My Babyclub.de
Fragerunde - habt Ihr in der 4. SSW schon etwas gemerkt

Antworten Zur neuesten Antwort

  • lumine
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 01.09.2013 20:26
    Hallo zusammen,

    hier kurz zusammengefasst: Bin 37 Jahre alt, verheiratet und seit 6 ÜZ immer in der Hoffnung, endlich schwanger zu werden. Denn ab 38 soll ja die Kurve dramatisch nach unten gehen, was eine Schwangerschaft angeht.

    Heute ist ES + 8 Tage. Nächste Woche Sonntag bin ich ausgerechnet für die Mens. Ich hoffe, das ich diese nicht bekomme... Seit Donnerstag habe ich Unterleibs"drücken" mit Blähbauch, leichtes Brustziehen, abends ist mir speiübel, nachst schlafe ich schlecht -manchmal wache ich mit Herzklopfen auf- und seit heute ist mir etwas schwindelig.
    Laut dem Ausrechnen von babyclub wäre ich dann in der 4. SSW.

    Natürlich kann das alles auf ein Magen-Darm-Infekt hinweisen oder auf Streß. Doch die Hoffnung wird nicht aufgegeben. Testen kann ich ja erst nach der überfälligen Mens.

    Daher meine Frage in die Runde:
    Habt Ihr irgendetwas in der 4. SSW gemerkt? Oder hatten Ihr auch so große Hoffnung und dann war es "nur" die bald einsetzende Mens??

    über ein paar Erfahrungswerte würde ich mich sehr freuen, damit das Warten und Hoffen nicht ganz sounerträglich ist ;-)

    Gruß,
    Lumine
    Antwort
  • Kruemel2014
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 05.09.2013 12:00
    Hallo Lumine,
    also ich habe das auch schon sehr früh gemerkt. Meine Brust war sehr empfindlich und ich hatte ständig dieses Ziehen im Unterbauch und der Brust.
    Übel war mir , Gott sei Dank, bis heute nicht... Aber Heißhunger hatte ich auch schon ganz früh...
    Ich drücke Dir ganz fest die Daumen!! :-))
    Viele Grüße
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.