My Babyclub.de
Wann kuscheln Babys?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • sonjanaujoks@gmx.de
    Superclubber (327 Posts)
    Eintrag vom 09.05.2007 12:48
    Huhu Moppel,

    ich hatte auch kein Kuschelbaby. Mußte ein geschlagenes Jahr warten, bis meine Tochter anfing so richtig mit uns zu schmusen und zu kuscheln. Vorher totale Fehlanzeige. Ich war immer ganz neidisch auf die Mamis mit den Kuschelbabys ;-)) Und außerdem habe ich mir immer eingeredet, daß mein Kind mich nicht lieben würde, was natürlich absoluter Unsinn war/ist!!!!!!! Deine Kleine wird schon noch so richtig mit dir kuscheln, keine Sorge ( und dann klebt sie richtig an Dir ;-))))) )
    LG Sonja
    Antwort
  • mirlynn@web.de
    Superclubber (350 Posts)
    Kommentar vom 09.05.2007 18:16
    Hallo Moppel! Meine Tochter "kuschelt" auch erst seit mitte des 11. Monats. Sie ist jetzt ein Jahr alt und streichelt uns und sagt dabei "ei" oder gibt ein angedeutetes Küsschen. Vorher war da auch nicht viel zu holen. Wenn sie bei uns lag, hat sie auch erst mal Mama und Papa erkunden müssen. Nähe brauchen und suchen sie ja immer, aber auf eine andere art und weise, wie wir das verstehen. Nähe bedeutet einfach dabei sein, auf dem Arm zB. Das "bewusste" Kuscheln, kommt erst mit dem Verständnis dafür. Mach dir da also mal keine Gedanken. LG
    Antwort
  • wildcatstyle@gmx.de
    Powerclubber (52 Posts)
    Kommentar vom 18.06.2007 20:16
    Hallo Moppel, bei unserer Tochter (10Mon.) ist es ähnlich. Beim Spielen krabbelt sie oft auf meinen Schoß, sucht also ganz offensichtlich Nähe. Manchmal legt sie den Kopf an Papas Schulter, wenn er sie trägt und schnellt in der nächsten Sekunde wieder hoch wenn sie was spannendes sieht. Angedeutete Küsschen (vorzugsweise mit vollgeschmierter Brei-Schnute*lach*) bekomme nur ich (und auch nur ab und zu, unsere Katzen bekommen täglich "Küsschen"). Sie lässt sich jedoch von mir richtig knuddeln, aber auch nur kurz, dann möchte sie wieder los gelassen werden und spielen. Ich denke Sonja und Mirlynn haben da völlig recht, dass Kinder Nähe anders wahr nehmen als wir. LG Ricarda
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.