My Babyclub.de
Hat jemand Erfahrungen mit Behinderungen in.....

Antworten Zur neuesten Antwort

  • diesel28284
    Superclubber (217 Posts)
    Eintrag vom 16.03.2010 14:41
    hallo,

    meine schwester hatte auch ms, ob wir aber überträger sein können weiß ich aber nicht. meine mutter und ihr mann haben sie damals, als die erkrankung festgestellt wurde, testen lassen, aber bei denen wurde nichts festgestellt.

    ich hoffe das der test dir grünes licht geben kann...und alles liebe und gute für deine familie.

    glg, steffi
    Antwort
  • diesel28284
    Superclubber (217 Posts)
    Kommentar vom 17.03.2010 09:26
    guten morgen diana,

    hat das auch was mit dem geschlecht zu tun? ich weiß wohl das es da unterschiede bei ms gibt, wohl auch bei jungen und mädchen bzw. eine art ist öfter bei mädels und andere wiederrum häufiger bei jungs, aber so ganz sicher bin ich mir da nicht.
    also ich habe schon eine tochter ( 7) und die ist kern gesund, bin nun auch wieder ss,(diesmal wirds ein bub) aber es ist alles in ordnung.
    habe mich nicht testen lassen, da es ja auch nicht von der seite meiner mutter kommt. wenn man das überhaupt feststellen bzw. 100% ausschließen kann.
    nunja, ob es jetzt noch sinn macht mich testen zu lassen, weiß ich nicht, allerdings würde ja dann solch ein test für meine kinder in frage kommen.
    die untersunugen bei meiner ma sind ja auch schon lange her, die krankheit bei meiner schwester wurde festgestellt als sie knapp ein jahr alt war, da sie sehr dünn war, kaum aß und nicht laufen wollte/konnte. diesen mai würde sie 16jahre alt werden, aber sie ist leider letztes jahr im mai ein paar tage vor ihrem 15.geburtstag verstorben.

    es ist einfach schrecklich das es manche dinge geben muss...

    glg, steffi
    Antwort
  • diesel28284
    Superclubber (217 Posts)
    Kommentar vom 17.03.2010 20:19
    ne, da habe ich vorher nicht drüber nachgedacht...wie gesagt da es nicht von meiner ma aus ging, laut deren test, bin ich davon ausgegangen da kann nichts passieren. aber ich werde mich da jetzt mal schlau machen, denn verkehrt ist es ja nicht auf nummer sicher zu gehen.

    kann dich verstehen wenn du sagst ohne kind das geht nicht. wann lässt du denn den test machen? der fällt aber bestimmt so aus das du kein überträger bist. :-)

    schönen abend noch,

    glg, steffi
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.