My Babyclub.de
Essensprobleme mit kleinkind

Antworten Zur neuesten Antwort

  • son_NL
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 26.02.2012 13:29
    Hallo ihr lieben,
    mein Sohn (13 Monate) isst immer noch nur ganz klein pueriertes Essen. Und am liebsten nur aus dem Glaeschen...ich verzweifle beinahe, das ist doch nicht "normal"? Sobald ein ganz kleines stueckchen in seinem Essen ist, spuckt er alles wieder aus und hat danach meistens keine Lust, ueberhaupt weiter zu Essen. Brot/Kekse isst er uebrigens prima...
    Antwort
  • engelchen73
    Superclubber (195 Posts)
    Kommentar vom 23.03.2012 20:02
    Das geht meiner Nichte auch so. Sie ist jetzt 18 Monate und mag einfach keine großen Stücke kauen. Auch kein Obst, das muss auch pürriert sein. Auch bei ihr gehen Kekse und Brot. Ich würde mir da noch keine Gedanken machen. Versuche doch mal die Stücke immer etwas größer zu lassen. Sonst denke ich kommt es auch von selbst. Bist du dir zu unsicher, frag doch mal beim Kinderarzt nach.

    Viel erfolg
    Antwort
  • Luc14
    Superclubber (175 Posts)
    Kommentar vom 14.05.2012 10:38
    Hallo son_NL, ich habe nach einer Antwort auf Deine Frage gesucht und bin in unserer Hebammensprechstunde fündig geworden: http://www.babyclub.de/hebammensprechstunde/suche/1.p%C3%BCriertes+essen.html die erste gute Nachricht für Dich ist also: Du bist mit Deinem Problem nicht allein. Was unsere Hebammen raten - lies es Dir durch. Ich hoffe, die Antwort (en) können Dir weiter helfen und wünsche dir alles Gute! Lucy aus der babyclub.de-Redaktion
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.