My Babyclub.de
wunder Po

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Maria0901
    Powerclubber (95 Posts)
    Eintrag vom 05.03.2010 14:52
    Hallo zusammen,
    meine Tochter ist jetzt 3 Wochen alt. Ihr wurde nach Geburt ein Beutelchen geklebt um Urin zu gewinnen, als dieser entfernt wurde hat die Haut der Kleinen ziemlich gelitten. Das hab ich dann einigerma├čen wieder in den Griff bekommen mit einer Wund und Heilsalbe. Aber jetzt seit 3 Tagen ist sie schon wieder so wund und ich wei├č nicht weshalb. Ich mache sie regelm├Ą├čig frisch, nur mit klarem Wasser, benutze immernoch die Salbe und die original Pampers. Ich selbst achte wegen dem Stillen darauf, dass ich keine falschen Sachen esse oder trinke.
    Kennt jemand eine gute Salbe oder hat eine gute Idee wie ich ihren Po wieder gesund bekomme?
    Danke schonmal!
    Antwort
  • Murmelbauch2009
    Very Important Babyclubber (1126 Posts)
    Kommentar vom 05.03.2010 15:06
    Bei uns hat Penaten immer super geholfen, ansonsten Zinksalbe.
    Antwort
  • satama01
    Powerclubber (91 Posts)
    Kommentar vom 05.03.2010 16:42
    Von multilind die heilsalbe ist sehr gut
    Antwort
  • Simone87
    Superclubber (327 Posts)
    Kommentar vom 08.03.2010 08:27
    Hallo,

    wir waren da grad beim Arzt als Lukas so wund war und die Ärztin hat mir eine Lexer Zink Paste zum mischen für die Apotheke aufgeschrieben. Die hilft wirklich sehr gut.

    Antwort
  • Maria0901
    Powerclubber (95 Posts)
    Kommentar vom 08.03.2010 14:20
    dankesch├Ân f├╝r eure Antworten!
    Hab mir jetzt auch mal die multilind besorgt und lege sie jeden Tag f├╝r 1-2 Stunden ohne Pampers mit dem po in die sonne. Habt ihr gewusst, dass bananen wund machen? Hab ich gestern gelesen und ich habe letzte Woche relativ viel bananensaft getrunken und extra auf orangensaft verzichtet weil ich dachte, dass bananen mild seien. war wohl auch falsch.
    Antwort
  • spitzi75
    Superclubber (211 Posts)
    Kommentar vom 08.03.2010 14:49
    Hallo Maria0901

    das mit den Bananen hab ich nicht gewusst .... wir hatten bei unseren kleinen auch das Problem gehabt. Ich weis das Paprika sehr viel Vitamin C hat ... und Gummib├Ąrchen soll man auch meiden ... oder Tomaten geht auch nicht.
    Ich stille meine kleine auch voll ... mittlerweile ist sie drei Monate alt und vertr├Ągt so ziemlich alles was ich esse oder trinke.
    Ich habe auch die Salbe von Multilind ... aber ab und an musste ich auch mal Bepanthol nehmen .... Du kannst aber auch noch Schafswolle mit in die Pampers geben, das hilft auch ... war ein Tipp meine Hebi .... wirkte Wunder .... das bekommt man in Reformh├Ąuser ... ansonsten kann ich nur aus Erfahrund sprechen und sagen durchhalten ... wenn Du noch ein paar Wochen geschafft hast dann haben sich die kleinen W├╝rmer dran gew├Âhnt

    LG Heike
    Antwort
  • Maria0901
    Powerclubber (95 Posts)
    Kommentar vom 07.05.2010 13:00
    Dankesch├Ân,
    aber zum Gl├╝ck hab ich es gut in den Griff bekommen. Sie war ja nur wund, weil die d├Ąmliche Schwester im KH ihr dieses Urint├╝tchen so unsamft abgerissen hat und durch den fl├╝ssigen MM-Stuhl, der st├Ąndig gelaufen kam und die ganze Zeit gereizt hat. Hab sie auch immer wieder offen hingelegt, aber andauernd kam der Stuhl gelaufen. Hab mir dann Palleativcreme gekauft und damit immer wieder dick abgedeckt und innerhalb von 2 Tagen war die Haut wieder intakt. Hab sie dann noch einige Tage d├╝nn aufgetragen und dann wieder die Wundschutzcreme von B├╝bchen, jetzt ist alles wieder gut.
    Antwort
  • sternchen397
    Superclubber (111 Posts)
    Kommentar vom 20.05.2010 17:35
    Hallo!
    Meine Hebi hatte einen super Tipp, als mein Kleiner den Po wund hatte. Bepanthen hat leider nicht geholfen, haben dann ''Lansinoh (Lanolin)'' in der Apotheke geholt. Das ist zwar eine Creme f├╝r stillende M├╝tter, aber das wirkt Wunder! Sowas w├╝rde ich immer mal daheim haben, kann man immer wieder gebrauchen. Nach einem Tag war der wunde Po wieder verheilt:-)

    Lg
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 20.05.2010 21:06
    Huhu,
    hast du schonmal eine ander Windelmarke ausprobiert? Viel babys reagieren gerade auf Pampers.
    Wenn du stillst nimmt doch einfach Muttermilch f├╝r den po, das hilft echt super.
    Multilind hilft auch, aber trag sie nicht zu dick auf, da es sonst schlimmer wird.
    Alles Gute.
    Antwort
  • Mandy_Olli
    Powerclubber (54 Posts)
    Kommentar vom 20.05.2010 21:38
    Wir nehmen die Wundcreme mit Zink und Panthenol von Hipp Babysanft und sind zufrieden:)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu k├Ânnen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.