My Babyclub.de
September Mamis 2010

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Weihnachtsmami
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Eintrag vom 02.01.2010 21:16
    Hi, gibt es hier schon September Mamis?
    Habe auch einen Club dazu gegründet aber keiner will mitmachen....
    Bin sooooo allein...

    LG
    weihnachtsmami
    Antwort
  • Sumi
    Gelegenheitsclubber (23 Posts)
    Kommentar vom 03.01.2010 09:55
    doch doch doch ich bin da. weiß es ja erst seit ein paar tagen

    lg
    Antwort
  • Frankenlady
    Superclubber (116 Posts)
    Kommentar vom 04.01.2010 09:06
    guten morgen!
    ich werde wohl auch eine septembermami :-)
    außer meine fä setzt den termin nach vorno, dann könnte es noch ein augustbaby werden. habe am 18.01 wieder einen termin, dann weiß ich mehr. aber solange nicht das gegenteil bewiesen ist, sehe ich mich als septembermami :-)

    lg
    Antwort
  • Weihnachtsmami
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 04.01.2010 16:39
    Supi! Wir sind jetzt also zu dritt! Schöne Kugelzeit!
    Antwort
  • Weihnachtsmami
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 04.01.2010 16:40
    War gerade beim FA und sie meinte, es sei eine Schwangerschaft, aber die Woche passe nicht. War wohl ziemlich klein für die 6. Woche. Ich muss zugeben, dass ich außer der Fruchthöhle nichts sehen konnte. Nicht mal einen kleinen weißen Punkt. Jetzt hab ich total Angst. Hab in 4 Wochen den nächsten Termin und wenn dann alles OK ist, bekomm ich erst einen Mutterpass. War jemand von euch schon beim Arzt?
    War halt zweimal krank mit Fieber seit ich schwanger bin. Kann es dabei gestorben sein?
    Antwort
  • Sumi
    Gelegenheitsclubber (23 Posts)
    Kommentar vom 05.01.2010 08:39
    na dann wäre es doch aber bestimmt schon abgegangen. wer weiß warum das so ist. nur die ruhe bewahren. hat mein arzt gestern auch gesagt.so weitermachen wie immer sonst macht man sich nur verrückt. wir sind alle noch am anfang und es kann jeden noch passieren, das es nicht bleibt.
    Antwort
  • LittleMi
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 05.01.2010 17:07
    @Weihnachtsmami: Wenn ich mich an meine erste Schwangerschaft erinnere, da war es genau so! Es war zu klein für die 6. Woche und auch danach hat meine Ärztin immer gesagt, dass mein Baby eher von der "zierlichen sorte" sei. Als ich dann zu einer Pränetaldiagnostik musste, hat mich die Ärztin dort angeschaut und meinte "es entwickelt sich alles toll, kein Unterversorgung oder ähnliches" und sie wüsste nicht, was ich hier überhaupt soll :). Und es war auch alles super, und ist es Gott sei Dank immer noch! Also mach dir erstmal kein Kopf, vielleicht liegt es am US Gerät oder an deinen Genen oder deine Ärztin ist zu anspruchsvoll. Bei mir war es glaub ich alle 3 Ursachen :) Deswegen gehe ich vor 7 oder 8 Woche diesmal erst gar nicht hin.
    Viele Grüße
    Antwort
  • Weihnachtsmami
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2010 06:52
    Vielen Dank für eure Antworten!
    Das beruhigt mich erstmal. Und da ich momentan auch mit Übelkeit zu tun bekomme, geh ich einfach mal davon aus, dass alles in Ordnung ist. Man sagt ja immer, das sei ein gutes Zeichen...
    Gibts beie euch was neues?
    Antwort
  • Sumi
    Gelegenheitsclubber (23 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2010 07:56
    ja genau das denk ich auch wenn man solche schwangerschaftsbeschwerden hat dann ist das für mich auch ein gutes zeichen. mir war am montag voll übel den ganzen tag und haben festgestellt das ich ein bisschen zu hohen blutdruck hab (ich muß dazu sagen ich hab permanent zu niedrigen blutdruck). also man muß immer positiv denken! obwohl ich mir auch echt viel mehr gedanken mache als bei felix damals. aber da war ich auch erst 19 jetzt bin ich 31 das ist auch mal ein unterschied
    Antwort
  • LittleMi
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2010 14:38
    Ja genau! Man sagt ja, dass wenn SSbeschwerden, vor allem Übelkeit, auftreten, bedeutet das, dass das hCG schön brav ansteigt. Und das ist ja was wir wollen ;) Ich bin erst in der 5. Woche, deswegen habe ich außer ein bisschen Müdigkeit noch keine Beschwerden. Bei meiner Tochter hat die Übelkeit aber auch erst anfang der 7.Woche angefangen. Aber dafür so richtig heftig. Hoffe, dass es diesmal nicht so schlimm sein wird :)
    Antwort
  • Sternchen4
    Juniorclubber (39 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2010 14:45
    ich hoffe ich darf auch eurem Klub beitreten.
    Ich war zwar aufgrund der ganzen Feiertage noch nicht beim Arzt, es waren aber schon einige Tests positiv und es fühlt sich auch stark danach an :)
    Ich hab immer so ein flaues Gefühl im Magen, bin ständig Müde und unkonzentriert und muss pausenlos aufs Klo, außerdem kann ich nicht mal gscheit einen BH anziehen ohne Schmerzen zu haben.
    Is das normal für die 6 woche!?
    Ich freu mich jedenfalls riesig für uns alle und hoffe wir werden in den kommenden 8 monaten noch viel schreiben :)
    LG
    Antwort
  • Weihnachtsmami
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2010 20:39
    Klar, herzlich willkommen!
    Ja, ich haoffe, wir haben eine schöne gemeiname Kugelzeit.

    Einige Tests? Da wolltest du es wohl ganz genau wissen? Aber ich war auch total gespannt, ob es geklappt hat. Mein Glück war, dass mir die Einnistungsblutung schon recht früh Bestätigung gebracht hat.

    Also die schmerzenden Brüste hatte ich auch gleich zu Beginn. Jetzt sind sie schon richtig gewachsen.

    LG
    Antwort
  • Nucky1209
    Superclubber (179 Posts)
    Kommentar vom 08.01.2010 18:07
    Ich habe heute positiv getestet... werde wohl auch eine September Mami :)
    Antwort
  • Weihnachtsmami
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 09.01.2010 10:49
    supi! Herzlichen Glückwunsch! Willkommen im Septemberbus!

    LG
    Antwort
  • Muckila
    Superclubber (134 Posts)
    Kommentar vom 09.01.2010 13:02
    Hab heute auch positiv getestet, bin dann auch eine September Mami. Wart ihr alle schon beim Arzt? Weiß nicht ob ich gleich am Montag einen Termin machen soll oder lieber noch ein wenig warten soll?
    Antwort
  • Nucky1209
    Superclubber (179 Posts)
    Kommentar vom 09.01.2010 13:11
    ich habe erst am 20. einen Termin. War eigentlich der Termin zum durchchecken und jetzt bin ich doch schon schwanger... :)

    Meine Freundin die ebenfalls zur zeit schwanger ist meinte das würde langen am 20. vorher sieht man eh nichts...
    Antwort
  • LittleMi
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 09.01.2010 13:30
    Erstmal herzlichen Glückwunsch an euch Nucky und Muckila!! Ich wünsche euch eine schöne SS! :)
    @Nucky Selbst am 20. wird man vermutlich nur wenig sehen können. Man sagt ja, dass man erst ab 8.Woche auf jeden Fall das Herzchen schlagen sehen kann und vorher nur selten. Deswegen wird beim ersten Mal fast immer nur die SS festgestellt und erst beim zweiten Mal der Mutterpass ausgegeben und Blut abgenommen.
    Antwort
  • LittleMi
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 09.01.2010 13:34
    Ups, habe Lilian vergessen *schäm* Dir auch herzlichen Glückwunsch und eine schöne SS! Das mit der ständigen Müdigkeit und Dauerrennen aufs Klo hab ich auch :) Ist echt ätzend, vor allem wo ich zur Zeit an meiner Diplomarbeit schreibe, da hätt ich schon gerne mehr Konzentrationsvermögen ;)
    Antwort
  • Muckila
    Superclubber (134 Posts)
    Kommentar vom 12.01.2010 07:19
    Hallo September Mamis,
    war jemand von euch schon beim FA?
    Antwort
  • Nucky1209
    Superclubber (179 Posts)
    Kommentar vom 12.01.2010 07:25
    Hab erst am 20. termin warst du schon beim Arzt?
    Antwort
  • Muckila
    Superclubber (134 Posts)
    Kommentar vom 12.01.2010 09:43
    Hab am Donnerstag einen Termin gekriegt. Genau an dem Tag an dem wir eigentlich den Termin in der Kiwu Klinik gehabt hätten *g*. Wollt nur schnellst möglich zum Arzt wegen meiner Diabetes
    Antwort
  • Myunya
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 14.01.2010 10:18
    ich wohl au weiß es au erst seit 2 tagen xD;
    Antwort
  • Matika
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 14.01.2010 11:17
    Hallo Septembermamis,

    bin auch in der 5. Woche (4+6). War vor drei Tagen beim Frauenarzt und habe die Bestätigung bekommen. Freue mich RIESIG und hoffe so, dass alles gut geht! Irgendwie kann ich es noch gar nicht glauben und ich kann den ersten Termin nicht abwarten, an dem man tatsächlich etwas von dem Embryo auf dem Ultraschall sehen kann - bis jetzt nur oder immerhin die Fruchtblase.
    Kann aber nur sagen mein Frauenarzt hat mich erst mal total verrückt gemacht, weil die Fruchtblase auf dem Ultraschall erst nicht zu sehen war, von wegen Eileiterschwangerschaft und wenn mir schlecht wird oder ich Schmerzen habe -> sofort ins Krankenhaus. Hat mich dann am gleichen Tag nochmal einbestellt...PANIK...weil das SS-Hormon schon so hoch war (über 1.500) und man dann wohl auf jeden Fall etwas sehen muss...und dann beim zweiten mal ZUM GLÜCK war alles da wo es hingehört.
    Also ich kann nur sagen: NICHT VERRÜCKT machen lassen - auch wenns schwer ist.
    Man kann die Zeit langsam vergehen ;)
    Antwort
  • anjun78
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 14.01.2010 13:34
    Hallo an Euch alle!

    Ich werde eine September Mami. War auch schon beim FA und habe den 4.9. als Termin genannt bekommen. :-)
    Wir freuen uns sehr!
    Antwort
  • Matika
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 14.01.2010 14:04
    Hallo Anjun,

    dann bist Du etwas weiter als ich - so 6./7. Woche?
    Hast Du schon etwas auf dem Ultraschall gesehen?
    VG,
    Matika
    Antwort
Seite 1 von 22
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.