My Babyclub.de
Ovulutionstest

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Lotta89
    Superclubber (431 Posts)
    Eintrag vom 10.10.2010 10:06
    Hallo zusammen,

    ich bräuchte mal euren Rat. Ich nehme seit Anfang Juli die Pille nicht mehr. Bekam dann auch nochmal eine Abbruchsblutung. Dann bekam ich meine Tage erst wieder am 16.09.2010. So, gestern habe ich mir dann einen Ovulutionstest gekauft und ihn gleich mal gemacht. Und siehe da, zwei Streifen. Eben gerade habe ich auch wieder einen gemacht, und immer noch zwei Streifen. Der in der T-Zone ist aber nicht dunkler wie der andere (so wie es in der Gebrauchsanweisung steht) sondern gleichfarbig wie der andere. Ich bin mir jetzt einfach nicht sicher, ob ich gerade "wirklich" einen Eisprung habe, denn wenn man bedenkt das am 16.09 meine Periode eingesetzt hat wäre der Eisprung ja schon vor ein-zwei Wochen gewesen und nicht genau jetzt. Da ich auch noch nie einen Ovulutionstest gemacht habe wollte ich mal diejenigen fragen die den schon öfters gemacht haben, ob da immer zwei Striche sind oder ob wirklich nur mal ein Strich zu sehen ist. Und ob ihr glaubt das ich wirklich gerade einen Eisprung habe.

    Vielen Dank schonmal für eure Antworten.

    Liebe Grüße
    Antwort
  • Lotta89
    Superclubber (431 Posts)
    Kommentar vom 10.10.2010 10:19
    sry ich meinte gerade Ovulationstest, nochmal nachlesen bevor man es veröffentlicht wäre manchmal auch nicht schlecht =).
    Antwort
  • Tusella
    Powerclubber (84 Posts)
    Kommentar vom 10.10.2010 10:42
    hört sich an als wäre deine zyklus noch nicht ganz regelmäßig .
    könnte also sein das du einen ES hast .
    du kannst ihn ja selber gar nicht berechnen unter solchen umständen .
    also vertrau auf den test.

    lg
    Antwort
  • Lotta89
    Superclubber (431 Posts)
    Kommentar vom 10.10.2010 10:48
    Ja das stimmt, er ist wirklich noch unregelmäßig, ich hoffe das pendelt sich jetzt wieder ein, wäre ganz hilfreich^^.
    Antwort
  • Tusella
    Powerclubber (84 Posts)
    Kommentar vom 10.10.2010 10:54
    wenn er sich nicht einpendeln sollte dann geh mal lieber zum FA . kann sein das dein hormonhaushalt durcheinander ist .
    Antwort
  • Lotta89
    Superclubber (431 Posts)
    Kommentar vom 10.10.2010 11:00
    Ich war im August. Sie meinte damals wenn ich bis zum Winter meine Periode nicht bekomme habe soll ich nochmal kommen, da es dann sein kann das ich zuviel männliche Hormone habe. Aber habe sie ja dann schließlich am 16.09.2010 bekommen. Von daher gehe ich aus, das alles ok ist. Müsste sie ja dann jetzt bald wieder bekommen. Bin gespannt.
    Hast du schonmal einen Ovulationstest gemacht???
    Antwort
  • Tusella
    Powerclubber (84 Posts)
    Kommentar vom 10.10.2010 11:06
    nein weil ich regelmäßig zum doc gehe . habe nämlich zu viele männliche hormone und muss tabletten dagegen nehmen . bekomme dadurch keinen ES .
    du bekommst zwar deine tage aber das heisst noch lange nicht das deine hormone in ordnung sind . da sie ja auch total unregelmäßig kommen . ich bekomme meine tage jeden monat und trotzdem muss ich behandelt werden .
    also danach kann man nicht gehen .hat dein FA dir denn schon blut abgenommen und ultraschall gemacht ? ist ganz sinnvoll .
    Antwort
  • Lotta89
    Superclubber (431 Posts)
    Kommentar vom 10.10.2010 14:56
    Nein, das hat sie noch nicht gemacht, sie meinte, das macht sie erst wenn ich die Tage nicht mehr bekommen würde bzw. sie bis Winter noch nicht gekommen sind. Aber wäre vielleicht nicht schlecht. Naja, aber erstmal abwarten ob ich sie nächste Woche wieder bekomme.
    Antwort
  • Tusella
    Powerclubber (84 Posts)
    Kommentar vom 10.10.2010 19:19
    eine frage ............ besteht bei dir ein kinderwunsch ? wenn das der fall ist dann hast du keinen guten FA . Denn der würde sofort deinen hormonstatus überprüfen .

    lg
    Antwort
  • nachtelfe_
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Kommentar vom 10.10.2010 20:07
    hallo mädels! ich klinke mich mal mit ein....
    frage an dolli : warum darf man den test nicht mit morgenurin machen??
    lg
    Antwort
  • Lotta89
    Superclubber (431 Posts)
    Kommentar vom 10.10.2010 20:35
    @ Dolli : Dankeschön, das war ein super Rat von dir, das heißt ich hatte echt großes Glück das es gleich positiv getestet hat, heute und gestern^^. Wenn ich morgen einen mache, dann wird er wahrscheinlich negativ sein. das mit den morgenurin würde mich auch mal interessieren =).

    @Tusella: Ich hatte meinen Frauenarzt damals noch nicht informiert das ich schwanger werden möchte, wahrscheinlich hat sie es deshalb nicht gemacht.
    Antwort
  • Tusella
    Powerclubber (84 Posts)
    Kommentar vom 11.10.2010 10:54
    @ Lotta89= okay . aber wenn dein zyklus so unregelmäßig ist , und du ein kind haben möchtest bedarf das viel glück . Aber vielleicht gehörst du ja zu den glückspilzen bei denen es gleich klappt .-)

    ich drücke dir auf jeden fall die daumen .
    Es ist trotzdem nur zu empfehlen ein hormon check durch führen zu lassen .

    ( oder die schilddrüsen )

    lg
    Antwort
  • Lotta89
    Superclubber (431 Posts)
    Kommentar vom 11.10.2010 19:27
    ja deswegen habe ich mir ja den ovulationstest gekauft damit ich weiß wann ich meinen Eisprung habe, und ich hatte ja demnach auch mega glück das ich gleich positiv getestet habe. heute ist schon der dritte tag das es positiv ist, ist das normal???heute war der strich in der T-Zone aber viel stärker wie der andere, die letzten beiden Tage waren die ja immer gleichfarbig, vielleicht habe ich ja dann genau heute meinen Eisprung?!
    Mhm ja beim nächsten mal das ich es auf jeden fall...
    Antwort
  • Lotta89
    Superclubber (431 Posts)
    Kommentar vom 11.10.2010 20:15
    Ja habe immer am Tag oder Abends getestet. Und direkt vorher was getrunken habe ich auch nicht.komisch,oder????Ich hatte mir die Tests am Samstag gekauft und einfach auf gut Glück getestet und siehe da gleich positiv.....mhm ist das jetzt echt alles nur zufall/glück -.- ???
    Antwort
  • Lotta89
    Superclubber (431 Posts)
    Kommentar vom 11.10.2010 21:15
    also jetzt versteh ich echt nur noch bahnhof. habe gerade von einer anderen marke einen ovulationstest gemacht weil ich eben unsicher war das es dreimal positiv war die letzten tage. und siehe da bei dem ist er negativ. muss ich das verstehen?bei dem einen ist er heute wieder positiv und beim anderen negativ.......ich versteh die welt nicht mehr -.-
    Antwort
  • Lotta89
    Superclubber (431 Posts)
    Kommentar vom 12.10.2010 13:06
    @Dolli: Ja glaubst du das ich dann einen ES hatte????Oder eben keinen?!!!Naja auf jeden Fall hatten wir nette Übungsstunden =))), vielleicht hats ja sogar geklappt, mal schauen. bekomm ich dann meine Tage in paar Tagen trotzdem, oder bekomme ich die schon gleich nicht mehr wenn es geklappt haben sollte???
    Antwort
  • Ki-Ma
    Superclubber (134 Posts)
    Kommentar vom 12.10.2010 13:41
    Also wenn ich das hier so lese, und mal meine Erfahrungen mit einfliessen lasse- dann kann schwanger werden wollen auch echt stressig sein :-))

    Ich mach es einfach so, dass ich ganz oft Sex mit meinem Schatz habe...
    Das spart mir Tests und Rechnereien und macht ganz viel Spass :-) *g
    Antwort
  • Lotta89
    Superclubber (431 Posts)
    Kommentar vom 12.10.2010 14:55
    @Ki-Ma: Das ist die richtige Einstellung =))))). Ich weiß selber das ich zuviel hibbel ,hehe........bin ein ungeduldiger Mensch, *leider*.
    Antwort
  • Ki-Ma
    Superclubber (134 Posts)
    Kommentar vom 12.10.2010 15:00
    @Lotta89
    Ganz ehrlich, ich bin glaube ich gerade der ungeduldigste Mensch auf Erden und habe auch keinen grösseren Wunsch als ein gesundes Baby zu bekommen, und das besser heute als morgen!!!
    - Aber mal realistisch gesehen, egal wieviel tausendmal man alles googelt, hinterfragt und am zappeln ist....
    ...es läuft sowieso darauf hinaus, dass wir warten müssen, bis das Glück uns findet!
    - Blöd- aber wahr :-))
    Antwort
  • Lotta89
    Superclubber (431 Posts)
    Kommentar vom 12.10.2010 18:21
    da hast du ja sowas von Recht -.- !!!
    Antwort
  • Lotta89
    Superclubber (431 Posts)
    Kommentar vom 12.10.2010 19:58
    ich kann frühstens am 20.9 einen Schwangerschaftstest machen -.-....wenn ich nicht vorher meine tage bekomme, ach mannnnnn...ich hasse warten.das ist noch solange hin,
    Antwort
  • Lotta89
    Superclubber (431 Posts)
    Kommentar vom 14.10.2010 17:37
    hab heute mal einen gemacht, negativ....meint ihr das war zu früh um zu testen???War einfach zu neugierig und jetzt hab ich die enttäuschung,typisch.....welchen Schwangerschaftstest nehmt ihr immer???

    LG
    Antwort
  • moeppelchen
    Superclubber (126 Posts)
    Kommentar vom 20.10.2010 13:34
    hallo zusammen!

    hab auch mal ne frage zum thema ovutest. und zwar les ich überall, dass der test an zwei tagen nacheinander den ES anzeigt. bei mir ist´s aber immer so, dass er den ES nur an einem tag anzeigt. hat das was zu bedeuten? lt. FA is bei mir alles in ordnung.
    danke schon mal für die hilfe.

    grüßle
    Antwort
  • Lotta89
    Superclubber (431 Posts)
    Kommentar vom 20.10.2010 18:14
    Also ich glaube das ist bei jeder Frau unterschiedlich. Die einen haben einen fruchtbaren Tag im Monat, die anderen zwei Tage. Also mach dir deshalb kein Stress, du musst einfach nur genau den Tag treffen und gut ist =)))..

    Liebe Grüße
    Antwort
  • moeppelchen
    Superclubber (126 Posts)
    Kommentar vom 20.10.2010 18:45
    danke für deine antwort. is gar nicht so einfach sich nicht so viel gedanken zu machen und alles einfach geschehen zu lassen :-)
    Antwort
Seite 1 von 2
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.