my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Januar 2019 💞

Antworten Zur neuesten Antwort

  • annabella27
    Superclubber (444 Posts)
    Kommentar vom 19.02.2020 18:54
    @ Guinea: oh nein die arme Maus. Da hat sie es ja echt erwischt und wenn's dann bakterielle ist , muss eben auch Antibothika her. Hoffe ihr gehts ganz bald gut. Gute Besserung kleine Maus 🌸

    Wegen deiner schwiegerfamilie... lass dich nicht ärgern. Wenn ihr es denen gesagt habt und sie reagieren blöd...Dann sagste denen mal die Meinung... oder aber denkst dir deinen Teil. Was natürlich gar nicht geht, ist wenn sie es irgendwann euren Kindern spüren lassen, dass das andere Kind von der Schwägerin für sie was besseres ist. Also falls das der Fall sein sollte, würde ich sofort den Kontakt abbrechen.
    Lass dich nicht von denen ärgern. Ich kann verstehen, dass es für dich nicht schön ist.
    Also wir haben den Kontakt vor paar Monaten wegen speziellen Gründen mit der Schwiegermutter abgebrochen, und mir und uns als Paar gehts damit viel besser.

    Genieß die Schwangerschaft und lasst euch das nicht kaputt machen.

    Schönen Abend euch 😘

    Antwort
  • CloeFischer
    Juniorclubber (47 Posts)
    Kommentar vom 19.02.2020 20:42
    Hallo ihr Lieben.

    Erstmal an allen Mamis und kleinen Hasen gute Besserung. Hoffe die gesunden Mamis, die kranke Kids haben, bleiben trotzdem gesund.

    @Guinea: finde es traurig, wenn deine Schwiegerfamilie sich ernsthaft nicht freuen würden. Kinder sind doch Geschenke. Lass dich da nicht runter kriegen. Wer weiß, vielleicht freuen sie sich doch (man weiß nie, was im Leben kommt). Und was Annabella schreibt wegen Benachteiligung: wenn das so wäre, dann denke ich dass es gut wäre, Abstand zu halten. Kann mir vorstellen, wie unangenehm es ist dort hin zu gehen (kenne einige Situationen auch von mir zu Hause). Finde es aber super, dass du es trotzdem sagen möchtest, würde auch nicht jeder machen. Also viel Mut und Kraft ❤.

    Wow, bin erstaunt, wie viele Kinder wie viele Zähne haben und wie schon einige hier laufen. Meiner läuft mit Hilfe an Händen, Wänden, Regale usw. Fühlt sich oft unsicher, wenn er nichts zum Halten hat.

    Diese Schwangerschaft ist irgendwie komisch 😅. Wenig Übelkeit, aber es melden sich einige Symptome, die ich auch bei Levi hatte. War ca vorletzte Woche beim Arzt, weil ich braunen Ausfluss hatte. Also wusste nicht ob es Blut war, und hab mich erschrocken. War Gott sei Dank alles gut und dem Würmchen geht's gut. Bin morgen in der 10 ssw. (+0)
    Antwort
  • annabella27
    Superclubber (444 Posts)
    Kommentar vom 03.03.2020 06:11
    Guten Morgen.

    Wie gehts euch allen ?

    LG
    Antwort
  • Guinea_Pig_Mum
    Superclubber (181 Posts)
    Kommentar vom 03.03.2020 08:34
    Hallo ihr lieben 😊
    Danke an allen für die Genesungswünsche! 😘

    Wir sind endlich gesund!

    Danke für alle Tipps.
    Am Samstag haben wir der Maus ein Tshirt mit "Big Sister" angezogen und waren bei den Schwiegereltern. Richtig gefreut haben sie sich leider nicht,aber damit habe ich ja gerechnet 😐

    Naja was soll ich machen. Ich bin leider, so doof es auch ist, auf die Hilfe der Schwiegermutter angewiesen, weil ich wegen Arztterminen etc. ab und zu jemanden für die kleine brauche. Gegenüber ihr,ist sie auch ganz normal und die kleine mag ihre Oma sehr. Meine Mutter wohnt zu weit weg um Hilfe in Anspruch nehmen zu können,deshalb müssen wir da leider durch. Ich versuche aber so wenig wie möglich dort zu sein, soweit wie es mir damit eben gut geht.

    Wie geht es euch?
    Ich hoffe ihr seid alle gesund! 😊
    Antwort
  • annabella27
    Superclubber (444 Posts)
    Kommentar vom 03.03.2020 18:58
    @ Guinea: da habt ihr euch aber was tolles einfallen lassen. 👍. Was haben sie denn gesagt??? Wievielte Woche bist du nochmal? Boah Sorry ich komm durcheinander.

    Hmm, ok. Also meine Familie wohnt auch weiter weg und meine schwiegerfamilie wohnt nah bei uns... ich will trotzdem keine Hilfe von denen und auch keinen Kontakt mehr. Nehme die Kinder überall mit wenns sein muss.
    . Aber wenn du so zurecht kommst, ist es doch gut. Vielleicht ändert es sich ja noch. Lass dich nicht ärgern.

    Wir sind soweit auxh wieder fit.
    Die Maus wurde heute geimpft. Meningokokken C.
    Seit einer Woche ca. Hat das stillen in der Nacht aufgehört. Sie trinkt nur noch abends vor dem schlafen gehen. Bin einerseits traurig, weil's nun langsam aber sicher vorbei geht, andererseits bin ich auch froh, dass es von ihr aus kommt. Das macht es mir alles was leichter.
    Ansonsten ist huer alles gut.

    LG an alle.

    Antwort
  • Lotte91
    Very Important Babyclubber (774 Posts)
    Kommentar vom 03.03.2020 19:32
    Huhu ihr Lieben!

    @Guinea: Wie süß mit dem Shirt 😍 Wie man sich über so eine Nachricht nur wenig begeistert zeigen kann ist mir ehrlich schleierhaft... Komische Leute deine Schwiegereltern, sorry. Hauptsache sie sind wenigstens zur Kleinen normal. Wisst ihr denn schon was es dieses Mal wird? Ich hab echt keinen Plan wie weit du bist 🙈

    @Cloe: Oh Mann das glaub ich, dass du dich da erschrocken hast! Zum Glück war alles gut! Wird spannend ob du zur Hochzeit des Schwagers noch mit Kugel oder schon mit Baby kommst 😁

    @annabella,: Wow Nele stillt sich schon selbst ab. Kann mir vorstellen, dass ein Auge lacht und eines weint.

    Uns geht's gut.ekngard war etwas erkältet, aber es ist seit gestern besser. Er tapst jetzt immer wieder ein paar Schritte frei durch die Gegend und steht schon gut frei. Er schafft es jetzt auch endlich in seinem eigenen Bettchen zu schlafen. Zwar nur wenige Stunden in der Nacht, aber es ist ein Anfang. Er wacht aber noch immer häufig auf und ich bin oft echt erledigt. Er wacht meist alle 2-4 Stunden kreischend auf... Ich hab immer gedacht mit einem Jahr schlafen Kinder durch... So kann man sich irren 🙈😂

    Liebe Grüße an alle!
    Antwort
  • Elaine4
    Superclubber (173 Posts)
    Kommentar vom 13.03.2020 04:10
    Hi ihr Lieben, hier melde ich mich auch mal wieder!
    Schön, dass soweit alle wieder gesund sind! Cloe, gut dass nichts war und es dem Zwerg gut geht! Da erschreckt man sich sehr, hatte gestern auch das allererste Mal Blutungen, aber schon so richtig frisches Blut u nicht zu wenig... Wollte erst nicht zum Arzt weil ich dachte, die sagen eh nur ich soll mich schonen. Bin dann erst heute (also jetzt auch schon gestern.... ist ja mitten in der Nacht, kann aber nicht schlafen...) hin und es lag wohl daran, dass ich wieder so einen sehr tiefen Sitz der Plazenta habe, also könnte noch praevia werden wenn sie nicht noch wandert. Hoffentlich nicht, dann müsste ich ja per Kaiserschnitt entbinden. Aber sie meinte, sie hätte mich eigentlich schon mit Blutungen erwartet. Aber dem Kleinen gehts gut, ich bin jetzt 18. Woche. Aber als die Blutung war hab ich echt nur geheult u dachte, es ist vorbei mit der Schwangerschaft...🙈. Ich soll mich schonen, haha! Geht mit Kleinkind echt nicht...😉
    Wie toll Annabella, dass das mit dem Abstillen von Nele ausgeht! Das erleichtert es doch sehr, oder? Bei uns wird es gaaaanz langsam auch weniger, ich glaube es kommt nichts mehr aber sie nuckelt zu gern...🙃 Laufen tut sie auch noch nicht, nur mal so einen wackligen Schritt... ist aber so süß, wie sie immer übt!
    Lotte, Wahnsinn, dass Leo schon in seinem Bettchen schläft! Steht das an Deinem dran oder für sich? Das ist echt so mühsam, die Kleinen so in die Selbständigkeit zu bringen, oder?
    Guinea, das ist echt so schade mit den Schwiegereltern, dass die so doof sind. Toll dass Du es hinbekommst, dass Madita aber gerne dort ist!
    Ich hab am 25. Organscreening und wir haben beschlossen, dass wir diesmal nun doch das Geschlecht wissen sollen wenn man es sieht. Wir tun uns so schwer mit Jungsnamen... Falls Ihr Vorschläge habt - gerne her damit!!
    So, nun werd ich mal sehen ob ich nochmal schlafen kann. Fahre morgen, also heute, nachher, mit Alva nach Hamburg bis Montag, eine Freundin mit zwei kleinen Kindern besuchen...
    Ganz liebe Grüße an euch!!♥️♥️♥️
    Antwort
  • annabella27
    Superclubber (444 Posts)
    Kommentar vom 14.03.2020 19:48
    Huhu ihr Lieben .

    @ Cloe: hoffe dir geht's gut... gut, dass nix schlimmes war. Hatte das auch beim 2. Kind mit den schmierblutung anfangs 2 oder 3x... fand es auch schrecklich .

    @ Lotte: richtig cool, dass Leo in seinem Bett schläft...das ist doch prima. Ein Schritt weiter 🤗 sie werden groß 🙈

    @ Elaine: gut , dass nix schlimmes war und es dem Baby gut geht.. da bekommt man ja Panik zumal frisches Blut und dann viel. Und genau, schonen mit Kleinkind, wie soll das denn funktionieren. Gar nicht machbar 😁.
    Da bin ich mal gespannt , was es wird. Freue mich auf Neuigkeiten.
    So richtig abgestillt haben wir noch nicht, glaube das dauert doch noch etwas. Aber es ist zumindest weniger abends immer und selten nachts.. nachts ist es eher auxh nuckeln...aber wenn ich ihr den Schnuller reindrücken will, flippt sie aus 😂🤷‍♀️🙈.
    Viel Spass in Hamburg, und Pass auf dich auf.

    @ uns: meinen großen Hasen, hat es ziemlich stark erwischt...seit Dienstag liegt er richtig flach mit Fieber.. naja, nun ist die Kita ja erstmal lange geschlossen, und dann kann er sich was ausruhen und das Immunsystem was beruhigen.
    Ansonsten geht's uns gut, die kleine Maus ist ne richtige kleine Ziege und zeigt genau was sie wie will. Mit der kriegen wir nocj richtig Spaß 😂 die zeigt schon genau wenn sie wütend ist.. ich glaube die Trotzphase von dem großen, war nur ein Vorgeschmack....der Hammer kommt jetzt 😁🙈 naja. Mal schauen.

    Wie gehts euch sonst so ??? Grüße an euch alle.
    Bleibt gesund und munter.

    Schönes Wochenende... annabella und Nele 🌸❤
    Antwort
  • Guinea_Pig_Mum
    Superclubber (181 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2020 14:52
    Hallo ihr lieben 😊


    Ich hoffe es geht allen gut und ihr bleibt von allem verschont!?


    Wie geht es denn den Mitschwangeren?

    Wisst ihr schon,was ihr diesmal im Bauch habt?


    Hatte diese Woche den großen Ultraschall. Alles gut entwickelt, scheint laut FL auch größer als unsere Maus zu sein 🙈

    FL war genauso groß wie bei der Maus damals, allerdings war da der große Ultraschall 9 Tage später 😄

    Wir sind gespannt wie groß das Kind auf die Welt kommt 😬


    Wünsche euch allen trotz Corona "Hausarrest" etc. eine gute Zeit, bleibt gesund! 😘

    Antwort
  • Elaine4
    Superclubber (173 Posts)
    Kommentar vom 03.04.2020 13:34
    Hallo ihr!
    Wir hatten auch letzte Woche das Organscreening - es wird nochmal ein Mädchen! Zuerst waren wir ein wenig enttäuscht weil es ja schön gewesen wäre ein Pärchen zu haben, aber das war nur ein kurzer Moment, jetzt freuen wir uns und hoffen, dass die beiden gut miteinander spielen können später. Alles ist gut entwickelt und die Plazenta ist sogar schon ein wenig gewandert, also keine praevia mehr. Aktuell bin ich jetzt in der 21. Woche.
    Ansonsten waren wir tatsächlich erkältet das erste Mal für Alva, als wir aus Hamburg wiederkamen. Die Tochter meiner Freundin dort war aber auch erkältet, da haben wir uns angesteckt. Aber jetzt gehts uns allen wieder gut und vom Corona-Wahnsinn kriegen wir hier auf dem Lande nicht viel mit... Unser Alltag ist auch null verändert, da Thomas nach wie vor normal arbeitet.
    Abstillen klappt jetzt doch ganz gut, wir sind schon bei nur noch nachts und auch da will sie oft nur kurz die Brust, dann Wasserfläschchen und dann schläft sie sofort weiter - also grad eine ganz gute Phase. Aber wie ich vom Einschlafstillen wegkommen soll weiß ich noch nicht...🙈 Aber ich will das bis Ende April geschafft haben, damit wir beide noch etwas Zeit haben, bevor Helene kommt - so soll die Schwester nämlich heißen!
    Guinea und Cloe, wisst ihr schon, was es wird?
    Liebe Grüße an euch alle!☀️☀️☀️☀️☀️☀️
    Antwort
Seite 82 von 82
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.