Themenbereich: Babyernährung

"Gewichtsabnahme nach der Geburt weit über 10%"

Anonym

Frage vom 01.12.2015

Hallo mein Baby ist jetzt 8 Tage alt und hat 3600 zur Geburt gewogen und wiegt jetzt nur noch 3100
Ich stille
Is das noch normal?

Antwort vom 04.12.2015

Hallo!
Ihr Kind hat weit über 10% Gewicht abgenommen nach der Geburt und sollte eigentlich seit dem 3.-4. Lebenstag wieder (auch langsam ist in Ordnung) zunehmen. Es ist dann ein normaler Verlauf und ein gutes Zeichen für funktionierendes Stillen, wenn das Geburtsgewicht am 10., spätestens am 14. Lebenstag wieder erreicht ist. Wenn das nicht der Fall ist, kann das ein Zeichen für eine nicht ausreichende Milchmenge sein und/ oder ein nicht effektives Saugen des Kindes vorliegen. Wenn ein Kind zusätzlich noch zugefüttert wird (Menge? Häufigkeit?) nach Hungerzeichen und Saugbedürfnis, sollte die Gewichtskurve definitiv ansteigen. Falls Ihr Kind sehr müde sein sollte, noch immer eine deutliche Gelbverfärbung hat und nur wenige oder gar keine Wachzeiten hat, muss es dem Kinderarzt vorgestellt werden. Eine Hebamme sollte Sie augenblicklich noch täglich! begleiten. Alles Gute, Inken Hesse, Hebamme


0
Kommentare zu "Gewichtsabnahme nach der Geburt weit über 10%"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: