My Babyclub.de
Wichtig

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Naddel30
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Eintrag vom 02.11.2009 20:36
    Hallo.Ich habe mal ne frage.Ich bin mutter von einem 10 jährigen Jungen und denke das ich jetzt wieder schwanger sein könnte.Mein Bauch ist aufgebläht so hatte ich ihn noch nie und ich denke das er immer grösser wird,habe auch Schmerzen in den brüsten an den seiten.Habe auch sehr strengen Atem und probleme mit den Zähnen.Könnten es anzeichenfür eine Schwangerschaft sein?Würde mich um eine schnelle Antwort freuen.
    Antwort
  • privatec
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 02.11.2009 20:43
    hallo....
    ich finde so wie du dies beschreibst, und ich die gleichen anzeichen hatte, sieht es wohl ganz danach aus.

    lg
    Antwort
  • Naddel30
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 02.11.2009 22:07
    Hallo.Danke erstmal für deine Antwort.Und du hattest die gleichen Anzeichen die ich geschrieben habe und auch habe?Wir wünschen uns so sehr ein Baby und das wäre das schönste!Jetzt bin ich total aufgeregt weil ich nicht weiss ob es wirklich so ist!
    Antwort
  • Suraka
    Very Important Babyclubber (553 Posts)
    Kommentar vom 03.11.2009 07:07
    Dann solltest du schnellstmöglich nen Test machen :) Wenns von der Zeit her noch sehr früh wäre in der SS würd ich mir nen Frühtest besorgen :) Dann hast du zumindest gewissheit :)

    Meine Anzeichen waren bissel anders, hatte Brustschmerzen so als würden sie wachsen wenn man in die Pubertät kommt, nen ziehen in der Leiste und hab gekotzt wie nen Weltmeister ;)

    Alles liebe und ich drück die Daumen das du schwanger bist da du es dir so sehr wünscht :)

    LG SOnja
    Antwort
  • Naddel30
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 03.11.2009 08:08
    Danke schön.Werde jetzt zu meiner Frauenärztin gehen.Ich bin so aufgeregt.Ich hoffe nur das es diesmal geklappt hat.Mit dem kotzen habe ich keine proobleme hatte ich bei meinem ersten kind auch nicht.Ich werde nachher bekannt geben ob es diesmal geklappt hat oder nicht.Und danke nochmal für eure lieben Antworten.
    Antwort
  • Naddel30
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 03.11.2009 10:49
    Hallo.Also ich war bei meiner frauenärztin und sie sagte das es für einen test noch zu früh wäre.Aber sie sagte auch das ich viel Schleimhaut an der Gebärmutter habe so wie es für eine Schwangerschaft üblich ist.Dann habe ich gerade einen Schwangerschaftsfrühtest gemacht und der hat mir negativ angezeigt.Jetzt habe ich für nächsten mittwoch einen Termin bei meiner Frauenärztin bekommen.Jetzt weiss ich nicht ob ich auf den test vertrauen soll den ich gemacht habe.Es wäre eine grosse enttäuschung wenn es wieder nicht geklappt hat.Hatte jemand von euch auch schonmal das problem das er einen test gemacht hat und der war negativ und man war trotzdem Schwanger?Wäre um Hilfe sehr dankbar!
    Antwort
  • Patty01
    Very Important Babyclubber (815 Posts)
    Kommentar vom 03.11.2009 11:03
    Ja, bei mir war es so...also, ich hatte einen ersten Test 5 Tage nach Ausbleiben der Mens gemacht und der war leicht positiv...da ich der Sache nicht traute machte ich 2 Tage später noch einen mit Morgenurin!! und der war negativ...tja, und was soll ich sagen, mein Sohn wurde letzten Monat ein Jahr alt :-))) Aber ich möchte auch keine falschen Hoffnungen machen....möglich dass es noch zu früh war, möglich aber auch dass es nicht gfeklappt hat, ich weiss nämlich auch wie hart es einen trifft wenn man sich falsche Hoffnungen macht...wenn du deine Mens in ein paar Tagen noch nicht hast würde ich nochmal einen Test machen, Drücke dir ganz fest die Daumen
    Patricia
    Antwort
  • Naddel30
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 03.11.2009 11:29
    Danke schön.Ich glaube aber das ich den test viel zu früh gemacht habe da ich erst nächste woche mit meiner periode dran bin.Ich war also noch garnicht überfällig.ich dachte halt das ich gewissheit bekomme wenn ich ihn mache.Obwohl ich jetzt überzeugt bin das es zu früh war.
    Antwort
  • Murmelbauch2009
    Very Important Babyclubber (1126 Posts)
    Kommentar vom 03.11.2009 11:48
    Wenn du deine Mens erst nächste Woche bekommen sollst, dann war der Test definitiv zu früh, also sagt er momentan eigentlich gar nichts aus!
    Wie du siehst, es sind noch alle Karten offen.
    Warte ab, bis du 1-2 Tage überfällig bist und mache dann einen Frühtest, habe meinen Test am 2 Tag überfällig gemacht (Frühtest) und er hat eine schwache Linie angezeigt, aber schwanger ist schwanger, nur ein bißchen schwanger gibt es nicht.
    Jetzt bin ich in der 36.SSW...
    Also noch ein wenig Geduld haben und du wirst sehen, alles wird gut!
    Drücke dir die Daumen, dass es geklappt hat!

    Gruß Dani + Denise (35+5 SSW)
    Antwort
  • Patty01
    Very Important Babyclubber (815 Posts)
    Kommentar vom 03.11.2009 11:58
    Oh ja, dann war der Test definitiv zu früh...also, Daumen sind weiterhin gedrückt ;-))
    Antwort
  • Naddel30
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 03.11.2009 12:03
    Ich danke euch.Hoffentlich verlässt mich mein glück nicht.Ich hoffe das beste!
    Antwort
  • Naddel30
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 04.11.2009 10:05
    Ich wollte mal fragen ob einer von euch trotz Schwangerschaft die periode weiterhin bekommen hat?!Also ich habe sie zwar nicht aber es würde mich mal interessieren.
    Antwort
  • babynator
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 10.11.2009 15:34
    Da die Anzeichen auf eine erneute Schwangerschaft hindeuten solltest du einen Arzt aufsuchen. Auch wenn es sich um keine Schwangerschaft handeln sollte, hast du dann wenigstens Gewissheit - die innere Unruhe bringt dich ja auch nicht weiter.
    Antwort
  • Naddel30
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 11.11.2009 11:54
    Hallo.Ich war ja heute bei meiner Frauenärztin und die hat mir gesagt das ich wieder nicht Schwanger bin.Jetzt habe ich für nächste woche den 18.11 einen Termin in der Kinderwunschklinik.Das ist dann der letzte Schritt den wir machen werden und wenn der auch unversucht bleibt,dann so schwer es auch sein mag,bleiben wir unfreiwillig Kinderlos!
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.