menü
Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

Kurze Blutung vor der Periode

Anonym

Frage vom 06.05.2007

Hallo,
3 Monate nach der Geburt hat meine Periode wieder regelmäßig eingesetzt. Seit etwa 4 monaten (Geburt 13 Mon her) habe ich etwa 3-4 Tage vor meiner Periode eine Blutung, die etwa einen Tag anhält und dann aufhört. Meine Periode kommt dann aber immer nach diesen 3-4 tagen trotzdem genau am 28. Tag, also völlig regelmäßig wie immer. Wir möchten jetzt wieder ein Baby und ich weiß deshalb nicht, was dann der erste Tag meiner Periode ist, und wann der Eisprung ist. Ich hatte auch 6 Tage nach der Geburt eine Ausschabung. Ist das normal? Oder ist etwa irgendwas nicht in Ordnung?
Danke für die Antwort!
Hebamme

Antwort vom 07.05.2007

Die leichte Bltg in der 2. Zyklushälfte kann ein Zeichen für einen Gelbkörpermangel sein. Sie können in der 2. Zyklushälfte ein Mönchspfeffer-Präparat einnehmen, evtl normalisiert sich dann der Zyklus. Versuchen Sie es über 3 Zyklen, sollte sich nichts verändern, sollten Sie Ihre Frauenärztin drauf ansprechen. Alles Gute!

25

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.