Themenbereich: Gesundheit allgemein

"Ist Blut in der Windel bedenklich?"

Anonym

Frage vom 19.09.2009

Hallo liebe Hebammen,

heute morgen haben wir bei unserem Sohn (7. Woche) einen roten Fleck in der Windel entdeckt. Roten Urin kenne ich nur aus der Zeit direkt nach der Geburt. Ist das jetzt bedenklich ? Danke für Eure Antwort.

Antwort vom 20.09.2009

Hallo! Aus Ihrer Beschreibung gehe ich davon aus, daß es eine reine Urinwindel war. Sie sollten es beobachten, und wenn es nochmal vorkommt die Windel aufbewahren und dem Kinderarzt zeigen(vor der U4).
Alles Gute.
Cl.Osterhus

21
Kommentare zu "Ist Blut in der Windel bedenklich?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: