My Babyclub.de
Eileiterschwangerschaft oder Eckenhocker?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Nadani
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Eintrag vom 14.07.2014 13:31
    Hallo,
    Evtl hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht...

    Ich komme gerade von meinem FA und bin total durch den Wind :(
    Am 24.5. startete meine letzte Periode die ich zuvor absolut regelmäßig bekommen hatte. (vor Ca einem halben Jahr habe ich die Pille abgesetzt)
    Da diese letztes mal ausblieb, machte ich ca zwei Wochen nach Fälligkeit einen Schwangerschaftstest der positiv ausfiel. Zwei weitere jew. einen Tag später waren ebenfalls positiv.
    Daher mein Termin heute beim FA um dies bestätigen zu lassen. Der FA fand allerdings nur eine leere Eiblase in der Gebährmutter sowie zystenartiges Gebilde an einem Eierstock. Er meinte bei einer Schwangerschaft in der 7. Woch in der ich rechnerisch sei, müsste man etwas in der Eiblase sehen und er befürchtet eine evtl Eileiterschwangerschaft.
    Ein Schwangerschaftstest bei ihm war nur ganz leicht positiv und meine Blutwerte werden nun heute und übermorgen überprüft.
    Hat jemand solche oder ähnliche Erfahrungen bereits gemacht?
    Kann ich trotzdem ganz normal schwanger sein und man hat einfach nur noch nichts gesehen? Gibt es bei einer Eileiterschwangerschaft überhaupt eine Eiblase in der Gebährmutter?
    Ich war so mit den Nerven am ende dass ich dies einfach nicht gefragt hab... :(
    Antwort
  • badcat
    Very Important Babyclubber (674 Posts)
    Kommentar vom 14.07.2014 15:11
    Nadani normalerweise sollte man in der 7 woche schon den dottersack erkennen also zuminndest nicht nur eine LEERE blase :-( guck dir mal be i google ein par ultraschallbilder in der 7 ssw an .....

    Es kann sein das sich dein krümmel einfach nicht weiter entwickelt hat ....genauso kann es aber auch sein das man nächste woche etwas erkennt.....
    Antwort
  • Nadani
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 14.07.2014 16:29
    Ja schon. Nur habe ich auch schon gehört dass sich das kleine Ding scheinbar wohl als sogenannter "Eckenhocker" irgendwie verstecken kann. vielleicht war das ja bei jemand irgendwie ähnlich. :/
    Bin total aus der Spur und verwirrt :(
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.