Themenbereich: Mehrlingsgeburten

"Kann ich meine Zwillinge normal zur Welt bringen?"

Anonym

Frage vom 04.02.2008

hallo meine Zwillinge sind monochorial und ich habe eine vorn liegende Plazenta. Wie ist das mit einer normalen Geburt ?

Antwort vom 05.02.2008

Wenn die Plazenta "vorn" liegt, das heißt, an der Vorderwand der Gebärmutter, stellt sie kein Geburtshindernis dar. Ein Problem wäre die unten liegende Plazenta, man spricht von "Plazenta praevia", die denMuttermund verschließt. Monochorial bedeutet, dass Ihre Zwillinge sich die äußere Eihaut teilen (sie sind auf jeden Fall eineiig). Für die Geburt hat das erst mal keine Bedeutung. Sie müssen abwarten, in welcher Lage die beiden sich zum Termin hin befinden. Wenn das weiter unten liegende in Schädellage liegt, sind die Chancen auf eine Spontangeburt am besten. Ungünstig ist, wenn eins oder beide quer liegt, oder wenn das unten liegende Kind mit dem Popo in Richtung Muttermund liegt. Ich drücke Ihnen die Daumen, dass die beiden das gut hinkriegen!!

27
Kommentare zu "Kann ich meine Zwillinge normal zur Welt bringen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: