My Babyclub.de
Heute NMT ?????

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Bluemchen80
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Eintrag vom 06.02.2009 09:39
    Guten Morgen Mädels!

    War ganz schön stressig die letzten Tage, daher konnte ich nicht alles verfolgen. Hoffe, dass es nun ruhiger wird ...

    Heute müßte mein NMT sein. Ich habe auch etwas SB, aber wirklich nur gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz wenig! Seit letzte Woche Dienstag habe ich Rückenschmerzen, seit letzten Freitag wache ich jeden Morgen super früh auf (zwischen 4:30 und 6 Uhr - dabei könnte ich mindestens bis 7 Uhr schlafen), weil mir die Blase fast platzt und seitdem habe ich auch Druck und Ziehen im Unterleib. Wenn ich das nun jedes Mal mitmachen muss, herzlichen Glückwunsch.... Und dann habe ich jetzt nur gaaaaaaaaaaaanz leichte SB.

    Gut, kann ja nur besser werden!

    Wie läuft's bei Euch?

    LG
    Blümchen
    Antwort
  • doudounette
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 06.02.2009 10:33
    Guten Morgen,

    ich hibbel einfach mal mit dir mit. Meine Mens müsste irgendwie zwischen vorgestern und spätestens übermorgen kommen. Die Kopfschmerzen dazu habe ich schon seit Tage. Allerdings die obligatorischen SB nicht. Dass ist das was mich stutzig macht. Unterleibsziehen habe ich seit fast 10 Tagen und das mit dem sehr früh aufstehen und sofort auf Toilette müssen hatte ich, wenn ich jedoch so nachdenke, auch eigentlich jede Nacht seit dem. Ist für mich auch ungewöhnlich, aber bisher habe ich das gar nicht in einen eventuellen Zusammenhang gebracht.

    Trau mich immer gar nicht zu erwähnen, dass ich den Funken einer Hoffnung habe aus Angst dann wieder enttäuscht zu werden.

    Also Blümchen, ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen, dass uns heute etwas fernbleibt.....

    LG
    Antwort
  • Bluemchen80
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 06.02.2009 10:57
    Dann hibbeln wir gemeinsam :-)

    Aber ich glaube nicht, dass ich ss bin. Meine FÄ meinte, dass es etwas dauern kann, bis sich meine Gebärmutter und Eierstöcke von der Pillen-Einnahme erholt haben. Aber merkwürdig finde ich das alles schon. Vor allem hoffe ich, dass ich nun nicht jeden ZYklus so ein Theater habe! Das ist ja echt furchtbar, sich 2 Wochen pro Zyklus unwohl zu fühlen! Ich möchte nicht sagen, dass ich Schmerzen habe, aber unangenehm ist es schon. Und die Rückenschmerzen nerven :-)
    Sind nun aber aber weg. Hoffe, sie kommen auch nicht wieder!!!!!!

    Drücke Dir auch gaaaaaanz doll die Daumen! Gib mal Bescheid, wenn Du mehr weißt!

    LG
    Bluemchen
    Antwort
  • doudounette
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 06.02.2009 11:35
    Hallo Sweetcat,

    also man sagt, dass nach einer Krankheit oder aber auch bei Stress sich die Mens verschieben kann. Ich bin gerade mitten in der Examensarbeit und habe wirklich viel Stress. Daher will ich auch noch an nichts wirklich glauben und hoffen. Allerdings muss ich auch dazu sagen, dass ich seit fast einem Jahr keine Pille mehr nehme und in der Zeit öfters mal krank war und viel Stress hatte und es hat sie nicht krass auf meinen Zyklus ausgewirkt. Was ich damit sagen will ist, dass unser Körper sich ja auch nicht unbedingt so super schnell durcheinander bringen lässt.

    Also hoffe doch einfach mal.............

    Bei mir ist es so, dass in den letzten 6 Monaten ungelogen 10 Frauen aus meiner nähsten Umgebung (Nachbarn+Freunde) schwanger geworden sind. Diesen Monat habe ich mir dann gesagt, dass es reicht und ich auch mal an der "Reihe" sein will. Naja und nun hab ich natürlich ein bischen schiss, dass ich mich dadurch da reinsteigere und meine MEns noch kommt.
    Antwort
  • doudounette
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 06.02.2009 12:47
    Hey, ich habe auch im Mai 08 die Pille abgesetzt. Aber versuchen tun wir es erst ab 10/08. Ich weiß, da ist es noch ein bischen früh ungeduldig zu werden. Aber ich wünsche mir schon so lange ein Baby und ich habe darauf gewartet, dass mein Partner sich auch bereit fühlt und jetzt wo er es ist, kann ich es kaum noch erwarten.

    Habe auch immer SB vor der Mens. Nehme seit November Mönchspfeffer und dieses Monat auch Frauenmanteltee (so viel zu Tee trinken :-)). Kann natürlich auch sein, dass das einfach die Horone so positiv beeinflusst hat, dass meine SB nun ausbleiben und ich direkt mit der Mens überrascht werde.

    Ich hasse dieses warten. Man ist damit echt irgendwie "lost in space", weiß nicht woran man ist, denkt daran "so fühlt es scih an, wenn man schwanger sein könnte" um dann festzustellen, dass man wieder Hirngespinsten gefolgt ist und mann bisher noch nie schwanger war. NERV.

    Hab mich zudem heute noch mit meinem Mann in den Haare. Bin unaustehlich zur Zeit. Entweder sind das die Hormone die schon verrückt spielen, weil die Mens kommen will oder aber .......ach ich hab keine Ahnung, will den Gedanken erst mal gar nicht weiter ausmalen. Wäre auch peinlich, wenn ich denke, dass meine Fressattacken (nach ner ganzen Pizza war ich immer noch nicht ansatzweise satt und normalerweise ess ich gerade mal eine Halbe und das schon nur 2 Mal im Jahr) doch einfach nur normale Fressattacken waren und ich die mit ner eventuellen Schwangerschaft begründen wollte.........
    Antwort
  • doudounette
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 06.02.2009 14:50
    Liebe LN,

    an welchen ZT bist du denn? An deiner Stelle würde ich bin zum ZT 38 durchhalten vorm testen, weil du dann auf jeden Fall mehr Klarheit haben wirst. Entweder bekommst du bis dahin (hoffentlich nicht) noch deine Tag oder aber der Test zeigt fälschlicher WEise negativan, weil du ihn zu früh gemacht hast. Gehen wir mal von den worses cases aus.

    Natürlich kannst du ihn auhc morgen machen und bist schon positiv, das würde ich dir natürlich wünschen.

    @sweetcart: das ist aber dann wirklich komisch mit den ausbleibenden SB. Sagst uns aber auf jeden Fall dann gleich nach dem Test bescheid, oder?

    Habt ihr eigentlich sonst irgendwelche "typschen" Frühsymtome? Bis auf die Kopfschmerzen, die ja eher für die Mens srpechen, habe ich nämlich nichts. (ach ja und das Ziehen im Unterleib, aber das ist heute besser)......
    Antwort
  • doudounette
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 06.02.2009 15:06
    Dann würde ich an deiner Stelle schon morgen testen. Wünsche dir viel Glück und halt uns auf dem Laufenden!
    Antwort
  • Bluemchen80
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 06.02.2009 16:11
    Hallo!

    Ich bin total im Streß im Büro und komme gar nicht mehr mit dem Lesen nach :-(

    Habe aber immer noch keine gescheite Blutung, aber dafür rechts im UL ein Ziehen.

    Ich bin erst ZT 29, daher warte ich noch ein paar Tage ab mit testen. Ich glaube ja eh nicht, dass ich schwanger bin. Bin dieses Mal auch nicht so aufgeregt. Ich find es nur blöd, dass ich meine Mens noch nicht richtig bekommen habe. Mir würde es schon reichen, wenn mein Zyklus regelmäßig und vernünftig ist.

    LG
    Blümchen
    Antwort
  • doudounette
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 06.02.2009 16:24
    Hallo Blümchen,

    halt noch ein paar Stunden durch, dann hast du Wochenende!

    Hast du es mal mit Mönchspfeffer oder diversen Tees versucht? Das soll ja schon helfen einen stablien und regelmäßigen Zyklus hinzubekommen.

    LG
    Antwort
  • Bluemchen80
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 06.02.2009 17:50
    Hallo Doudounette :-)

    Bin doch erst im 2. ÜZ und ich will mir den ganzen Streß echt nicht machen. Mein Zyklus ist ja nicht unregelmäßig, da ich ja erst im Dez die Pille abgesetzt habe. Ich sehe das total entspannt. Der erste ÜZ war 30 Tage und jetzt bin an ZT29 mit SB. Also, das ist alles andere als unregelmäßig :-)

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend!

    LG Blümchen
    Antwort
  • doudounette
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 06.02.2009 18:31
    Ach so. Ich dachte nur, weil du schriebst: Mir würde es schon reichen, wenn mein Zyklus regelmäßig und vernünftig ist.

    Na dann natürlich umso besser! Ich bin auch erst im zweiten. Sollte aber aufgrund meines Examenstresses laut Ärztin Mönchspfeffer nehemen, da ich im ersten Monat gleich ne große ZYste hatte, meine Hormonwerte aber wohl sehr gut ware und so sollte der MP dieses Ergebnisses beibehalten.
    Antwort
  • doudounette
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 07.02.2009 11:34
    Na Mädels, was ist denn nu bei euch rausgekommen?
    Antwort
  • doudounette
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 07.02.2009 14:49
    Woooooooooooooooooooooooooooooooooow! Herzlichen Glückwunsch! Oh, ich freu mich so für dich! Ich trau mich nicht zu testen. Hab Angst vor der Enttäuschung. Und die Kopfschmerzen lassen ja noch immer eher auf Mens (am ZT 29?) schließen.
    Antwort
  • doudounette
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 07.02.2009 15:43
    Auch SCHWANGER! Jedenfalls auf Test 1, Test 2 und 3 folgen noch
    Antwort
  • doudounette
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 07.02.2009 19:08
    Naja, es ist irgendwie eher so, als könnte ich das nicht glauben! Jetzt erklären sich auch diese ständigen Kopfschmerzen!!!!!
    Uffff, so schön es ist, aber es ist auch ein kleiner Schock.
    Antwort
  • lilli13
    Superclubber (451 Posts)
    Kommentar vom 07.02.2009 19:20
    hallo doudounette :-) glüüüüückwunsch!!!! oh, hast du´s gut :-) erzählst du mal ein bisschen von deinen anzeichen ab ES?
    lg lilli
    Antwort
  • doudounette
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 07.02.2009 20:24
    Hallo Lilli,

    also ich habe glaube ich meinen ES diesen Monat gepürt, habe ihn aber (dachte ich jedenfalls) verpasst, weil ich mich mit meinem Mann gestritten habe. (Kurz vorher und kurz danach haben wir aber). Daher habe ich mir erst mal kein Gedanken gemacht. Dann habe ich erfahre dass die 1000000 Freundin aus meinem Bekanntenkreis gerade schwanger ist und da habe ich mir gesagt, dass ich auch bald man an der Reihe sein werde. Da ich gerade meine Examensarbeit schreibe hab ich nur noch ein bsichen dararn gedacht. Doch irgendwann dachte ich, dass es ja mal Zeit wäre für meine obligatorischen SB, die immer noch nicht da waren. Und ich fand mich immer super unausstehlich mit meinem Mann. Wo ich dann jedoch stutzig wurde war, dass ich teilweise Essen konnte ohne jemals satt zu sein (aber ich wollte das nicht als Zeichen sehen, da man ja manchmal auch einfach so verfressen ist). Dann permantentes Ziehen im Unterleib wie Mens, Kopfschemerzen wie kurz vor der Mens, nur keine Brustschmerzen wie kurs vor der Mens. Hab dann erst mal immer noch auf meine Regel gewartet und irgendwann find dann die Brust doch an ein bischen weh zu tun. Dachte mir aber auch nur, dass es bestimmt doch noch mal ein letztes PMS vor der Mens ist. Naja, mein Mann wollte dann heute testen. Ich wollte gar nicht. Hatte Angst. Na und nun weiß ich ja, dass es wahrscheinlich geklappt hat.

    Das wohl markanteste Zeichen war jedoch das Ausbleiben der SB.
    Aber mal abwarten. Will mich noch nicht zu sehr freuen. Dann kann man nämlich auch noch tief fallen.

    LG
    Antwort
  • Bluemchen80
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 08.02.2009 19:01
    Hallo!!!

    Ich wünschen euch alles Gute für Eure Schwangerschaft!!!!!!!!!!! Herzlichen Glückwunsch!!!!!!

    Ich habe gestern meine Mens bekommen. Das heißt, erster Zyklus nach Absetzen der Pille war 31 Tage und der zweite Zyklus war nun 29 Tage. Ist ja schon mal nciht schlecht :-) Hatte allerdings gestern gaaaanz heftige Schmerzen!

    Ich werde nun erst mal pausieren. Zum Einen möchte ich kein Dezember-Kind haben!!! Wegen Weihnachten find ich das gerade für Kinder echt blöd - spreche da auch Erfahrung. Mein Bruder hat im Dez Geb und da immer sehr drunter gelitten. Und dann werden wir im Mai in die Flitterwochen fliegen und haben gestern gebucht. Will dann nicht schwanger sein. Nachher ist die SS schwierig und wir müssen stornieren etc. Und ich kann dann erst mal beruhigt ein Kleid kaufen, ohne an eine evtl. Baby-Plautze denken zu müssen :-)

    Wir sind erst 28 und 33 und haben noch Zeit. Ab Mai geht es dann los :-)

    Werd aber totzdem zwischen durch mal hier lesen :-)

    Wünsche Euch alle Gute!!!!!!!!!

    LG
    Blümchen
    Antwort
  • Jassman83
    Superclubber (236 Posts)
    Kommentar vom 10.02.2009 13:37
    Hey, das tut mir sehr leid....lass dich drücken...
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.