My Babyclub.de
Hilfe, zuwenig Fruchtwasser! Was tun??

Antworten Zur neuesten Antwort

  • dawan@arcor.de
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 29.11.2006 08:24
    HI Ines,

    endlich mal eine der es genauso geht. Mein Baby liegt auch ständig trocken, dabei trinke ich 4-6 Liter pro Tag. Ja das kann dem Baby schaden, und zwar in der Entwicklung. Google dich mal durch. Was sagt denn deine Ärztin dazu? Du musst UNBEDINGT mehr trinken. Du darfst eigentlich gar nicht ohne Flüssigkeit unterwegs sein. In der wievielten SSW bist du denn? Ich bin erst in der 18ten.

    Trinken erzhöht auf jeden Fall den Fruchtwasseranteil. LG Dany
    Antwort
  • dawan@arcor.de
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 29.11.2006 09:14
    Hallo Ines,

    meine Gyn. geht auch kaum darauf ein, aber wenn ich mir den Beitrag unter Google durchlese finde ich das gar nicht lapidar. Ich werde auf jeden Fall dran bleiben und mit evt. nen anderen Arzt suchen, denn das Kind schwimmt nicht, es liegt. Wieviel soll ich denn noch trinken? Vorallem wer schleppt das die ganze Zeit. Rechne dir mal die Menge aus...haha........ein Swimmingpool pro Woche. ;-). Was ist ein Doppler denn? Aber Ines du musst UNBEDINGT etwas mehr trinken, wirklich.

    LG
    Dany
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.