My Babyclub.de
Erfahrungen nach Stillpille????

Antworten Zur neuesten Antwort

  • lw.fritzsch@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 29.01.2007 18:22
    Hallo, mein Name ist Susy und ich habe 2 Kinder( Jonathan Dominik,4 und Aaron Matthias, 1,7). Da ich Aaron lange gestillt habe, habe ich auch die Stollpille erst Anfang/Mitte November abgesetzt. Meine erste Periode kam nach 8 Wochen und auerte normale 4 Tage, die nächste kam nach 35 Tagen und dauete nur 2 Tage. Hat jemand ähnlich seltsame Erfahrungen gemacht??? Hatte schon an eine neue SS gedacht-aber negativer Test.
    Antwort
  • schneider-mandy@freenet.de
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Kommentar vom 02.02.2007 13:01
    Hallo! Was hast du denn für eine Stillpille genommen? Ich hatte die Ceracette. Die hab ich nach dem Abstillen überhaupt nicht mehr vertragen. Meine Regel kam erst alle 2 Wochen und dann hatte ich fast 4 Wochen ständig Blutungen, bis ich sie dann wieder abgesetzt habe. Während der Stillezeit war ich allerdings total zufrieden mit ihr.
    Antwort
  • lw.fritzsch@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 02.02.2007 22:57
    Ich hatte die ceracette. War sonst ja ganz zu frieden. Halt nur nach dem Absetzen ...es koomt einfach nicht wieder alles in Schwung.
    Antwort
  • rabia_berlin@yahoo.de
    Powerclubber (67 Posts)
    Kommentar vom 04.02.2007 12:35
    Hallo,

    habe drei Kinder und in jeder Stillzeit die Cerazette eingenommen, wegen der sicheren Wirkung. Allerdings habe ich öfters Symptome wie in einer Schwangerschaft, nur waren Tests und Ultraschall immer negativ. Wenn ich nicht stillen würde, würde ich gleich wieder eine andere nehmen. Nur die normalen Minipillen sind nicht sicher genug, die muss man sehr genau einnehmen. Selbst nach dem Absetzten dauerte es noch ein paar Monate, bis mein Körper wieder normal reagiert hat.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.