My Babyclub.de
Schwanger werden mit Stress?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • elberg@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Eintrag vom 31.05.2007 06:57
    Hallo,
    ich und mein Mann wünschen uns ein Kind und sind seit gut 3 Monaten fleißig am Üben. Natürlichweiß ich, dass das dauern kann, aber ich mache mir Sorgen weil ich im Moment so Stress bei der Arbeit habe. Ich ärgere mich jeden Tag bei der Arbeit und kann zu Haus gar nicht abschalten. Jetzt habe ich immer den Spruch:" Stress ist die beste Verhütung" im Kopf und Angst, dass es durch den ganzen Stress und Ärger nicht klappen könnte mit dem Schwanger werden. Hab ihr das Tipps oder Erfahrungen? Gruß
    Antwort
  • srech@webdesign-wnd.de
    Juniorclubber (49 Posts)
    Kommentar vom 31.05.2007 13:57
    Hi, an dem Spruch kann was dran sein. Wenn Du im Stess bist hast Du ja möglicherweise den Kopf nicht frei um auf andere Gedanken ;) zu kommen.
    Hast Du mal an Entspannungsübungen, Yoga oder so gedacht? Manchen hilft auch Sport zum abschalten.
    LG Sandra
    Antwort
  • bellnerfamilie@web.de
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 31.05.2007 14:57
    genau streß ist überhaupt nicht gut. weder sich streß auf der arbeit machen noch streß wegen schwanger werden. einfach mal locker lassen. bei uns hat es 1 jahr oder länger gedauert weil ich so unbedingt schwanger werden wollte und es hat einfach nicht geklappt. und dann wo ich mir gedacht habe,ach was soll, dann halt nicht. , da war ich aufeinmal schwanger.
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 31.05.2007 22:01
    Ich denke auch, dass Du Dir überlegen musst, wie Du den Stress abbauen kannst - erstmal egal aus welchem Grund.... (SS, Gesundheit, Wohlbefinden...) Stress ist nie gut.
    Antwort
  • elberg@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 01.06.2007 06:39
    Ich habe schon so einiges versucht um wenigstens zu haus abschalten zu können, aber im Moment ist es echt schlimm. Es ist zwischenmenschlich so schlimm geworden, hier arbeitet einfach jeder nur noch gegen jeden. Und da ich nur mit Männern zusammen arbeite ist es auch schwer denen begreiflich zu machen das man da vielleicht mal was ändern müsste. Aber ich hoffe mal, dass das mit dem Schwanger werden trotzdem klappt und der Stress dann während der Schwangerschaft weniger ist. Kann man sich wegen zu viel Stress während der Schwangerschaft eigentich vom Arzt krankschreiben lassen? LG
    Antwort
  • dörnerfamily@web.de
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 01.06.2007 07:07
    hey. das kannst du aufjedenfall. ich hatte auch streß in der arbeit,jetzt nicht wegen kollegen sondern weil die arbeit so stressig war. und meine frauenärztin hat mir ein beschäftigungsverbot gegeben. geh zum arzt der wird dir das auch geben. es ist nur gut für dich
    Antwort
  • vumi@alice-dsl.de
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 10.06.2007 21:15
    hi tweety, haben 18 monate geübt bis nun eine schwangerschaft entstanden ist muss nur dazu bemerken das meine FA auch von viel stress und arbeit abgeraten hat. musste aber in den letzten 2 monaten sehr viel stressiges wegen unserem laden erledigen nachmieter etc probleme mit vermieter ,unsere hochzeit usw und siehe da unser kleines würmchen hat sich eingeschlichen... ich denke wie es passiert das ist von frau zu frau verschieden ich brauchte stress anscheinend um schwanger zu werden ;-) denk nicht soviel daran lenk dich lieber ab ich weiss selbst das das nicht so einfach ist stress ist aber eine gute ablenkung sieh das auch mal so...
    LG und viel viel glückk dabei
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.