My Babyclub.de
Zyste und schwanger?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Reiki
    Superclubber (289 Posts)
    Eintrag vom 12.08.2010 18:04
    Hallo Sonja,
    ich hatte auch lange eine große Zyste während meiner Früh-SS, die auch recht schmerzhaft war. Manche dieser Zysten dienen zur Versorgung der Schwangerschaft und sind deshalb auch okay, nur unangenehm.
    Deine Symptome hatte ich immer vor der Mens, als ich dann wirklich schwanger wurde hatte ich fast gar nichts :)
    Wünsche Dir Glück, dass Montag ein NMT wird :)

    Lg
    Antwort
  • Reiki
    Superclubber (289 Posts)
    Kommentar vom 14.08.2010 14:07
    Dein Körper wird Dir noch einige Streiche spielen, man kennt ihn seit langem ja nur mit Pille und hat damit ja kaum Hormonschwankungen. Meine PMS (Schwindel,Übelkeit, Bauchschmerzen...) fingen oft schon kurz nach dem ES an und mensch, wie oft dachte ich: Jetzt hats aber geklappt ...
    Im Endeffekt brauchte ich mit viel einigem Aufwand und Geduld bis zur SS fast 2 Jahre, aber mach Dir keine Sorgen, im Normalfall geht das ja flotter :)

    Viel Glück!
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.