my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Bei uns kommt nur künstliche Befruchtung in Frage :(

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Kommentar vom 25.09.2020 07:27
    @Jessyca Herzlich willkommen! Viel Glück für deinen Transfer. Die Ausbeute klingt sehr gut und die Überstimulation kann bei der Anzahl schon mal vorkommen was ich inzwischen gelernt habe. Viel trinken, Fleisch und Magerquark, das hat mir zumindest geholfen.

    @julia welcome back und drücke die Daumen zwecks Befund bei dir.

    @me ich habe nun auch Updates: vor der nächsten ICSI wird auf die Ergebnisse der Gerinnung gewartet und in der Zwischenzeit wird noch eine Endometriumbiopsie durchgeführt. Dazu soll ich ganz exotisch Ovus machen und mich melden, sobald der was anzeigt. Bisher kennen es die Mädels hier dass man gleich am ersten Zyklustag nen Termin vereinbart 🤔 zu meinem Glück kommen die Ovus laut Amazon erst am Montag und habe schon seit gestern die ersten Anzeichen für die fruchtbare Zeit. Es ist und bleibt unnötig spannend mit meinen Eisprüngen.... Die Genetik lassen wir auch noch prüfen aber wahrscheinlich warten wir da nicht auf die Ergebnisse vor der nächsten ICSI.
    Antwort
  • Kommentar vom 25.09.2020 08:41
    @Trullik, sowas ist echt beschissen. Es tut mir leid, dass du auch das jetzt durchmachen muss! Ich drücke dich!
    Antwort
  • Kommentar vom 25.09.2020 15:01
    @Trullik ja das kenne ich wobei ich sagen muss das mein Mann schon sehr mit mir mitleidet wenn mich was schmerzt. Und ich muss dann immer lachen wegen seinem Gesicht das er dann verzieht 😂

    Oh nein ☹️ Fühl dich gedrückt. Ich drücke dir die Daumen für Dienstag 🍀

    @me ich hatte heute Mittag den TF. Es ist alles gut gelaufen, nur das von den 9 EZ die befruchtet wurden aus 3 nichts wurden sodass nun 4 auf Eis sind und zwei hab ich jetzt bei mir 🥰.
    Antwort
  • Kommentar vom 25.09.2020 17:07
    @Trullik: du weißt ja...es tut mir leid. Wir kriegen unser Sommerkind aber dafür.😊

    @JessycaS: super wann ist der BT angesetzt? Machen die Kiwus ja bei Blastos auch gern unterschiedlich.

    @Julia: Was gibt es bei dir Neues?
    Antwort
  • Kommentar vom 25.09.2020 19:33
    @DieKleine87 Der BT ist auf den 6.10. angesetzt 😊
    Antwort
  • Kommentar vom 25.09.2020 19:52
    @JessycaS: super na dann bin ich sehr gespannt. Was nimmst du jetzt an Medis?
    Antwort
  • Kommentar vom 25.09.2020 20:26
    @JessycaS: Super! Ich freue mich für dich. Ich wünsch dir eine nicht so anstrengende Wartezeit und drücke fleißig die Daumen. 👍🍀🙂
    Antwort
  • Kommentar vom 25.09.2020 20:50
    @nevja, JessycaS und Kleine: Danke ihr lieben 🤗 Ich gebe die Hoffnung noch nicht auf, dass ich im Oktober noch starten kann. Wichtig ist erstmal die ELSS endgültig auszuschließen. Seit gestern achte ich wieder etwas mehr auf mich und mir wird langsam bewusst, dass ich seit der Abbruchblutung immer noch Unterleibschmerzen habe. Allerdings habe ich die immer als Verdauungsprobleme abgetan und nach dem Telefonat wird mir doch etwas bange 😱 Ich hoffe Dienstag kommt ganz schnell.

    @JessycaS: Super, dann bist du quasi schwanger ☺🤗 Ich wünsche dir eine angenehme WS.
    Antwort
  • Kommentar vom 25.09.2020 21:08
    @Trullik: Das klingt ja nicht so gut mit den Unterleibsschmerzen. Hoffentlich kann eine ELSS am Dienstag ausgeschlossen werden. Ich drück dir die Daumen.
    Antwort
  • Kommentar vom 25.09.2020 21:44
    @DieKleine87 ich bin auch total gespannt :) Ohje ich nehme ziemlich viel 🙈
    Folsäure, Herz ASS 50, Dexamethason 0,5, Doxycyclin100, Gynokadin gel, Duphastone und Crinone

    @winni Danke liebes und das hoffe ich auch😊

    @me ich habe im Moment ein Gefühl als hätte ich Steine im Bauch 😪 hoffentlich wird das bald besser 😅
    Antwort
  • Kommentar vom 25.09.2020 22:04
    @JessycaS: Steine? 🤔 Du Arme... Das wird bestimmt bald besser. Das ist ganz schön viel, was du da nehmen musst. Wird das von deiner Kiwu prophylaktisch verordnet oder auf Grund von Diagnostik bei dir. Ich hab damals nur Duphaston verschrieben bekommen. Und Folsäure natürlich.
    Antwort
  • Kommentar vom 25.09.2020 22:09
    Hallo zusammen :)

    Ich hab mir gedacht ich meld mich jetzt auch Mal an um mich etwas mit euch auszutauschen,da hier echt interessante Themen besprochen werden und ihr echt Mit machen könnt. Kurz zu mir: ich bin 30 Jahre alt, mein Mann und ich sind seit 10 Jahren zusammen und versuchen seit ca 4 Jahren ein kleines Würmchen zu bekommen.
    Seit Ende Juli sind wir in einer tollen KiWu Klinik,nach sämtlichen Tests im Vorfeld und einer Eileiterdurchgängigkeitsprüfung wurde auch ein Spermiogramm erstellt und was soll ich sagen - es sieht echt nicht gut aus. Wir haben nur die Möglichkeit einer ICSI, die Anträge von der KK sind schon genehmigt,jetzt warten wir auf eine positive Antwort vom Land :) und dann kann es hoffentlich bald losgehen,will nicht mehr warten.... Ich bin echt neugierig und voller Vorfreude!
    Ich fiebere mit jedem Mädel hier mit und find's toll,dass es solche Foren gibt!
    Liebe Grüße in die Runde
    Antwort
  • Kommentar vom 25.09.2020 22:25
    @Trullik: was für ein Horror. Ich bete für dich.

    @JessycaS: Duphaston musste ich auch nehmen. Morgen ist doch der TF oder?

    @MakeMeSmile: herzlich willkommen hier im Forum. 😊Das Forum ist einzigartig und wir begleiten einander quasi auf dem Weg der icsi. Das hört sich doch toll an,dass fast alles startklar ist. Dann dauert es bestimmt nicht mehr lange
    Antwort
  • Kommentar vom 26.09.2020 06:53
    Guten Morgen meine Lieben.

    Ich kam gestern nicht mehr zum Schreiben, hatten Besuch.

    Zu meiner Befundbesprechung es ist alles in Ordnung, also wir haben jetzt alle Untersuchungen gemacht die man noch machen kann und es is soweit alles in Ordnung.

    Wir probieren jetzt nur bei der Stimmu für den Transfer etwas anderes und beim TF wird mir 15 Min. vorher HCG in die Gebährmutter gespritzt soll die Einnistung fördern. Und ich habe mich diesmal durchgesetzt das ich 2 Embryo zurückbekommen.
    Antwort
  • Kommentar vom 26.09.2020 10:07
    @Julia: das hört sich doch super an. Gut,dass nichts gefunden wurde.😊💪Wann geht es dann los?Dann machst du einen künstlichen Kryoversuch oder? Ich werde zum Beispiel beim nächsten Versuch (wann auch immer er sein wird) EmbryoGlue als Zusatzleistung machen.
    Antwort
  • Kommentar vom 26.09.2020 11:06
    @1985Julia: Schön, dass nichts gefunden wurde. Jetzt muss es nur noch klappen und das wird es bestimmt. 💪🍀 Klingt nach einem guten Plan mit dem HCG. Du machst also einen künstlichen Kryozyklus ja?

    @DieKleine: Ich werde bei meinem Versuch auch dieses EmbryoGlue ausprobieren. Hat die Ärztin empfohlen. Weißt du was diese Zusatzleistungen bei euch kostet?
    Und wie geht's dir? Konntest du die Nachricht mir dem TSH-Wert ein wenig verdauen?
    Ich nehme mal an, du hast noch nix von deiner Heilpraktikerin gehört?

    @MakeMeSmile: Herzlich Willkommen hier bei uns. 🙋
    Ich bin auch noch Recht neu hier, hab mich aber gleich super wohl hier gefühlt. Die Mädels hier sind alles sehr lieb und der Austausch tut sehr gut. 🤗
    Antwort
  • Kommentar vom 26.09.2020 12:15
    @DieKleine87 also ich hatte gestern( Freitag den 25.9.) den TF 😊

    @winni ich denke prophylaktisch, denn außer meiner undurchgängigen Tuben ist ja alles okay bei mir 🙈.

    Als ich meinen Arzt auf EmbryoGlue angesprochen hab sagte er nur das es in den Medikamenten die ich einnehme enthalten wären. Obwohl auf deren Internet Seite davon selbst geworben wird. 🤷🏼‍♀️
    Antwort
  • Kommentar vom 26.09.2020 13:18
    @Kleine, Winnimi, ja es sind nicht ganz ein künstlicher Kryo zwischen richtig künstlich und natürlich. Da mein Zyklus nicht immer regelmäßig ist haben wir uns auf das geeinigt. Habe gestern schon angefangen zu spritzen muss jetzt Puregon spritzen damit wir den Eisprung besser bestimmen können, muss dieses mal halt öfter zur Kontrolle das wir dann wissen wann wir den Eisprung auslösen können.

    Das einzige was der Ärztin noch aufgefallen ist, als ich immer zum SSWTest da war war mein Progesteronwert ziemlich niedrig trotz Utrogestan deshalb wird diesmal vor TF noch eine Blutuntersuchung gemacht und wenn er zu niedrig ist wird mir zusätzlich noch Progesteron gespritzt.

    Ich bin auch irgendwie froh das nichts gefunden wurde und vielleicht geschieht ja diesesmal ein Wunder wenn wir etwas anders stimmulieren.

    @Kleine, hast du was von Isi gehört, ich hoffe beim Ultraschall ging alles gut? Oder habe ich was überlesen.
    Antwort
  • Kommentar vom 26.09.2020 16:41
    @Jessyca: ist das wirklich richtig, dass du nach TF noch doxycyclin nimmst? Das ist doch ein Antibiotikum oder? Wäre jetzt davon ausgegangen, dass man das bei potentieller SS eigentlich nicht mehr nehmen sollte 🤔 was ist denn bei dir der Grund, dass du das nehmen sollst? Drücke dir unabhängig davon natürlich fest die Daumen, dass sich das einnistet und du dich bald über einen positiven Test freuen darfst 🥰
    Antwort
  • Kommentar vom 26.09.2020 16:42
    Das = was
    Antwort
  • Kommentar vom 26.09.2020 17:24
    @JessycaS: alles klar. Dann weiß ich Bescheid. Ich wünsche dir eine schöne WS😊 Das mit dem Doxycyclin finde ich such etwas...ungewöhnlich.

    @Julia: das scheint mir ein guter Mittelweg bei dir zu sein.😊Vor allem mit der Kontrolle des Progesterons finde ich es genial. Das ist ja bei Kryoversucheb oft problematisch. Isis US war gut.

    @Winni: danke der Nachfrage. Es kommt jeden Tag was neues und langsam reicht es mir sowas von. Ich verzichte jetzt auf Milchproduktion und das ist schon ätzend. Richtig ätzend ist aber,dass wir unsere Genehmigung für den zweiten Versuch beim Land neu beantragen müssen, weil die Frist des Auszahlungsantrags im Oktober abläuft. Das Problem ist: mache ich es zu früh, läuft die Frist wieder ab. Mache ich es zu spät, habe ich aber vielleicht ein Problem, weil ich nur starten kann wenn die Genehmigung da ist.🤦‍♀️Also: Chaos. Wie geht es dir so?😊
    Antwort
  • Kommentar vom 26.09.2020 18:00
    @Mistressoflight ja laut meinem Medikamentplan nehme ich das bis einschließlich Dienstag und dann setzte ich es ab. Ja das ist Antibiotikum aber ich gehe davon aus das es noch zur Prophylaxe Ist, ansonsten hab ich ja nichts 😅🙈. Ich bin aber erleichtert wenn ich es absetzten kann 😊.

    @DieKleine87 Danke ich drücke dir die Daumen das endlich bald die Genehmigung vom Land kommt. 🍀😊
    Antwort
  • Kommentar vom 26.09.2020 18:03
    @JessycaS: Danke...eigentlich war die schon da🙈Bzw ist sie da,aber wir müssen es neu beantragen und da ist die Frage wann wir das machen. Sieht momentan eher nicht so toll bei mir aus und das wird noch eine ganze Weile so sein. Gut,dass ich mit euch mitfiebern kann.😊💪
    Antwort
  • Kommentar vom 26.09.2020 18:12
    @DieKleine87 wie lange musstest du auf die Genehmigung des ersten Antrags vom Land warten? Ich warte gerade noch auf meinen,was letztendlich dann der Startschuss wäre... Hab Mal gehört,dass sich die Wartezeit ab dem 2. Antrag verkürzt,weil sie die Daten ja vom ersten Antrag übernehmen können.
    Diese Warterei ist echt zum Mäuse melken aber hilft ja leider alles nichts
    Ich wünsch euch allen ein entspanntes Wochenende ☀️
    Antwort
  • Kommentar vom 26.09.2020 19:00
    @MakeMeSmile: beim Land Niedersachsen dauert es um die 3 Wochen. Beim zweiten ging es definitiv schneller. Aber nun habe ich den Salat. Ich empfehle dir Kopien von den Rezepten von der Apotheke zu verlangen und die dann mit den Quittungen sammeln. Du musst alles genau aufführen und Blasto TF oder sonstige Zusatzleistungen kannst du da natürlich nicht mit rein tun.
    Antwort
Seite 636 von 663
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.