My Babyclub.de
Kind wacht nachts mehrfach auf

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Sandrajonas
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Eintrag vom 17.07.2008 13:42
    HAllo,

    ich habe mal eine Frage. Mein kleiner ist jetzt 20 Monate alt, eigentlich schläft er ganz gut. Allerdings wacht er nachts 3-5 mal auf und weint. Wenn ich zu ihm gehe und ihm seinen Schuller gebe ist meistens alles wieder gut. Habe sogar schon 5 Schnuller im ganzen Bett verteilt aber ich hab das Gefühl er will gar nicht suchen. Sollte ich ihm den Schnuller ganz abgewöhnen? Aber beim Auto fahren geht es gar nicht ohne Schnulli. Ich bin ein bisschen ratlos. Hoffe jemand kann mir einem Tipp geben.
    Antwort
  • Tweedy321
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 17.07.2008 21:05
    Hallo Sajo,

    hatte euer Kleiner schon Phasen wo er komplett durchgeschlafen hat oder wacht er schon immer Nachts auf? Wir haben das Problem mit dem Aufwachen auch hin und wieder aber nur wenn unsere Kleine krank ist oder mal wieder einen Entwicklungsschub hat. Das gibt sich dann aber nach ein paar Tagen wieder. Wir haben unserer Kleinen schon ziemlich früh den Schnuller abgewöhnt (mit 6 Monaten). Es war zwar ein paar Tage ziemlich hart, weil sie partout nicht einschlafen wollte aber es ist dann von Tag zu Tag besser geworden und sie hat sich damit abgefunden. Seit dem ist sie auch nur noch wach geworden wenn sie gestillt werden wollte. Mittlerweile ist sie knapp 2 Jahre alt und schläft super bis auf die Phasen ab und zu, aber damit kann ich leben ;-). Warum geht es bei eurem Kleinen beim Autofahren nicht ohne Schnulli? Vielleicht kannst du ihn ja an einen "Ersatz" gewöhnen, ein Schmusetier oder so? Und du schreibst daß er gar nicht "suchen" will... ist ja klar, er hat ja dich, und er weiß daß du kommst und ihm seinen Schnulli gibst. Die Kleinen können ganz schön rafiniert sein ;-). Ich hoffe ich konnte dir ein klein wenig weiter helfen.

    Lieber Gruß Silke
    Antwort
  • Sandrajonas
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 18.07.2008 13:35
    Hallo Tweedy 321

    es gab schon einige gute nächt, er hat seit er vier Monate alt war und seine Kolik überwunden hatte einen super schlaf. schmusetuch hat er auch und ohne das geht garnichts. Beim auto fahren ist er mit schnulli ein super liebes und entspanntes kind aber ohne wird es schwierig. Ist aber auch tagesform abhängig. Ich kann nur hoffen die "Phase" geht bald vorbei. danke für eure antworten.


    Sandra
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.