My Babyclub.de
Helft mir bitte ich bin verwirrt habe angst vor test ...

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Liss_-_Chris
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Eintrag vom 03.08.2014 17:46
    Hallo ihr lieben ich bin neu versucht seid 7 Jahren nix klappte pco Patientin aber durch 75 kg gewichtsabnahme (vorher 151kg) lauft alles super korperlich immer besser habe scho zwei bauchspieglungen gemacht bekommen zysten und eileiterspülung, die letzte 1 Oktober 2013 seid dem regelmäßiger zyklus etc. Habe anfang des Jahres mein verlobten kenmgelernt uns war kla wir wollen irgendwann Kinder ( er hat eine Tochter 7jahre) hab dann auch net mehr ans schwanger werden gedacht dann 16.6 letzte mens aber nur knapp 2 tage eher schmierblut leicht mal helles dabei. Eisprung gemerkt auch regelmäßig geübt dann am 14.7 tag an dem periode kommen soll erste mal gebrochen brustwarzen schmerzen brust schwillt an Temperatur Anstieg durchgehend muss enorm oft auf die pippibox und seid paar tagen immer so schwankende laune. Wäre so toll ich wäre schwanger mein Traum obwohl ich die Hoffnung schon aufgegeben habe irgendwo....und der witz egal welchen schwanger schaftstest ich mache immer ungültig nur blut test is erkennbar ^^ is komisch lach..

    WAS DENKT IHR? """"""ZITTER"""""""!
    Antwort
  • SteffiS
    Powerclubber (90 Posts)
    Kommentar vom 03.08.2014 18:09
    Hey wow hast du viel abgenommen!!! Glückwunsch!!! Wenn nach dem ganzen toback mit der spülung dein Zyklus normal war und kein Test bei dir komischerweise anschlägt geh doch zum FA und lass da ein Bluttest machen. Dann wirst du es sicher wissen ob es geklappt hat. LG Steffi meine Daumen sind gedrückt!!!
    Antwort
  • Liss_-_Chris
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 03.08.2014 18:24
    Danke SteffiS
    Mittwoch hab ich ja Termin och hab angst vor negativ aber ivh muss es ja ffür mich wissen ;)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.