My Babyclub.de
Brüchige Fingernägel - Gel?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Nele87
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Eintrag vom 29.01.2015 13:44
    Hallo Mamas ;)

    ich hatte eigentlich schon immer stabile, schöne Fingernägel. Seit einigen Wochen sind die aber weich und biegen sich. Wenn ich nicht vorsichtig bin, reissen sie schnell ein. Jetzt habe ich auf http://www.eubecos.de/ gesehen das es auch so ein Gel gibt, welches die Nägel stärken soll.


    Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit dem Gel gemacht? Hat es gewirkt?
    Wie genau funktioniert das?

    Danke
    Antwort
  • Schnuffelinchen
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 04.02.2015 13:44
    Brüchige Fingernägel haben immer eine Ursache und die ist im Körper zu suchen. Etwas Draufschmieren bringt da recht wenig. Hast Du in letzter Zeit irgendwie eine Crash-Diät gemacht? Hast Du ein Putzmittel gewechselt? Hast Du Dir vielleicht einen Nagelpilz eingefangen?
    Zunächst würde ich organische Ursachen wie einen Schilddrüsenunterfunktion, Vitaminmangel oder Eisenmangel vom Arzt ausschließen lassen. Danach kann man es mit Kieselsäure-Präparaten probieren. Manche schwören auch auf Schüssler Salze. Ölbäder und Packungen mit Heilerde helfen aber auch sehr gut und versorgen die komplette Hand mit Mineralstoffen und Feuchtigkeit.
    Antwort
  • kunto
    Powerclubber (90 Posts)
    Kommentar vom 16.02.2015 12:19
    Sie brauchen mehr Vitaminen in ihre Ernährung!
    Antwort
  • Sommermonate
    Superclubber (224 Posts)
    Kommentar vom 29.04.2016 15:21
    Ich seh diese gels auch eher kritisch an. Der koerper sagt einem das ihm was fehlt, da sollte man nicht als erste loesung chemie sehen ;)
    Antwort
  • NichtKunigunde
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 01.06.2016 15:01
    Das Gel kenne ich nicht, was bei mir geholfen hat ist der Nagelhärter von Maybelline!
    Antwort
  • baby-feini
    Juniorclubber (33 Posts)
    Kommentar vom 01.06.2016 15:37
    Also ich würde vielleicht auch nicht unbedingt zu Gel raten.. Erst würde ich mir vielleicht einen Nägelstärkenden Nagellack kaufen, die Nägel kurz halten und darauf achten, genügend Vitamine und Mineralstoffe zu essen. Es gibt ja auch bei DM diese Präparate für festere Nägel.. Vielleicht probierst du es damit mal aus?
    Antwort
  • brittabo
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 01.07.2016 18:31
    Hallo, mit einem Gel habe ich keine Erfahrung, allerdings kann ich dir Nagelhärter- Nagelacke aus der Drogerie empfehlen. Die sind ziemlich günstig und helfen wirklich. Die Nägel wachsen besser und brechen nicht mehr so schnell ab.
    Antwort
  • mimimaus08
    Powerclubber (61 Posts)
    Kommentar vom 01.07.2016 19:25
    Mit Schüssler Nummer 1 und 11 kannst du deine Nägel stärken, ganz ohne Chemie und es hilft.
    Antwort
  • Forenweb22
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 17.07.2016 17:32
    Brüchige Fingernägel ist so ein Problem bei Frauen. Am besten keinen Nagellack benutzen. Dieser denk den Nagel ab und hindert ihn daran sauerstoff aufzunehmen. Sauerstoff braucht er aber um schön stark zu sein. In folge dessen wird er brüchig wenn man nagellack beuntzt. Also einfach ein paar Wochen mal keinen Nagellack benutzen uns schon sollte er wieder in Ordnung sein.
    Antwort
  • DieIna
    Powerclubber (82 Posts)
    Kommentar vom 02.08.2016 20:20
    Ich würde kein Gel benutzen. Denn wenn du dich irgendwann wieder dazu entscheiden solltest das Gel wieder runter zu machen dann sind die Nägel total dünn und brüchig. Meine Nägel haben damals ca. 3 Monate gebraucht um sich wieder zu erholen.

    Von daher einfach mal einen Nagelhärter probieren oder auch mal der Ursache auf dem Grund gehen.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.