Themenbereich: Zyklus und Eisprung

"Schwanger trotz Periode?"

Anonym

Frage vom 08.02.2013

Ich habe eine Frage: Wir wollen unbedingt ein Kind, und sind zum eisprung auch aktiv geworden.
in den ersten 10 Tagen danach hatte ich auch ganz viele Schwangerschaftsanzeichen, und war schon ganz glücklich. von viel pipi machen, flau im magen, ziehen im Bauch... aber jetzt habe ich meine Tage bekommen und bin ganz traurig.
kann es denn trotzdem noch sein, dass ich schwanger bin?

herzlich und vielen dank

a.

Antwort vom 10.02.2013

Hallo, es ist so gut wie ausgeschlossen, dass Sie schwanger sein könnten, wenn Sie Ihre Periode bekommen haben. Direkt nach dem Eisprung/der Befruchtung setzen Schwangerschaftsanzeichen auch eher selten ein, ab und an nach der Einnistung und meist erst später, wenn viele Schwangerschaftshormone gebildet werden. Falls Sie lange die Pille oder andere hormonelle Verhütungsmittel genommen haben, kann es sein, dass Sie, wie viele andere Frauen auch, die ganz normalen Begleiterscheinungen der zweiten Zyklushälfte als Schwangerschaftszeichen missdeuten.
Ich drück Ihnen die Daumen für eine baldige Schwangerschaft, Monika Selow, Hebamme

23
Kommentare zu "Schwanger trotz Periode?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: