My Babyclub.de
Name für 3. Kind

Antworten Zur neuesten Antwort

  • assi@lieners.de
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Eintrag vom 27.09.2006 21:09
    Hallo,
    wir suchen einen schönen Namen für unser Kind. Wir haben noch 5 Monate Zeit, haben aber noch keinen blassen Schimmer.
    Er sollte zu Elisa Irene und Jana Leoba passen. Und eine schöne Bedeutung haben. Da wir uns überraschen lassen brauchen wir männlich und weiblich!
    Antwort
  • j-gong@web.de
    Superclubber (241 Posts)
    Kommentar vom 28.09.2006 17:22
    Mädchen: Flora (die Blume), Adela (edel), Frida (Friede), Xenia (die Gastfreundliche), Nadja (Hoffnung), Alexa(ndra)/Sanja ( die Beschützerin), Camilla (die Ehrbare), Jelka/Lenja (die Strahlende), Dorothea (Geschenk Gottes), Sofia/Sonja (die Weise), Victoria (die Siegerin), Annika/Anja (die Gnädige), Katja (die Reine).
    Jungen:
    Nikolai/Kolja ( der Sieger), Alex(ander)/Sascha (der Beschützer), Andre (der Tapfere), Marwin/Malwin (Freund), David (viel geliebter), Paul (der Kleine), Maxim(ilian) (der Größte), milan (Friede und Ruhm), Matti(a)s (Geschen Gottes).
    Wäre schön, wenn du eine Rückmeldung geben könntest, ob da etwas bei ist!!! LG, Jengo
    Antwort
  • assi@lieners.de
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 29.09.2006 20:09
    Von den Mädchennamen gefällt uns Flora, Frida und Camilla sehr gut. Jungs: Nikolai, David und Mattis.
    Ob das 100 % dabei ist, kann ich noch nicht sagen... dazu müssen wir das noch ein wenig sacken lassen. Aber auf jeden Fall schon mal Danke!
    Über weitere Vorschläge würden wir uns sehr freuen.
    Antwort
  • j-gong@web.de
    Superclubber (241 Posts)
    Kommentar vom 30.09.2006 14:29
    Folgenda Namen sind mir noch eingefallen: Mädchen: Carlotta/Lotta/Franka (frei), Paula (die Kleine), Dunja (wohlgefällig), Fenja/Freda (Friede), Finja (fein/zärtlich), Gila (Glück/Freude), Greta (die Perle), Ira (wachsam), Lalita (die Bezaubernde), Laura/Nika (die Siegerin), Mathilda (Macht), Melinda (Honigtrank), Miranda/Mira (die Wunderbare), Alida (edel), Amanda (die Liebenswerte), Malika/Amalia (tapfer), Bianka (die Glänzende), Aurora (Morgenröte), Bella/LInda (Schönheit), Calida (die Begeisterung), Ricarda (kühn und mächtig), ...
    Jungen: Vinzent/Viktor (der Sieger), Valentin (kräftig/gesund), Titus/Timon (der Geehrte/Ehre/Ansehen), Ruben (Seht her ein Sohn), Robin/Robert (Ruhm, glänzend), Rorik (Ruhm, reich), Felix (der Glückliche), (E)Rasmus (der Liebenswürdige), Peter (der Felsen), Leonard (der Löwe und hart), Damian (der Erfolgreiche), ...
    Falls ihr noch mehr Vorschläge braucht, einfach schreiben!!!
    LG
    Antwort
  • andrea.groetsch@gmx.de
    Juniorclubber (50 Posts)
    Kommentar vom 01.10.2006 12:07
    Hallo Jengo, da hast du dir aber eine Mühe gemacht! Ist super interessant, die Namen mit Bedeutungen zu sehen und für mich auch ganz hilfreich, weil wir auch auf der Suche nach nem Mädels-Namen fürs 2. Kind sind. Muss die Liste mal meinen Mann zeigen; mir gefallen zum Beispiel Lalita, Greta und Aurora, aber dass man da auf nem gemeinsamen Nenner kommt, ist gar nicht so einfach... :-)
    Liebe Assia, dann entbindest du auch im Februar? Mein Termin ist der 9.2.07 und ich MUSSTE es wissen, was es wird! :-) Hätte es nicht ausgehalten...
    Lg, guel.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.