Themenbereich: Zyklus und Eisprung

"kann ich nochmal schwanger werden?"

Anonym

Frage vom 14.08.2012

Guten Tag.
Ich (40) habe mir im Januar die 2. Mirena nach insgesamt fast 8 Jahren Tragezeit entfernen lassen. Bis Juli passierte gar nichts. Dann kam eine Blutung, die ich in dieser Heftigkeit noch nie erlebt hatte. Nach 5 Tagen war diese vorbei. Jetzt kam der 2. Zyklus sehr pünktlich.
Die Frauenärztin meinte gestern im Gespräch, daß der ermittelte Hormonstatus allerdings auf eine Follikelpersistenz schließen lasse. Die Blutentnahme erfolgte am 9. ZT des 1. Zyklus.
Mein Einwand, daß doch aber ohne ES kein 2. Zyklus stattgefunden hatte, ließ sie irgendwie nicht gelten.
Meine Frage: ist die Hoffnung, noch einmal schwanger zu werden (ich habe bereits 2 Kinder 14 und 12) wirklich bei weniger als 5%?

Vielen Dank und freundliche Grüße
sweethome

Antwort vom 15.08.2012

Das Einsetzen der Blutung hängt auch bei ausbleibendem ES u.a. davon ab, dass kein Gelbkörperhormon gebildet wird. Dadurch kommt es früher od später (od eben auch mal sehr "pünktlich") zum Abbluten der Schleimhaut. Sie können mit Ihrer FÄ od einer anderen zB Naturheilkundigen Fachperson besprechen, ob es Möglichkeiten gibt, den ES auf natürliche Weise anzuregen und so evtl die Chancen erhöhen, die Familie noch zu vergrößern. Sie sollten sich allerdings nicht zu sehr in diese Option "verbeißen", sondern versuchen, die Chance zwar wahrzunehmen aber im Zweifelsfall auch ohne 3. Kind glücklich sein zu können - sonst wird der Druck schnell zu groß. Alles Gute für Sie!

24
Kommentare zu "kann ich nochmal schwanger werden?"
sweethome
Gelegenheitsclubber (0 Posts)
Kommentar vom 15.08.2012 14:39
Danke
Danke für Ihre Antwort, Fr. Schmid.

Wir gehen - Gott sei Dank - nicht sehr verbissen mit dem Wunsch nach einem 3. Kind um. Wenn es klappt, wäre es schön, ansonsten ist es kein Weltuntergang - wir haben ja schon Kinder :)

Kommentar verfassen Alle Kommentare anzeigen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: