My Babyclub.de
schmerzen

Antworten Zur neuesten Antwort

  • xenchen88
    Powerclubber (52 Posts)
    Eintrag vom 21.07.2009 13:56
    Hallo ihr Lieben,
    ich bin jetzt in der 36 Woche und hab ja schon ne kleine Ewigkeit wehen. Die bis jetzt noch nichts bezweckt haben, also MuMu ist noch zu.
    Heut Nacht hatte ich wenn ich mich drehen wollte ein starkes Stechen im Rücken, hat mir ein wenig die Luft geraubt.
    Und ich habe seit ein paar Tagen ständig einen Druck in der Scheide (hört sich zwar doof an, aber weiß auch nicht).
    Ich habe ja schon einen Sohn aber da hatte ich vor den Geburtswehen nichts, deswegen ist das alles neu.
    Hat jemand gleiche oder ähnliche Probleme/Schmerzen?
    Freu mich auf eure Antworten.
    Antwort
  • vany87
    Superclubber (107 Posts)
    Kommentar vom 22.07.2009 20:31
    Hallo

    also bei mir war es ähnlich.
    Hatte auch jedesmal Druck nach unten bzw in der Scheide selber.
    Dann strke Rückenschmerzen und immer wieder Wehen, die vom Rücken in den UNterbauch bzw sogar in die Leisten zogen.
    Das sind die tollen Übungs bzw Senkwehen.
    Die werden teilweise noch schlimmer.
    Bei mir ist es mittlerweile, dass es (wie sagt meine Hebamme so schön) Turnübungen sind.
    Also schon "Vorboten" der richtigen Wehen.
    UNd der Druck nach unten ist eben im Moment, weil der Kopf sich ins Becken drückt.
    Meine Kleine Maus drückt schon schön runter und gibt mir manchmal ganz nette Wehen......sodass ich denke oh je jetzt gehts los. Aber da ich nicht "übertreiben" und zu früh in die kLinik fahren will, warte ich immer und dann wirds wieder weniger.
    Tja...vera.....
    Gebärmutterhals hat sich auch schon auf 1cm(bzw weniger) verkürzt.
    Das merk ich eben auch durch denk Druck in der Scheide.
    Also, mach dir keine Sorgen....dein Kleiner übt.
    Nur achte eben drauf wenns schlimmer und regelmäßiger wird dann doch mal nen Arzt aufsuchen.

    Alles Gute weiterhin.

    LG
    Vany
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.