My Babyclub.de
Emilia oder Carlotta?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • hexenkind
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 03.10.2010 12:04
    Hallo alle zusammen,

    wir schwanken noch zwischen folgenden Kombis für unser Baby:

    entweder Emilia Carlotta
    oder Carlotta Emilia

    ohne Bindestrich! Also der erste Name als Rufname.

    Welcher gefällt euch besser?

    Mein Mann und ich schwanken hin und her...beide Namen gefallen uns total gut. Zum Nachnamen passen beide.
    Mei, ist das schwierig!

    Über ein paar Meinungen wär ich total froh!

    LG,
    Hexenkind

    Antwort
  • Murmelbauch2009
    Very Important Babyclubber (1126 Posts)
    Kommentar vom 03.10.2010 17:52
    Definitiv Emilia!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Carlotta finde ich zu altbacken, aber das ist meine Meinung!
    Antwort
  • Keksmama
    Powerclubber (57 Posts)
    Kommentar vom 03.10.2010 18:06
    Emilia find ich super
    Antwort
  • Suraka
    Very Important Babyclubber (553 Posts)
    Kommentar vom 03.10.2010 19:51
    Also ich würde definitiv Carlotta wählen.

    Schau mal in die Babygalerien, Emilia heißt dort jedes 3 oder 4te Mädchen -.-

    Carlotta find ich da eindeutig besser.
    Obwohl ich Charlotte noch besser fine ;)
    Antwort
  • Yatima
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 03.10.2010 23:45
    Ich finde inzwischen das auch Carlotta zu häufig vergeben wird...
    In der Kombi mag das noch gehen, aber an sich finde ich jetzt beide Namen nicht so der renner. :/

    Ist mir persönlich zu brav-altbacken...
    Antwort
  • JohannaF
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 07.10.2010 21:06
    hallo hexenkind,
    ich finde du hast völlig recht: die wahl zwischen den beiden namen ist echt schwer,sind beide wirklich wunderschön!
    meine jüngere tochter (5 monate) heißt charlotte!
    emilia stand auch auf unserer namensliste,letztendlich ist es charlotte geworden weil wir den spitznamen lotta super finden-schon allein wegen lotta aus der krachmacherstraße(-;
    rein sprachlich muss ich aber sagen das mir die kombi emilia charlotta klangvoller von den lippen geht als charlotta emilia-oder bilde ich mir das nur ein?
    auf jeden fall beides ganz tolle namen-ich freu mich immer besonders wenn ich lese das ein baby wirklich einen namen bekommt den man einen vernünftigen namen nennen kann-und nicht diese modischen firlefanz.
    also,gratulation zu diesen beiden wirklich sehr schönen namen!

    viel erfolg bei entscheiden!
    Lg
    johanna
    Antwort
  • Ki-Ma
    Superclubber (134 Posts)
    Kommentar vom 12.10.2010 15:09
    Ich finde auch Emilia besser !
    LG
    Antwort
  • Jenny8388
    Powerclubber (76 Posts)
    Kommentar vom 10.11.2010 17:00
    Emilia-Carlotta find ich super :)

    Liebe Grüße
    Jenny
    Antwort
  • Lotta89
    Superclubber (431 Posts)
    Kommentar vom 10.11.2010 17:14
    Meine Meinung:

    Definitiv Emilia als Rufnamen!!!!als zweiten Namen könnt ihr ja dann Carlotta nehmen, aber der erste Vorname EMILIA, der ist wirklich schick der Name und man stellt sich darunter eine nette persönlichkeit vor. carlotta ist in meiner sicht kein sehr schöner Name.

    Meine Wahl wäre als Emilia =)...
    Antwort
  • Hibbelelse
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 10.11.2010 18:23
    Ich finde auch EMILIA schöner - da kann man eine süße EMMI draus machen. :o)

    LG,
    Hibbelelse
    Antwort
  • melli71
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 14.12.2010 18:26
    Also wir kriegen definitiv eine Carlotta ; ))


    LG Melli
    Antwort
  • ButterflyShiva
    Superclubber (281 Posts)
    Kommentar vom 14.12.2010 18:32
    Mir gefällt auch Emilia Carlotta besser =)
    Antwort
  • MayBay78
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 15.12.2010 09:14
    Bin auch total für Emilia Carlotta. Is tklangvoller und geht besser von der Zunge :).

    Schöner Name, freut mich für euer Kind.

    lg maybay
    Antwort
  • Camaz
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 15.12.2010 09:18
    CARLOTTA
    Antwort
  • neueMami84
    Superclubber (290 Posts)
    Kommentar vom 03.01.2011 12:08
    ich finde auch Emilia Carlotta besser. Wobei mir Carlotta gar nicht gefällt. So unterschiedlich sind die Meinungen :)
    Antwort
  • chrimbie
    Powerclubber (84 Posts)
    Kommentar vom 16.01.2011 16:23
    da habt ihr ja eine schwierige entscheidung vor euch und mit den antworten hiert, die sehr unterschiedlich sind, kommt ihr auch nicht weiter ;)

    ich schließe mich dem an, dass emilia carlotta in dieser reihenfolge schöner zum aussprechen ist.

    doch als rufname gefällt mir eindeutig carlotta besser. und ich finde auch nicht, dass das irgendwie altbacken wird bzw. hänselein hervorrufen kann. mit fällt da gar nichts negatives zu ein? und man kann so viele spitznamen daraus machen, wie lotta, carla, charly, lotti, lotte, carli... :)

    ach ja, ich denke bei emilia carlotta sofort an emilia galotti. wenn euch die romanfigur sympathisch ist, dann ist es ja noch ein pluspunkt.

    zumindest könnt ihr mit den beiden namen nicht viel falsch machen. sie sind bekannt, jeder kann sie aussprechen und bei dem namen denke ich jetzt auch nicht an eine unterschichtenfamilie wie bei den typischen namen chantal, mandy, kevin usw.

    noch ein tipp: warum bekommt ihr nicht mehrere kinder? dann erwürfelt ihr den ersten namen jetzt und wenn noch ein mädchen kommt, dann bekommt sie den anderen :)
    Antwort
  • sitnica
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 08.02.2011 08:43
    Emilia finde ich auch ganz super toll
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.