My Babyclub.de
Schmierblutung in Frühschwangerschaft

Antworten Zur neuesten Antwort

  • marie24
    Superclubber (143 Posts)
    Eintrag vom 26.12.2008 21:59
    Hallo!

    Ich habe am 23 und 25.12 positiv getestet und müsste ca.
    in der 5 Woche sein. Ich habe seit Tagen immer wieder leichte
    hellbraune Schmierblutung aber keine Schmerzen.
    Heute hatte ich den ganzen Tag nichts und abends dann
    wieder ganz leichten braunen Ausfluss.

    Mein FA ist bis Jänner im Urlaub. Meine SS wurde daher
    noch nicht bestätigt.

    Wer hat Erfahrungen mit Schmierblutungen in der SS?

    Hab schon oft gehört das man nur ins KH muss wenn
    die Blutung hellrot und stärker wird oder wenn man
    Schmerzen bekommt.

    Meine Schwester hatte das bei ihrer SS auch und ihr
    FA hat gemeint das kann schon mal vorkommen und
    ist nicht weiter schlimm. Trotzdem bin ich etwas
    beunruhigt.

    Hoffe auf ein paar Antworten.

    LG
    Antwort
  • mami08
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 26.12.2008 22:08
    Hallo

    das hatte ich auch diese schmierblutung zuerst. da sagte mein frauenarzt das das in den ersten 3monaten schonmal vorkommen kann das die frau trotzdem nochmal ihre periode bekommt.
    ich hatte das ganze 2 mal. beim ersten mal war es auf einem feiertag so das ich sofort ins krankenhaus bin.

    liebe grüße angelina
    Antwort
  • Kathi89
    Superclubber (220 Posts)
    Kommentar vom 27.12.2008 13:35
    Hallo liebe Marie...
    Sowas kommt schon mal vor, jedoch solltest du das
    nciht zu locker sehen...
    ICh würd lieber im KH mal alles checken lassen,
    dann hast du gewissheit...!!

    Ich hoffe das alles okay ist!

    Liebe Grüße Kathi
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 27.12.2008 14:43
    Hallo Marie,
    ich bin in einer ähnlichen Situation wie Du. Und meistens kommt sowas an Feiertagen...
    Du hast schon recht, bräunliche, schwache Schmierblutungen sind relativ normal.
    Ich hatte in der ersten SS auch eine Schmierblutung und wurde daraufhin acht Tage krank geschrieben. Aber der FA konnte auch nicht wirklich sagen, woher sie kam.
    Jetzt hatte ich heute (bin Mitte 3. Monat) einen bräunlichen Ausfluss - naja und versuche, mich nicht zu sehr aufzuregen.
    Da Du so ganz am Anfang bist, glaube ich nicht, dass Dir die Ärzte allzu viel sagen könnten. Versuch, Dich zu schonen (ist ja ne große Aufregung Feiertage und SS-Test!!) und - aber das ist nur mein Tipp - gehe zum FA, wenn es gar nicht besser wird.

    Ansonsten: Herzlichen Glückwunsch!!!
    Antwort
  • marie24
    Superclubber (143 Posts)
    Kommentar vom 27.12.2008 17:51

    Vielen Dank für die Antworten! Werd am Montag mal bei einem
    anderen FA anrufen weil meiner ja im Urlaub ist.
    Wenns schlimmer wird muss ich eh vorher schon ins KH.

    Ja und krank schreiben ist bei mir eh nicht da ich momentan
    nicht arbeite weil ich noch in Karenz (Elternzeit heisst das bei
    euch?) bin. Und mit Kleinkind schonen ist schon schwierig.
    Meine Tochter muss ja auch versorgt werden.

    Aber es wird hoffentlich alles gut gehen ich versuche
    positiv zu denken und mal sehen was der Arzt am
    Montag sagt.

    Wünsch euch ein schönes Wochenende!

    LG
    Antwort
  • Kathi89
    Superclubber (220 Posts)
    Kommentar vom 30.12.2008 19:49
    Hallo Marie...
    warst du schon beim FA??
    Ist doch hoffentlich alles in Ordnung!?
    Antwort
  • marie24
    Superclubber (143 Posts)
    Kommentar vom 31.12.2008 10:59
    Hallo zusammen!

    Mir gehts gut. Keine SB mehr. Wenn das so bleibt werde
    ich abwarten bis mein FA am Montag aus dem Urlaub
    zurück ist. Dann müsste man schon das Herzchen sehen.

    Ich hoffe das ich dann gleich einen Termin bekomme aber
    bin ganz entspannt und genieße jetzt meine SS.

    Danke für eure Ratschläge!

    Ich wünsch euch allen einen guten Rutsch und viel Glück
    im neuen Jahr!

    LG
    Antwort
  • marie24
    Superclubber (143 Posts)
    Kommentar vom 01.01.2009 17:20
    Komme gerade aus dem KH, hatte heute wieder Schmierblutungen
    und bin gleich losgefahren.

    Laut Ärztin bin ich in der 5 Woche und sie hat per Ultraschall
    noch nichts sehen können ausser einer gut aufgebauten
    Schleimhaut. Sie meinte solche bräunlichen Blutungen
    kommen in der Frühschwangerschaft häufiger vor.
    Sie kann aber noch nichts sagen weil es noch zu früh ist.

    Die haben mir jetzt Blut abgenommen und heute Abend kann
    ich anrufen wegen den Werten um zu sehen wie hoch
    der HCG Wert ist. In einer Woche soll ich nochmal
    kommen, da kann man vielleicht schon mehr sagen.

    Bin jetzt total beunruhigt weil man noch gar nichts sehen
    konnte. Nicht mal eine Fruchthülle.
    Jetzt kann ich nur abwarten und hoffen das alles gut geht.
    Antwort
  • mami08
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 01.01.2009 20:05
    hallo

    bei mir konnte man es auch erst in der 6 oder 7 ssw sehen.
    nur der urin test beim fa konnte mir in der 5. woche gewissheit geben.

    liebe grüße
    Antwort
  • marie24
    Superclubber (143 Posts)
    Kommentar vom 02.01.2009 13:37
    Das beruhigt mich etwas. Hab gestern noch wegen dem
    Beta HCG Wert im KH angerufen. Der liegt bei über 8000.
    Ich kann mit dieser Zahl nicht viel anfangen aber die
    Ärztin meinte das ist normal für die 5 Woche.

    Jetzt muss man schauen ob der Wert bis zum nächsten Termin am 8.1
    weiter ansteigt dann kann man schon mehr sagen. Und
    vielleicht kann man dann beim Ultraschall schon was
    erkennen. Ich hoffe es.

    LG
    Antwort
  • mami08
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 02.01.2009 19:18
    Antwort
  • marie24
    Superclubber (143 Posts)
    Kommentar vom 03.01.2009 10:27
    Hallo Sabrina!

    Danke für deine Antwort. Du bist echt ein Schatz. Du hilfst
    uns hier mit deinem Wissen immer weiter und weisst
    immer eine Antwort. Danke!

    Jetzt gehts mir besser und ich glaub ganz fest daran das ich
    im September mein Baby im Arm halte.

    Wünsch dir eine bald eintretende SS! Du hast es so sehr verdient!

    LG
    Antwort
  • marie24
    Superclubber (143 Posts)
    Kommentar vom 03.01.2009 12:25
    Ja, danke das mach ich! ;-)

    LG
    Antwort
  • bubba
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 04.01.2009 11:52
    Hallo ich habe vom Anfang bis zur 11 Woche Blutungen gehabt Grund falsches sitzt edr Plazenta bin nun in der 30 Woche.Meiner letzten Ss von Anfang bis 38 Woche eine Blutung wünsche dir alles gute
    Antwort
  • bubba
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 04.01.2009 11:52
    Hallo ich habe vom Anfang bis zur 11 Woche Blutungen gehabt Grund falsches sitzt edr Plazenta bin nun in der 30 Woche.Meiner letzten Ss von Anfang bis 38 Woche eine Blutung wünsche dir alles gute
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 04.01.2009 22:02
    Hallo Marie,
    na, das hört sich doch gut an! Eine Bekannte von mir hatte auch diese um die Mens rum typische SB, so dass sie erst in der 10. oder 12. Wo. beim FA war, weil sie´s gar nicht gemerkt hatte.

    Bei mir war es nun übrigens anders. Wir wollten noch in Urlaub fahren und deshalb bin ich dann doch noch am Mo. zum FA. (Ich hatte eine (hell)braune SB und Juckreiz, das war dann doch zwei, drei Tage lang komisch). Es war eine leichte bakterielle Infektion! (Naja, so war es doch gut, es abzukären). Wir sind dann auch noch gefahren! Es war also anders als in der 1. SS. Und Du hast recht, schonen mit Kleinkind ist schwierig. Mich haben die ersten drei Monate auch brutal angestrengt. Und fast jedes Mal beim Wickeln denke ich, hoffentlich strampelt er nicht so, dass er mich in den Bauch tritt. Ich glaube aber, dass es so langsam besser wird.

    Dir viel Glück bis in vier Tagen!

    Ka
    Antwort
  • Reenie
    Gelegenheitsclubber (22 Posts)
    Kommentar vom 09.09.2009 08:39
    Hallöchen Ihr,

    ich habe auch ein ähnliches Problem. Erstaunlich wie oft es doch vorkommt. Habe am Montag einen SS-Test gemacht, der positiv war. Will heute zum FA und hatte in der Nacht Blutungen. Ich denke es sind keine Schmierblutungen und kann jetzt damit gar nichts anfangen. Sind das meine verspäteten Regelblutungen? Man ich bin total verwirrt, hatte vor einem halben Jahr schonmal eine FG und mach mich jetzt total fertig wegen dieser blöden Blutung. Bin auch gerade erst in der 5. SSW, so dass meine FA natürlich bestimmt auch nichts sehen wird. Andere Anzeichen wie größere Brüste, empfindliche Brustwarzen und so ist alles vorhanden. Ich bin total aufgeregt. Der SS-Test soll mehr als 99% zuverlässig sein, da bin ich ja mal gespannt. Ich hab so eine Angst, dass ich zu dem 1% gehöre.

    Für Euch alle alles Gute in Eurer SS!
    Liebe Grüße
    Reenie
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.