my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Schwangerschaft

Eisprung nach Ausschabung

Anonym

Frage vom 24.07.2020

Hallo liebe Hebammen,

ich hatte am 8.7.2020 eine Ausschabung wegen MA in der 8. SSW.
Seit heute 24.7. habe ich wieder meinen Eiweißartigen ZV Schleim und meine typischen ES Schmerzen.
Meine Frauenärztin sagte mir ich kann den gleich nutzen. Die Gebärmutter erholt sich schnell. Ich möchte es gern versuchen, habe aber Bedenken, dass es für die Schleimhaut oder die Gebärmutter zu früh ist und ich dann ein zu hohes Risiko eingehe und es wieder schief geht. Kennen Sie FrAuen wo das gut ging?
Liebe Grüße

Antwort vom 27.07.2020

Hallo Nadine,
Früher hat man gesagt man sollte 3 Monate warten. Heute ist diese Meinung überholt, da man sagt, die Frau wird nur dann schwanger wenn der Körper auch bereit ist. Wenn es noch nicht soweit ist, stellt sich einfach keine Schwangerschaft ein. Deshalb können sie es versuchen und wenn nicht, dann eben in den nächsten Monaten.
Alles Gute und viel Glück.
Beste Grüße
Hebamme Sarah

0

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: