my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Zyklus und Eisprung

Wiederkehrende Blutung nach Ausschabung

Kath0690
Gelegenheitsclubber (0 Posts)

Frage vom 05.05.2019

Hallo :)

Ich hatte vor gut drei Wochen eine Abrasio wegen Missed Abort in der 10.SSW :( (anschließend 10 Tage leichte Blutungen)

Zwei Wochen nach der Op hatte ich eine Kontrolluntersuchung bei meinem FA (jedoch ohne Ultraschall - komisch ) und er gab mir das ok, dass wir wieder „herzeln“ können...
Um herraus zu finden, wann ich mit meiner nächster Periode rechnen kann, habe ich einfach mal einen Ovutest gemacht. Der zeigt nun seit zwei Tagen positiv an. Nun habe ich aber seit heute wieder leicht hellrote „Blutungen“ und weiß nicht woran das liegen könnte!?
- noch an der Abrasio?


Vielen Dank schon mal

Antwort vom 09.05.2019

Hallo,

das können noch Nachwirkungen sein.
Wenn die Blutungen nicht weniger werden, würde ich noch einmal zu dem Gyn gehen und einen US machen lassen.
Es wäre auch gut zu wissen, ob sich schon die Schleimhaut gut aufgebaut hat.

Ich drücke Ihnen die Daumen, dass es bald klappt.

Viele Grüße und viel Glück.
Josmann

0

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: