My Babyclub.de
ES - Ovulationstests aus Ebay zuverlässig?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Nieschen86
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Eintrag vom 25.10.2010 13:26
    Huhu Mädels,

    soooo sind nun im 2. ÜZ und hab die Pille erst vor kurzem abgesetzt, Zyklus beim absetzen der Pille 27. Der letzte nun 33.

    So Persona nehm ich seit erste Regel nach absetzen der Pille, quasi hat Persona den 33 er Zyklus mitbekommen.
    Hatte ich im letzen Zyklus in der Testphase zwei Tage mal beide Striche und zwar genau zu dem ES Termin bei nem 33 er Zyklus.

    So nun aber bin ich bei Tag 14 heute und Persona wollte bereits letzte Woche Donnerstag (quasi Tag 10) die Testreihe und hat mir sogar bei dem ersten Test am 6. Tag danach rot angezeigt.
    Aber wenn ich vom letzten Zyklus ausgehe müsste ich ja mein ES am 19./20. Tag ca haben aber die Testreihe von Persona ist ja schon am 17. fertig, versteh ich zum einen nicht.

    So und nun hab ich mir diese Ovulationsteststreifen besorgt und mach diese auch seit Tag 10 parallel zu Persona mit und mach die auch jeden früh weiter.
    Hattet ihr die schon mal? Sind die zuverlässig und zeigen den ES auch wirklich an?


    http://cgi.ebay.de/Aktion-40x-Ovulationstest-10x-Schwangerschaftstest-/110565671628?pt=Fruchtbarkeits_Schwangerschaftstests&hash=item19be3a42cc


    Schonmal danke für eure Hilfe

    LG
    Antwort
  • Desiderata
    Gelegenheitsclubber (24 Posts)
    Kommentar vom 31.10.2010 11:36
    Hallo Nieschen86,

    ich hab mir die aus Verzweiflung auch gekauft, ich teste die mal und berichte über meine Erfahrungen :-) So richtig traue ich denen aber auch nicht.

    Viele Grüße
    Antwort
  • Nieschen86
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Kommentar vom 03.11.2010 07:31
    Hi ihr,

    oh mann oh mann, heute ist Tag 24 und noch keine ES-Anzeichen in Sicht. Bin im 2. Monat nachdem ich die Pille abgesetzt habe.

    Mach seit Tag 10 diese Ovulationstests und da tut sich nix, hatte zwar gestern etwas dickflüssigeren Ausfluss aber ich teste jeden Tag direkt nach dem Aufstehen (ca. 05:45 Uhr) aber da bleibt immer nur der eine Strich.

    Kann das sein? Wir hatten am Wochenende (da hätte ich wenn ich nach dem letzten Zyklus gehe meinen ES bekommen sollen) einen schlimmen Todesfall in der Familie was mir auch emotional sehr sehr nahe geht, kann es sich dadurch auch verschieben?

    Das Theme diesen Monat versuchen ist aufgrund des oben genannten Vorfalles diesen Monat eh erstmal auf Eis gelegt aber interessieren würde es mich trotzdem.

    LG
    Antwort
  • Betsy1970
    Superclubber (414 Posts)
    Kommentar vom 03.11.2010 09:10
    hallo nieschen
    also soweit ich weiß, soll man die ovu-teststreifen nicht mit morgenurin testen. steht auch bei ebay so drin.

    meine erfahrung mit diesen streifen waren eher negativ. ich bin bereits in behandlung und ständiger überwachung per ultraschall, wann mein eisprung stattfindet. habe nebenbei die test trotzdem mal ausprobiert und ich hatte immer ein negatives ergebnis obwohl beim ultraschall deutlich ein eisprung zu sehen war.

    es kann natürlich auch durchaus mal sein, dass du in einem zyklus mal keinen eisprung hattest...
    Antwort
  • Nieschen86
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Kommentar vom 03.11.2010 09:19
    Ja ich hab gelesen man sollte die Tests machen wenn man 4 Stunden mal nicht Pipi gemacht hat.
    Das halte ich tagsüber net aus :-(
    Naja wenn ich von den 33 Tagen ausgehen kann hatte ich den am Wochenende und wir hatten Samstag GV.

    Hoffe das Persona im nächsten Zyklus nicht so früh anfängt die Tests zu verlangen.
    Antwort
  • Desiderata
    Gelegenheitsclubber (24 Posts)
    Kommentar vom 04.11.2010 23:05
    Hallo Ihr Lieben,

    wie versprochen meine Testergebnisse ;-)
    Ich habe mir zusätzlich zu den Ebay-Tests noch Ovu-Tests vom dm gekauft (für ca. 13 € 5 Stück) und beide verwendet. Heute Vormittag haben die Ebay-Tests einen Hauch von einer 2ten Linie gezeigt, daraufhin habe ich heute Nachmittag den dm-Test verwendet, der eine dicke 2te Linie gezeigt hat - eindeutig positiv. Zum Spaß habe ich dann gleich noch einen billig-Ebay-Test gemacht- bei dem war wieder nur eine Linie zu erahnen, wirklich gesehen hat man aber nur was mit sehr viel gutem Willen.
    Ich würde mich eher nicht auf die Ovu-Tests von Ebay verlassen, lieber ein bisschen mehr investieren.

    Und jetzt heißt es: Daumen drücken :-)
    Grüße
    Anja
    Antwort
  • Nieschen86
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Kommentar vom 18.11.2010 12:03
    Also bei meiner Freundin waren es an zwei Tagen eindeutig zwei Linien und bei mir nix.

    Mein erster Zyklus ohne Pille war 33 und jetzt bin ich im 2. Zyklus schon bei Tag 38, wenn ich von den 33 Tagen ausgehe vom letzten Monat hatten wir genau während den fruchtbaren Tagen zwei Mal GV aber eben die Tests haben nix angezeigt außer die eine eindeutig negative Linie.

    Jetzt bin ich sowas von unsicher, vll schwanger oder einfach nur einen langen Zyklus weil sich dieser nach fast 10 Jahren Pille erstmal einspielen muss :-(
    Antwort
  • ButterflyShiva
    Superclubber (281 Posts)
    Kommentar vom 20.11.2010 00:52
    Hallo zusammen

    Also ich hab mir auch vor einiger Zeit Ovu-Tests bei Ebay bestellt. Habe seitdem anscheinend noch keinen einzigen ES gehabt... Da glaub ich nicht ganz dran. Hab zwar immer eine zweite Linie, aber diese ist nie wirklich stark zu sehen, sondern immer nur recht schwach. Beim ES soll sie ja genso so stark sein wie die Kontrolllinie, oder gar noch stärker... Na ja, ich werd mir wohl auch keine mehr kaufen weil ich einfach unzufrieden bin. Hab schon überlegt ob ich mir so einen Fertilitätsmonitor anschaffe, aber die sind so wahnsinnig teuer und das kann ich mir kaum leisten... =( Blöde Sache eigentlich, da mein Zyklus immer länger zu werden scheint.
    Nach absetzen der Pille normale 29 Tage und dann wurd er immer länger. Der letzte Zyklus dauerte 39 Tage!
    Und ganz klar... Je länger der Zyklus, deste weniger ES und desto "schwieriger" wirds schwanger zu werden... *grml*
    Antwort
  • Nieschen86
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Kommentar vom 25.11.2010 12:42
    Ach bin jetzt bei Tag 44 und noch keine Periode in Sicht.
    Hab bei Tag 22 aufgehört zu testen weil ich dachte is eh schon rum (auch wenn er nix angezeigt hat) haben auch in der Zeit wo ich den ES hätte haben (bei Zyklus 33 vom Vormat ausgegangen) müssen fleissig gewerkelt und nun keine Periode

    Hab letzte Woche auch mal ein Test gemacht (hatte nur diese Schwangerschafts-Ultra-Frühtest da welche genauso aussehen wie die kleinen stäbchen für die Ovulationstest) der war aber negativ

    Nun heißt es wohl nicht schwanger und warten bis ich die Tage bekomme :-(
    Antwort
  • ButterflyShiva
    Superclubber (281 Posts)
    Kommentar vom 25.11.2010 18:52
    @Nieschen86
    Es ist nich unbedingt gesagt das es nicht geklappt hat. Sollte sich dein Zyklus verschoben/verlängert haben, dann könnte es einfach zu früh für einen Test gewesen sein. Ich selbst bin heute bei ZT42 und hab am Montag einen Test gemacht. War zwar negativ, aber da die Mens bisher noch immer nicht da ist, besteht noch immer Hoffnung das der Zyklus einfach länger ist und der Test zu früh war.
    Antwort
  • Nieschen86
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Kommentar vom 25.11.2010 20:01
    Naja wir haben an Tag 17 und 20 und die Ovutests waren bis Tag 22 negativ
    Danach hatten wir kein Sex mehr weil mein Onkel total plötzlich gestorben ist und ich daher keine Lust hatte
    Hab auch vorhin gemerkt das ich heute bissel mehr Ausfluss habe als sonst auch leicht schleimig

    Ich kapier mein Zyklus gerade nicht :-(
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.