My Babyclub.de
Endlich schwanger?!

Antworten Zur neuesten Antwort

  • MaTyFa
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Eintrag vom 27.12.2014 17:56
    Hallo ihr Lieben,
    Seid einiger Zeit bin ich hier im Forum unterwegs, habe aber selbst noch nie etwas geschrieben. Im Moment habe ich das starke Bedürfnis mich jemandem (ggf. Gleichgesinnten) mitzuteilen. Seit nun über 2 Jahren haben wir versucht, schwanger zu werden. Bisher leider vergebens. .. bis vielleicht jetzt. Meine Periode kommt immer sehr regelmäßig bis auf die letzten zwei Monate. Meine letzte hatte ich am 20.11. Nach einigen negativen Tests wollte ich eigentlich keinen mehr machen, weils jedes Mal aufs Neue furchtbar schmerzt, wenn er negativ ausfällt. Ein Heiligabend hatte ich aber irgendwie wieder etwas Hoffnung geschöpft, nachdem ich wieder ein paar Tage drüber war... und was soll ich sagen: Zum ersten Mal war der Rest positiv und die ganze Last der letzten Jahre schien von mir zu fallen und ich konnte nur noch weinen. Habe am Mittwoch natürlich keinen Arzt mehr erreicht und mir sicherheitshalber noch einen Test besorgt, der ebenfalls positiv war. Aufgrund der Feiertage (kein Arzt hat auf) und der doch irgendwie vorhandenen Unsicherheit haben wir noch keinem etwas erzählt, auch wenn es für die Familie ein traumhaftes Weihnachtsgeschenk gewesen wäre. Gestern Abend hatte ich dann vor dem Zubettgehen einen ganz leichten rosanen Ausfluss. Ich denke dass es etwas Blut war. Zwar sehr wenig, aber es hat gereicht, dass ich die habe Nacht bitterlich geweint habe, aus Angst doch nicht. .. oder vielleicht nicht mehr schwanger zu sein :( Mein Mann wollte mit mir ins Krankenhaus, aber was sollte ich denn da sagen? Ich weiß ja nicht mal, ob wir wirklich endlich schwanger sind, auch wenn ich es mir so sehr wünsche. ...
    Da ich mich im Moment niemanden anvertrauen kann, aus Angst dass es doch nicht ist, habe ich mich entschieden, mich euch mitzuteilen, weil ich schon so viele tolle, aufmunternde Worte hier gelesen habe und hoffe auf ein paar Zeilen von euch um irgendwie die Zeit bis Montag zu überbrücken, um vielleicht schnell einen Arzttermin zu bekommen. ... Danke euch fürs Lesen. ...
    Ganz liebe Grüße
    Maike <3
    Antwort
  • MaTyFa
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 27.12.2014 20:06
    Hallo ihr zwei,
    da ich seid gestern Abend kein Blut mehr hatte, sind wir auch nicht ins Krankenhaus. Hätte es angehalten, wäre ich vielleicht hin... so muss ich noch bis Mo.morgen überstehen, da will ich gleich morgens beim FA anrufen, hoffe rechtzeitig einen Termin zu bekommen... muss bzw. werde zudem den Frauenarzt wechseln... beim letzten Besuch bei meiner war ich leider sehr enttäuscht und möchte dort nicht mehr hin.
    Ich blicke hier mit den Abkürzungen noch nicht so durch, annko7, was meinst du genau mit 4+4?
    Dann haben wir ja schon was gemeinsam, beide am 24. getestet, hoffe ich darf dir auch gratulieren und bei dir ist ebenfalls alles gut...
    Antwort
  • MaTyFa
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 27.12.2014 20:15
    Die Frauenärztin hat am Montag wieder auf, am Mittwoch hatte ich den AB dran, dass ab 28.12 wieder offen ist, also werde ich gleich um 8Uhr am Mo. anrufen und nach einem Termin fragen. Also meint 4+4 = 4 Wochen und 4 Tage? Man rechnet ab der letzen Periode, oder? Meint ihr, dass der Arzt noch gar nix sehen kann? :/
    Antwort
  • MaTyFa
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 27.12.2014 20:47
    Der Rechner ist ja ganz gut, aber ich bin mir nicht sicher, was ich bei der Zykluslänge angeben soll. Normalerweise lag der immer bei 30/31 Tage, nur die letzten zwei Monate war er absolut durcheinander. Erst waren es 39 Tage und von Okt-Nov. dann nur 26 Tage... also alles ganz wirr....
    Wenn ich eine Zykuslänge von 26 Tagen eingebe, wäre ich bei 5 + 4
    Antwort
  • pauline1980
    Superclubber (200 Posts)
    Kommentar vom 27.12.2014 22:35
    Huhu!

    Ich würde auch Montag schon zum Arzt gehen - bei mir konnte man in den 5. SSW die Einnistung sehen - war zwar nur ein winziger Punkt, aber immerhin. :-)
    Und mach Dich nciht verrückt wegen den schwachen Blutung - das kann tatsächlich die Einnistungsblutung gewesen sein! Alles Gute!!!

    LG
    pauline
    Antwort
  • verena85
    Superclubber (283 Posts)
    Kommentar vom 27.12.2014 22:55
    Erst mal herzlichen Glückwunsch.
    Geh auf jeden Fall am Montag zum Arzt.
    Bei mir konnte man auch schon so früh die Fruchthöhle sehen.
    Ich hatte nach eine FG auch einen sehr unregelmäßigen Zyklus und war bei 6+3 beim Arzt ( mein Zyklus hatte sich genau in dem Monat wieder von 34 auf 28 umgestellt deshalb habe ich erst nach 1 Woche Überfälligkeit getestet) und man hat schon ganz ganz schwach das Herz schlagen sehen.

    Antwort
  • MaTyFa
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 28.12.2014 22:09
    Morgen um 8 Uhr weiß ich gleich beim FA anrufen und hoffen, dass ich dann kommen darf... drückt mir dir Daumen :)
    Antwort
  • Co86
    Very Important Babyclubber (875 Posts)
    Kommentar vom 29.12.2014 11:32
    Habe hier still mit gelesen,
    wie ist es denn jetzt bei dir aus
    Gegangen? Was sagt der FA?
    Antwort
  • Gilian1983
    Very Important Babyclubber (943 Posts)
    Kommentar vom 29.12.2014 12:12
    Ich hatte auch leichten bräunlichen ausfluss um den Tag der mens rum... Der Arzt im kh hat mir nen abgang diagnostiziert... Der Test drei Tage später war aber immer noch positiv. Also nicht den Kopf hängen lassen. Mehr als gut aufgebaute Schleimhaut hat man auf dem US nicht gesehen. Und das war 3+6. bei 4+5 hat man bei meinem fa schon die fruchthöhle gesehnen.

    Jetzt sind wir 14+2 ;-)
    Antwort
  • MaTyFa
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 29.12.2014 22:44
    Hallo ihr Lieben,
    Auch wenn es sehr schwierig war heute noch einen Termin zu bekommen, hab ich es geschafft und ja: ich bin schwanger und es ist soweit alles gut und normal. Bisher erkennt man eine gut aufgebaute Früchthöhle . Die Ärztin möchte mich aber nächsten Mi. gleich wieder sehen, weil sie hofft, dass wir dann schon einen Herzton hören können. ...
    Ich bin so unendlich glücklich und erleichtert ....
    Antwort
  • Co86
    Very Important Babyclubber (875 Posts)
    Kommentar vom 29.12.2014 22:50
    Na das hört sich doch schon einmal super an.

    GLÜCKWUNSCH!
    Antwort
  • Grundmann33
    Superclubber (198 Posts)
    Kommentar vom 29.12.2014 23:07
    Herzlichen Glückwinsch zur Schwangerschaft.
    Wenn Du erst mal Deinen Nachwuchs auf dem Ultraschall siehst und siehst, wie das Herzchen schlägt, das ist echt ein tolles Grfühl!

    Lieben Gruß.
    Antwort
  • Wunschbaby89
    Superclubber (120 Posts)
    Kommentar vom 29.12.2014 23:22
    Ich freue mich für dich MaTyFa!
    Alles Gute und das alles gut läuft in deiner Schwangerschaft!
    Liebe Grüße
    Antwort
  • Leta
    Superclubber (186 Posts)
    Kommentar vom 30.12.2014 07:48
    Herzlichen Glückwunsch ... drück dir die Daumen, dass alles gut geht. Das erste Mal den Herzschlag sehen, ist ein unbeschreibliches Gefühl, dass ich dir für nächste Woche wünsche :-)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.