My Babyclub.de
Weder Topf noch Windel

Antworten Zur neuesten Antwort

  • natirainer@yahoo.com
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 03.02.2004 14:56
    Unser Sohn Paul wird in 3 Monaten 3. Er ist schon seit einigen Monaten sauber, nur die großen Geschäfte hat er noch in der Windel verrichtet. Dies tut er nun auch nicht mehr und weigert sich überhaupt Stuhlgang zu haben. Dies verursacht natürlich große Schmerzen worauf wir ein Zäpfechen einführen müssen, was wiederum auch sehr schmerzt. Es ist ein Kreislauf. Wer hat Erfahrung damit und kann mir Tipps geben, daß Paul seine "Geschäfte verrichtet? Danke.
    Antwort
  • elektraturbine@web.de
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 08.02.2004 16:42
    Hallo Renate! Ich habe eine Freundin. die das Gleiche mit Ihrem Großen hatte, weit über 1 Jahr lang. Wie Du schon sagst, es ist ein Kreislauf, er will nicht, dann tut es auch noch weh wenn er es doch macht undsogehtdasimmerweiter. Ihr hat es geholfen, den Buben mal zu jemand anderem zu geben, am besten unter Kinder die Ihr "Geschäft" schon alleine verrichten. Vorbilder wirken Wunder... Ansonsten rate ich Dir dringend, es nicht zu sehr zu forcieren. Sonst wäre es ja für ihn eine Blöße wenn er es "normal" macht. Und da kann man nicht oft genug sagen: Abwarten und Tee trinken...das sollte allerdings er tun, denn wie jeder wissen sollte wirkt ein Tee mit etwas Michzucker abführend...grins. Gruß
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.