My Babyclub.de
wund unterm arm

Antworten Zur neuesten Antwort

  • amyjadendustin2015
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 26.04.2015 18:50
    Hallo ich bin ganz neu hier und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und zwar als ich gerade meine kleine gebadet habe und sie eincremte sah ich das sie ganz wunde offene Stellen unterm Arm hat, was kann ich jetzt machen
    Antwort
  • Maxx1975
    Very Important Babyclubber (1272 Posts)
    Kommentar vom 26.04.2015 20:03
    HI!
    Ich würde es auch mit einer Heil-und Wundsalbe versuchen. Kleiebad ist auch toll bei wunden Stellen. Ansonsten würde ich noch den Kindearzt oder die Hebamme um Rat fragen.

    LG
    Antwort
  • Maxx1975
    Very Important Babyclubber (1272 Posts)
    Kommentar vom 26.04.2015 20:11
    Ich hab auf deinem Profil gelesen, dass Amy ja erst 8 Wochen alt ist. Falls du stillst, würde ich sie in Muttermilch baden und diese auch auf die Wunden Stellen träufeln und antrocknen lassen. Heilwolle wäre auch noch eine Option, evtl. In die Ärmelchen des Bodys legen. Gute Besserung für die Kleine.
    Antwort
  • Jazzey_F
    Juniorclubber (31 Posts)
    Kommentar vom 28.05.2015 13:53
    Wenn die Wunden verheilt sind geb ich dir einen Tip. Überall wo Haut auf haut liegt (Unter den Armen, Leisten, Po, Halsfalten etc) ganz leicht Babypuder auftragen und etwas verreiben, so das nur eine dünne Schicht auf der haut ist. Davor ists wichtig, täglich 1-2mal mind. die Stellen abzuwaschen. Besonders die Halsfalte beachten, da sich da gerne vom trinken reste ansammeln. Hinter den ohren nicht vergessen.

    ich mach das nun mit dem 2. baby auch so wie ich das mit meiner ersten gemacht hab. Puder funktioniert siuper und man brauch nicht viel. Nur aufpassen das nix davon in die Augen oder den mund des babys kommt
    Antwort
  • Maliina
    Powerclubber (72 Posts)
    Kommentar vom 30.05.2015 20:32
    Meine Kleine hatte das auch oft gehabt.
    Auf Rat einer Freundin habe ich mir diese Wundcreme gekauft: http://goo.gl/ZdaSyL und ich muss sagen, es ist ein echtes Wundermittel :-) Hat mich wirklich überzeugt, kann ich dir auf jeden Fall weiterempfehlen. Hab ich ab jetzt immer zu Hause im Schrank.

    LG
    Antwort
  • schnuller
    Very Important Babyclubber (627 Posts)
    Kommentar vom 31.05.2015 15:25
    Nach dem baden die Kleinen mit einem Handtuch trocken tupfen- nicht rubbeln manchmal haben wir auch den Fön auf niedrigster Stufe benutzt.
    Ich hab auch schon oft gehört, dass man Muttermilch dünn auftragen kann. Wenn du nicht stillst, nehm eine Zinkhaltige Salbe und trage diese dünn auf. Auf alle Fälle mal die Hebamme drauf schauen lassen!
    Antwort
  • evelyn2012
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 31.05.2015 19:34
    Wir haben die multilind salbe und Kamille Bäder in solchen Fällen. .. hatten wir bis jetzt nur am Po Gott sei Dank
    Antwort
  • evelyn2012
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 31.05.2015 19:34
    Wir haben die multilind salbe und Kamille Bäder in solchen Fällen. .. hatten wir bis jetzt nur am Po Gott sei Dank
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.