My Babyclub.de
Fertilitätstests von Fertiquick, was wenn es zu wenig Spermien sind?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • meli1988l
    Juniorclubber (27 Posts)
    Eintrag vom 02.11.2010 13:51
    Hallo zusammen,
    eigentlich haben wir es gar nicht so eilig, aber es war so spannend dass wir meinem freund einen test von fertiquick bestellt haben und dann genau nach anleitung gemacht.
    da sind ja dann 2x2 Felder, also bei Mehr als 5Mio und bei Mehr als 20Mio
    und bei mehr als 5mio war ein strich, der war zwar nicht total stark aber zumindest gut sichtbar, auf der anderen seite hat sich auch einer angedeutet aber nur minimal leicht.

    nächste woche is nun der termin beim urologen,
    aber was haben wir für möglichkeiten?

    wie stehen unsere chancen, können wir so überhaupt ein baby bekommen? hat jemand da erfahrung?
    Antwort
  • meli1988l
    Juniorclubber (27 Posts)
    Kommentar vom 02.11.2010 13:53
    die oberen beiden striche, also die die nur dafür stehen dass der test gelungen is waren auf beiden seiten sichtbar
    Antwort
  • meli1988l
    Juniorclubber (27 Posts)
    Kommentar vom 02.11.2010 13:53
    die oberen beiden striche, also die die nur dafür stehen dass der test gelungen is waren auf beiden seiten sichtbar
    Antwort
  • Betsy1970
    Superclubber (414 Posts)
    Kommentar vom 02.11.2010 14:15
    @meli
    ganz ehrlich ich würde auf diesen test nicht soviel geben. warte ab, was bei einem test beim urologen rauskommt, wenn ihr denn überhaupt schon einen machen wollt.
    und paß bloß auf dass die euch da nicht über den tisch ziehen. habe hier schon die tollsten story's gelesen, dass imense rechnungen für den test kamen...

    wir haben für beide spermiogramme nix bezahlt!!
    Antwort
  • meli1988l
    Juniorclubber (27 Posts)
    Kommentar vom 02.11.2010 14:23
    wir haben mit der privaten versicherung gesprochen, die anstandslos alles übernehmen werden- so die auskunft. schicken nächste woche nen fragebogen und dann hoffe ich dass beim urologen was anderes rauskommt
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.