My Babyclub.de
Buch gesucht

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Beetlejuice
    Very Important Babyclubber (612 Posts)
    Eintrag vom 21.01.2013 22:05
    Hallo, ich suche das Buch "Ich will bei euch schlafen" von Sibylle Lüpold. Aber irgendwie ist das bei meinem gängigen Versandhaus nicht lieferbar.

    Hat jemand so ein Exemplar und möchte es gerne los werden?

    Ich hoffe, so eine Frage ist hier erlaubt!?

    Problem bei uns momentan, dass nur ich unsere Maus ins Bett bringen kann, bei meinem Mann schreit sie nur. Zudem nimmt sie keinen Nuckel und braucht dann abends noch meinen Finger... DAs ist auf Dauer ganz schön anstrengend.

    lg
    Antwort
  • Wunschkind2
    Superclubber (163 Posts)
    Kommentar vom 22.01.2013 08:10
    Oh man ich liiiiebe dieses Buch. Es hat mir so geholfen.
    Aber kennst du es? Das Buch erklärt eher warum etwas so ist wie es ist u warum es selbstverständlich istdas unsere kleinen nicht alleine einschlafen u nicht durch schlafen.

    Also wirklich Ratschläge bekommt man nicht. Mich hat es halt motiviert weiter für mein Kind zu 150% beim einschlafen u auch in der Nacht da zu sein.

    Wenn es immernoch was für dich ist kann ich es dir gerne verkaufen.
    Antwort
  • _E_V_A_
    Moderator
    Very Important Babyclubber (1211 Posts)
    Kommentar vom 22.01.2013 08:57
    Hey, Hallo,

    ich habe da vielleicht eine gute Alternativempfehlung:

    Besucherritze-Ein ungewöhnliches Schlaf-Lern-Buch von Eva Solmaz

    Hab ich gelesen und nimmt die verschiedenen populären Schlaf-Lern -Methoden außeinander und erklärt witzig, anschaulich, liebevoll und wissenschaftlich erklärt, was mit unseren Kids los ist wenn sie einfach bei Mama sein wollen.

    Text auf dem Buchrücken:

    "Bekommen sie bei der Frage: Und, schläft es schon durch?
    rote Stressflecken und Schweißausbrüche?
    Dann sollten sie unbedingt dieses Buch lesen"

    "Haben sie das Bedürfnis, der Mutter, die auf diese Frage mit: Ja klar, alles eine frage der Erziehung! antwortet, die Wickeltasche um die Ohren zu hauen ?
    Dann wird es allerhöchste Zeit das sie dieses Buch lesen."

    "Verstehen sie dei Frage erst garnicht, weil sie sich nicht an die Bedeutung des Wortes "Durchschlafen"erinnern können? Dann hätten sie dieses Buch am Besten schon gestern lesen sollen."

    "In "Besucherritze² wird der Kinderschlaf aus den unterschiedlichsten Perspektiven beleuchtet. Sie finden hierzwar keine einfachen Antworten, dafür aber jede Menge Anregungen, Denkanstöße, Unterhaltung und hoffentlich auch etwas Entlastung."

    Wirklich gut zu empfehlen.

    Gruß
    Eva
    Antwort
  • Beetlejuice
    Very Important Babyclubber (612 Posts)
    Kommentar vom 23.01.2013 19:09
    huhu,

    @wunschkind2: Ich suche auch eher nach einer Motivationshilfe, da ich auch kein Fan von irgendwelchen Einschlafprogrammen bin. Ich hatte irgendwo eine Empfehlung fpr das Buch gelesen. Inzwischen habe ich rausgefunden, dass das Buch im Februar neu rauskommen soll. Ich würde mal abwarten, ob dem so ist und wenn nicht mich nochmal bei dir melden, wenn das ok ist.

    @_E_V_A_: Das klingt auch interessant. Werde ich bestimmt auch lesen.

    Lieben Dank für eure Antworten.
    Antwort
  • Wunschkind2
    Superclubber (163 Posts)
    Kommentar vom 23.01.2013 19:23
    @beetlejuice: klar ist das ok. Wollte es eh nicht unbedingt los werden. Meine nr.2 ist gerade 3,5 Monate alt, wer weiß ob ich nicht auch nochmal diese Motivation brauche.
    Bei meiner großen habe ich es 4x gelesen...sie war eine so schlechte schläferin.
    Aber heute ist Sie 2 u beweist mir das wir alles richtig gemacht haben.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.