My Babyclub.de
Eure Meinung bitte

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Lukma
    Powerclubber (62 Posts)
    Eintrag vom 31.01.2012 06:18
    Sieht aus als wäre kein Ei gesprungen (Tempi abgesunken) Oder wie seht ihr das?


    http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/978466/632594
    Antwort
  • crezymel
    Superclubber (409 Posts)
    Kommentar vom 31.01.2012 06:27
    Wie auch schon gestern gesagt, ist deine Kurve leider viel zu zackig und deine Messzeiten zu unregelmäßig um dir eine richtige Auswertung zu geben. Rein vom Kurvenverlauf her sieht es nicht nach einem Eisprung aus, aber die Werte könnten durch die vielen Unregelmäßigkeiten im Messverhalten ungenau sein und du könntest vlt doch schon einen ES gehabt haben.
    Antwort
  • Lukma
    Powerclubber (62 Posts)
    Kommentar vom 31.01.2012 06:33
    :o zackig find ich die überhauptnicht Oo
    und unregelmäßig nur an 3 tagen )=
    Antwort
  • crezymel
    Superclubber (409 Posts)
    Kommentar vom 31.01.2012 06:54
    Naja, die letzte "Spitze" ist schon etwas zackig, aber der Rest nicht, stimmt. Die wirklich niedrigen Tempis hattest du an Tagen, an denen du schon um 2 oder 3 Uhr morgens gemessen hattest. Gibt es einen Grund, dass du schon so zeitig gemessen hast, Schichtdienst oder so? Wenn ich mir nur die Werte ansehe, die mit einem dunklen Punkt versehen sind, also gegen 8 Uhr gemessen wurden, dann scheinst du noch keinen ES gehabt zu haben. Mach dich aber nicht verrückt! Ihr scheint ja doch recht häufig zu herzeln, dann verpasst ihr den ES nicht bzw. habt ihn auch nicht verpasst ;-)
    Antwort
  • Lukma
    Powerclubber (62 Posts)
    Kommentar vom 31.01.2012 13:17
    Jor ... hat ein Grund )= mein Patenonkel war im kh und ich musste meiner Patentante beim Zeitungsaustragen helfen, die arme. Jetzt ist er aber wieder draußen.
    Mein Eisprung hatte ich aber laut Ovulationstest... am 29.1. =) steht auch auf mein ZB unten mit drauf =).
    Antwort
  • crezymel
    Superclubber (409 Posts)
    Kommentar vom 31.01.2012 16:12
    Es ist möglich einen positiven Ovutest zu haben, aber dann doch keinen ES. Manchmal bildet der Körper zwar genug LH, was ja durch den Ovutest nachgewiesen wird, aber lässt dann doch kein Ei springen; der Körper nimmt manchmal nur "Anlauf". Laut Tempikurve sehe ich keinen ES, aber warte einfach noch die nächsten Tage ab; vlt geht die Tempi ja dann nach oben. Und hast du bei deinem Ovutest auch tatsächlich die 2. Linie mindestens gleich stark gesehen wie die Kontrolllinie? Wenn sie nur schwach zu sehen war, zählt das leider nicht als positiver Test...
    Antwort
  • Pueppi2012
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 24.02.2012 20:14
    Halloo Ihr lieben ich bin neu hier :)
    Mal eine Frage an euch vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen ich war am Mittwoch letzter Woche beim Arzt da war auf dem Ultraschall eine Eihülle von 17,8 mm sichtbar der Ovutest am Do. Fr. und Sa. war stark positiv So. und Mo. negativ. lt Eisprungrechner sollte der Eisprung am Samstag erfolgen.
    Jetzt habe ich seit gestern starke Unterleibsschmerzen und ein ziehen in beiden Leisten, habe interesse halber heute noch mal ein Ovutest gemacht der wieder schwach positiv war was mich verwirrt, wisst Ihr antwort darauf ?
    Meine nächste Regel steht am 3. März an bin schon ganz gespannt.
    Antwort
  • crezymel
    Superclubber (409 Posts)
    Kommentar vom 24.02.2012 20:46
    Pueppi: einen schwach positiven Ovutest gibt es nicht. Ein Ovutest ist nur als positiv zu werten, wenn die 2. Linie mindestens genauso stark zu sehen ist wie die Kontrolllinie. Anders als bei einem Schwangerschaftstest ist eine 2. schwache Linie bei einem Ovutest nicht als positiv zu werten. Wenn du letzte Woche tatsächlich 2 mindestens gleich starke Linien auf dem Test hattest, hattest du deinen ES vielleicht auch schon zu der Zeit. Deine Unterleibsschmerzen könnten nun vom "Arbeiten" des Gelbkörpers kommen oder, wenn dein ES nun ca. 1 Woche her, mit einer möglichen Einnistung zutun haben.
    (Was allerdings auch möglich ist, dass du evtl doch noch keinen ES hattest und die Schmerzen tatsächlich mit einem bevorstehenden ES zusammenhängen. Dann müsste die 2. Linie beim Ovutest aber auch wieder stärker werden. Bedenke aber auch, dass ein Ovutest nicht immer zuverlässig ist. Ich würde jetzt aber erstmal drauf tippen, dass du deinen ES schon hattest.)
    Antwort
  • Pueppi2012
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 24.02.2012 20:59
    Ja davon gehe ich auch aus.. oder bin mir sogar ziemlich sicher das er letzte Woche war bei mir konnte man das im Labor sehen weil ein sogenannter Hormonstatus erstellt worden ist da waren die LH Werte eindeutig erhöht. Habe eigentlich auch einen sehr zuverlässigen Zyklus von 31 Tagen ..
    Und die Ovutest letzte Woche waren eindeutig ;)
    Danke für deine schnelle Antwort.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.