My Babyclub.de
Wund-/heilsalbe?!

Antworten Zur neuesten Antwort

  • manamu
    Juniorclubber (41 Posts)
    Eintrag vom 08.03.2008 21:35
    hallo muffy,
    leider weiss ich jetzt nicht mehr den namen von dieser salbe da unser letzter wunde po schon eine weile her ist, aber gehe mal in die apotheke deines vertrauens die habe da einige super crems die deinem kleinen helfen können.
    aber deine theorie das ein zahn dran schuld sein kann ist interessant?!? meinst du wirklich das der wunde po daher kommt?
    liebe grüße
    Antwort
  • Igelschneuzchen21
    Powerclubber (61 Posts)
    Kommentar vom 09.03.2008 08:48
    Hallo,

    Unsere Tochter leidet auch immer an einem wunden Po wenn sie zahnt, daran erkenne ich es immer als erstes.

    Empfehlen kann ich da die Salben;
    Aus der Apotheke;

    Multilind-Heilpaste/Salbe
    Eine Reine Zinkpaste (weich)
    aber auch Bepanthen hat uns schon schnell geholfen...

    Übrigens vergeht es bei uns immer schnell wenn ich die feuchttücher erstmal weglasse und stattdessen einen warmen waschlappen benutze (es sei denn die kleine hat 'groß' gemacht)

    Wenns mal ganz schlimm sein sollte tupfen wir den po mit kamille ein und legen einen beutel kurz drauf, das wirkt immer wunder :)

    Hoffe konnte dir ein wenig helfen.

    Lg
    Antwort
  • spatz21983
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 10.03.2008 22:41
    hallo
    ich kann sagen die panthenolcreme von penaten wirkt wunder habe sie auch benutzt und ruckzuck war es weg gewesen.liebe grüße spatz21983
    Antwort
  • gitanes
    Superclubber (196 Posts)
    Kommentar vom 20.03.2008 10:44
    @muffy: "Als ich noch gestillt habe hat Muttermilch wahre Wunder bewirkt...leider habe ich die ja nicht mehr zur Verfügung :-(."

    Du kennst doch bestimmt jemanden die noch am stillen ist? Ich hab für meine Freundin zwei Eiswürfeltüten mit Milch befüllt, eingefroren und ihr dann mitgegeben. Für wunden Popo und ähnlich Katastrophen :-)

    Grüße...



    Antwort
  • jenniferboz
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 06.04.2008 19:57
    hallo muffy!

    wir haben das gleiche problem beim zahnen. z.zt. ist es auch wieder zieml. schlimm. ich habe mir auf empfehlung vom pekip-kurs eine reine zinksalbe aus der apotheke genommen (oxyplastine). ist sehr zäh, fast schon wie eine paste. hilft wirkl.ganz gut.

    lg
    Antwort
  • Glucke
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 16.04.2008 13:32
    Hallo muffy,
    hier der ultimative Tip: lass alles weg, also Feuchttücher und Wundcreme und so. Reinige nur mit schwarzem Tee, dann vorsichtig trocken tupfen und jetzt kommt's, anschließend mit Speisestärke pudern. Wenn möglich solltest Du den Kleinen immer mal wieder eiine zeitlang ohne Windel lassen. Und auf dem Wickeltisch nicht sofort die neue Windel anziehen, mal alles etwas abtrocknen lassen.
    War ein Tip meiner Hebamme, als bei unserer Tochter der Po so wund war, dass er richtig offene Stellen hatte. Wir haben auch mit Mirfulan und Multilind geschmiert, aber geholfen hat dann schwarzer Tee und Speisestärke.
    Ach übrigens, der Zahn läßt immer noch auf sich warten.
    lg glucke
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.