My Babyclub.de
Welcher Zuwachs an Gewicht und Bauchumfang ist normal bzw. gesund?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • lilli13
    Superclubber (451 Posts)
    Eintrag vom 01.04.2009 13:00
    hallo :-)
    ich freu mich total, dass ich nun auch hier "rüberwechseln" kann :-)
    bin erst mitte 5. woche und hab noch viele fragen..

    mich würde mal interessieren, welche gewichtszunahme und bauchzuwachs zu welcher zeit normal bzw. gesund ist.

    wie viel sollte/ darf man z.b. im ersten Drittel zunehmen an körpergewicht..?
    wie war es bei euch?
    und wann sieht man das bäuchlein?

    vielen dank!
    lg :-))
    Antwort
  • Sassa23
    Gelegenheitsclubber (23 Posts)
    Kommentar vom 01.04.2009 15:32
    hi,
    erstmal GLÜCKWUNSCH !

    also ich hab mal gelesen dass es bis zu 500g pro woche sein können.
    bei mir war es bisher aber nicht der fall, da ich mich bisher oft übergeben musste hab ich sogar eher abgenommen...! also kannst du nicht wirklich 100%-ig nach der rechnung gehen.

    wann man den bauch sieht ist natürlich von frau zu frau verschieden. bei sehr schlanken frauen siehst du schon im dritten monat ein kleines babybäuchlein, während es bei fülligeren frauen etwas länger dauert...!

    glg und alles Gute !!!
    Antwort
  • bcn
    Powerclubber (95 Posts)
    Kommentar vom 01.04.2009 15:34
    Hey,

    herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft! Also ich hab in den ersten drei Monaten kaum zugenommen, vielleicht 2-3 KG und der Bauch ist auch nur geringfügig gewachsen. Aber danach ging's dann los!

    Mach dir mal nicht zuviele Gedanken. Jeder Bauch wächst anders und manche nehmen von Anfang an mächtig zu, andere nur ganz wenig. Fast alles ganz normal und überhaupt kein Indiz dafür wie groß oder klein das Baby ist.

    LG und weiterhin alles Gute!
    Dani
    Antwort
  • lilli13
    Superclubber (451 Posts)
    Kommentar vom 01.04.2009 16:10
    vielen dank für eure glückwünsche :-)
    also dann gibt es keinen "richtwert", was normal ist..

    ich wundere mich extrem, denn ich habe schon eine wölbung..das kann doch so früh gar nicht sein? der krümel ist doch noch sooo mini-klein.
    oder bläht die gebärmutter sich ein bisschen auf?
    Antwort
  • ce
    Superclubber (263 Posts)
    Kommentar vom 07.04.2009 20:29
    Hallo Lilli,

    erst mal Glückwunsch zur SS.
    Mach dich bloß nicht verrückt mit dem Gewicht. Ich bin vor der SS auch sehr schlank gewesen und habe mir eingebildet, dass man schon nach einigen Wochen eine Wölbung sehen kann. In den ersten Monaten habe ich immer ca. 1 kg pro Monat zugenommen.

    Erst im GVK hat man mir gesagt, mein Bauch wäre aber klein. Woraufhin ich angefangen habe alles in mich hinein zu stopfen was ich zwischen die Finger bekam.
    Zum Ende der SS hin hatte ich dann 17 kg zugenommen. Ohne die "Fressattaken" wären es wohl ca. 12 kg geworden. Der Bauchumfang betrug genau 1m.

    Als meine Maus zur Welt kam, wog sie trotzdem "nur" 2280g. Und es war alles in Ordnung. In unserer Familie sind alle Babys klein und zierlich gewesen.

    Also lass dir nix einreden. Solange der FA meint es ist alles okay, brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Viel Spaß in deiner SS.

    LG

    P.S.: Die 5 angefressenen Kilos saßen auch recht hartnäckig an meinem Bauch. Doch ca. 10 Monate nach der Geburt sind sie plötzlich fast über Nacht verschwunden ohne das ich nachhelfen musste.
    Antwort
  • An8ie
    Juniorclubber (46 Posts)
    Kommentar vom 09.04.2009 13:37
    Hi,
    auch von mir herzlichen Glückkwunsch
    Es ist bei jedem ganz unterschiedlich, wie ich gerade bei einigen Arbeitskolleginnen beobachten kann die auch schwanger sind. Lass dir von keinem sagen wie klein dein Bauch noch ist oder du musst mehr essen usw. Alles Quatsch, aber jeder möchte dir natürlich Ratschläge geben.
    Kann mal berichten wie es bei mir bis jetzt ist:
    habe in den ersten 12 Wochen 1,5 kg zugenommen. Meine Bauch wächst erst jetzt so das es andere sehen. Habe jetzt einen Umfang von 78 cm (22.SSW). Im 5. Monat war zwar auch ein mini Bäuchlein zu sehen, hat aber keiner als Schwangerschaft gedeutet. Jetzt habe ich auch schon richtig an Gewicht zugelegt, bis jetzt insgesamt 7 kg. Hab langsam schon ein bischen Angst wenn es so weitergeht lande ich am Ende bei 20. Notbremse!!! Weiß auch nicht ob das normal ist.

    Wünsche dir alles Gute und genieße deine Schwangerschaft
    lg
    Angie
    Antwort
  • Ivanhoe
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 09.04.2009 15:32
    Menno, ich bin Ende der 24. Woche und habe jetzt schon 12 kg zugenommen, essen tue ich aber ganz normal. Ich habe schon ein ganz ordentliches Bäuchlein der Rest sieht eigentlich aus wie vorher.
    Wo sitzt das bloß alles??
    Antwort
  • nicole25
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Kommentar vom 30.04.2009 11:09
    hallo,
    sagen erstmal allen herzlichen glückwunsch zu euren krümeln ; 0 )
    bei mir ist es dir 2 SS und muss sagen alles anders als bei der ersten.bin jetzt laut meiner FA in der 14 SSw fühle mich aber bzw. sehe aus wie im fünften oder sechsten monat.habe zwar nicht viel zugenommen ein kilo seitdem ich es weiss aber mein bauchumpfang hat sich beächtlich gesteigert.manchmal frag ich mich ob das normal ist da, viele mich drauf ansprechen??!!

    Antwort
  • semoso
    Powerclubber (82 Posts)
    Kommentar vom 06.05.2009 10:28
    hallo ich bin in der 23.ssw und habe 4 kilo zugenommen mein bauch ist sehr groß man sieht auf jedenfall das ich ein baby bekomme der bach wächst do ab dem 5.monat langsam ab dem 6.monat gehts dann richtig los jeden tag hat man ein größeren bauch.
    Antwort
  • Juli-Mutti09
    Superclubber (368 Posts)
    Kommentar vom 06.05.2009 11:15
    hallo ihr lieben,

    ich bin jetzt in der 29 SSW und mein Bauch ist auch schon gewachsen *g* wäre ja schlimm wenn nicht ....
    Ich hatte die ersten 13 SSW sehr starke Übelkeit und 6 Kilo abgenommen jetzt habe ich seid die Übelkeit vorbei ist 6 Kilo zugenommen ( nur am Bauch ) alerdings findet jeder das mein Bauch noch sehr klein wirkt also eher 6 Monat ..... Streifen habe ich Gott sei Dank auch noch keine ....
    Ich hatte zuerst noch die Angst das irgendwas nicht stimmt da mein Bauch als klein empfunden wird aber alles OK unser Sohnemann ist sogar größer als er sein sollte und entwickelt sich super ....

    Denke mal es kommt immer auf die Person an .... ich esse z.B. nicht für 2 als einzigstes hat sich geändert das ich öfters am Tag esse aber kleinere Portionen ......

    LG Christina

    PS: Bilder von meinem Bauch habe ich auf meiner Fotoseite .....
    Antwort
  • Engel1979
    Superclubber (215 Posts)
    Kommentar vom 07.05.2009 09:50
    Hallo Ihr Lieben!

    Ich bin jetzt Ende 36. SSW und habe bis jetzt 13kg zugenommen...ich denke das ist o.k.! Bin aber vor der Geburt auch nicht so schlank gewesen. Naja...aber ich bin "zufrieden", weil man zum Glück auch nur mein Bauch sieht :-)!Also das ich da zugenommen habe.... Naja! Hoffe sehr das ich durch das stillen einiges an Gewicht wieder verliere... habe aber auch bissle Wassereinlagerungen, also nicht extrem doll, aber sobald es warm ist habe ich immer heiße Hände und Füße und auch bissle angeschwollen!
    Habe aber auch erst jetzt am Schluss so zugenommen...aber das ist ja auch normal.

    Antwort
  • lilli13
    Superclubber (451 Posts)
    Kommentar vom 13.05.2009 14:57
    hallo :-) ich bin jetzt ende 11.SSW und habe noch gar nichts an gewicht zugenommen. hab angst, dass das bedenklich ist. ich esse aber ganz normal, eher mehr als früher. ich wiege 55 kg.
    mein bauch ist jedoch schon riesig, wie ich finde. 85 cm an der höchsten Stelle (vorher 62 cm) ist das normal??
    Antwort
  • An8ie
    Juniorclubber (46 Posts)
    Kommentar vom 15.05.2009 13:37
    Hi,
    @ lilli
    mach dir da keine Gedanken, war bei mir genauso, habe erst ab ca 15SSW zugenommen und jetzt erst richtig die letzen 4 Wochen. So lange das Kind normal wächst und der Arzt nix anderes sagt ist alles normal..
    Hatte fast eine Ewigkeit auch so 68cm Bauchumfang, ist nur ganz langsam gewachsen bis auf die letzten 4 Wochen da fast 14cm zulegelegt. Jetzt habe ich einen richtigen Schwangerenbauch..davor hat es immer nach zu viel gegessen ausgesehen.
    liebe Grüße
    Angie
    Antwort
  • dine84
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 19.05.2009 14:08
    Hallöchen,

    ich finde so lange der Frauenarzt keine Probleme feststellt, macht euch keinen Kopf. Und fangt bloß nicht an in der Schwangerschaft über abnehemen, Diäten ect. nachzudenken. Hauptsache du fühlst dich wohl und deinem Wurm geht es gut!
    Sprech am besten deinen Arzt mal drauf an, der wird dir am besten Auskunft darüber geben können!

    Liebe Grüße Dine
    Antwort
  • Kathie25
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 28.11.2010 18:19
    könnte sein das es ein blähbauch ist ich hatte am anfang auch vielmit blähungen zutun! lg kathie
    schöne kugelzeit noch
    Antwort
  • Reiki
    Superclubber (289 Posts)
    Kommentar vom 30.11.2010 17:49
    Hmm, die Beiträge sind von 2009, da hat sichs sicher schon ausgekugelt :)

    Lg
    Antwort
  • Kathie25
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 04.12.2010 00:12
    ach ja sorry hab ich jetzt erst gesehen!
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.