my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
💖Spontaner Abort- Hibbeln auf ein neues Glück💖

Antworten Zur neuesten Antwort

  • 1989SandraW
    Powerclubber (92 Posts)
    Kommentar vom 08.09.2018 15:54
    Hatte eben nen Test gemacht aber der war leider negativ :(
    Antwort
  • 1989SandraW
    Powerclubber (92 Posts)
    Kommentar vom 08.09.2018 16:40
    Oh das ist ja auch nicht so toll :( wünsche dir trotzdem einen schönen Tag :)

    Ne noch ist sie nicht da aber die lässt glaub ich nimmer lange auf sich warten. Naja dann starten wir wohl Projekt Junibaby :)
    Antwort
  • 1989SandraW
    Powerclubber (92 Posts)
    Kommentar vom 09.09.2018 11:27
    🦄 Vany447 - NMT am 12.09
    🦄 PurpleAmelia - NMT?
    🦄 Nadja89 - NMT am 26.09
    🦄Dackelinchen123 - NMT?
    🦄 Maja2705 - NMT 6.10
    🦄 1989SandraW - NMT am 11.10

    Auf ein Neues!

    Vany jetzt zählen wir auf dich :)))
    Antwort
  • Vany447
    Superclubber (172 Posts)
    Kommentar vom 09.09.2018 11:45
    Hey ihr Lieben,

    schade, dass es nicht geklappt hat, Maja und Sandra. Bei mir sieht es leider auch nicht so gut aus.. Habe jetzt 3 Tage hintereinander orakelt aber sehe keinen Anstieg bei meinen Ovus. Heute morgen nach dem Aufstehen hatte ich eine leichte Zwischenblutung und ich habe keinerlei Symptome.. Fürchte also, dass meine Mens bald kommt.. 😕 Ich halte euch natürlich auf dem Laufenden.

    Habt alle einen schönen Sonntag! 😊
    Antwort
  • Dackelinchen123
    Superclubber (264 Posts)
    Kommentar vom 09.09.2018 20:39
    Och menno ihr beiden... Vany bei dir könnte es immerhin noch eine Einnistungsblutung sein 😉
    Ich habe morgen nun meinen Termin, heute genau eine Woche danach sind meine Blutungen fast zum Stillstand gekommen, das macht es angenehmer morgen. Bin gespannt, muss den Termin vor dem Chef geheim halten, sonst ginge die Fragerei los, werde von einer Kollegin gedeckt 😁
    Antwort
  • 1989SandraW
    Powerclubber (92 Posts)
    Kommentar vom 09.09.2018 21:51
    Dackelinchen, schön wenn man solche Kollegen hat :-)
    Was wird morgen gemacht? Nochmal geschaut ob alles abgegangen ist?

    Vany: vllt hat Dackelinchen garnicht so unrecht. Das wäre noch eine Möglichkeit ;)

    Antwort
  • Dackelinchen123
    Superclubber (264 Posts)
    Kommentar vom 10.09.2018 15:52
    So, beim FA war alles gut, nichts mehr zu sehen und der Test auch negativ. Sie war wirklich sehr nett, da fühle ich mich prima aufgehoben (war das erste Mal dort). Sie sagt allerdings dass ich pco gefährdet bin und wir das im Auge behalten sollen. Zum weiter hibbeln hat sie nichts gesagt, nur mit dem Clomifen will sie natürlich noch 1-2 Zyklen abwarten. Im Oktober wenn ich einen normalen Zyklus durch habe soll ich wieder hin zwecks Follikel Kontrolle und erneuter Clomifen Gabe. Je nachdem will sie dann auch ein Zyklus Monitoring starten. Alles in allem habe ich nun einen guten Plan, das gibt einem doch Sicherheit 😊 Da sie mir kein offizielles Hibbel Verbot erteilt hat und mein Körper scheinbar alles prima geregelt hat machen wir ganz normal weiter. Bis zum ES rechne ich aber noch mindestens mit 2 Wochen.
    Antwort
  • Maja2705
    Very Important Babyclubber (640 Posts)
    Kommentar vom 11.09.2018 07:41
    Dackelinchen das hört sich doch schon mal echt gut an. Woran macht sie denn die pco gefährdung fest?
    Antwort
  • Dackelinchen123
    Superclubber (264 Posts)
    Kommentar vom 11.09.2018 18:53
    Weil ich wohl sehr viele Follikel habe und die teilweise perlschnurartig angeordnet sind, das ist wohl typisch dafür. Aber sie hat nicht gesagt dass ich es habe, nur dass man das beobachten muss gerade wenn ich Clomifen nehmen soll.
    Habe heute deutlich spinnbaren ZS gehabt 🤔 gestern im Schall sah nix nach ES aus, allerdings dauert es bei mir vom ersten spinnbaren ZS bis zum tatsächlichen ES 5-7 Tage. Könnte also hinkommen, wäre ja genial das wäre der kürzeste Zyklus seit Absetzen der Pille 😁
    Antwort
  • Dackelinchen123
    Superclubber (264 Posts)
    Kommentar vom 11.09.2018 21:10
    Hier auf der Seite wird übrigens auf Studien verwiesen, die sagen je schneller man es nach einer Fehlgeburt wieder versucht desto besser. Tatsächlich wird das Risiko einer weiteren Fehlgeburt anscheinend eher gesenkt wenn man schnell wieder Schwanger wird. Dass man 3 Zyklen warten soll, gilt laut denen als veraltet.
    Antwort
  • 1989SandraW
    Powerclubber (92 Posts)
    Kommentar vom 11.09.2018 22:23
    Junibaby 2019 wir kommen!!!! 😀 wobei Juli wäre ja auch nicht schlecht :D

    Nadja wie sieht es bei dir aus?

    PurpleAmalia ich drück dir die Daumen :)

    Dackelinchen wurden mal Hormonwerte bestimmt?
    Ich hab die Bläschen auch. Bei mir passt dazu das Testosteron leider nicht. Und die schlankste Gazelle auf Erden bin ich leider auch nicht :D
    Antwort
  • Maja2705
    Very Important Babyclubber (640 Posts)
    Kommentar vom 12.09.2018 07:19
    Nadja und wenn du mal die günstigeren von ama... testests? Zb von david?
    Antwort
  • Maja2705
    Very Important Babyclubber (640 Posts)
    Kommentar vom 12.09.2018 07:31
    Mehr oder ninder. Ich hab ja eigentlich den clearblue monitor und der hat ein, zweimal keinen es angezeigt also hab ich mir mal 50 Stück one+ step tests gekauft um parallel zu testen. Der monitor hatte immer Recht also von daher hatte ich nur einen kauf, aber ich fand sie schon ganz gut. Hatte 20er Sensibilität und Lieferung innerhalb von zwei Tagen
    Antwort
  • Dackelinchen123
    Superclubber (264 Posts)
    Kommentar vom 12.09.2018 09:10
    Soll dann nächsten oder übernächsten Zyklus im Zuge des Monitoring gemacht werden. Ich bin leider eher zu dünn, genauso störend beim schwanger werden, auch wenn sich viele denken die hat gut reden 😉
    Antwort
  • Dackelinchen123
    Superclubber (264 Posts)
    Kommentar vom 12.09.2018 09:13
    Ich war mit den one step auch ganz zufrieden, aber ist gar nicht so einfach denn richtigen Zeitpunkt an Tag zu finden. Teste mittlerweile morgens, auch wenn man das nicht machen soll. Aber bisher hat es trotzdem gepasst
    Antwort
  • Vany447
    Superclubber (172 Posts)
    Kommentar vom 12.09.2018 15:52
    Hey ihr Lieben,

    habe heute morgen (also an NMT) einen SST gemacht und der war leider negativ, denke mal dass meine Mens heute oder morgen kommt, die SB halten leider seit Sonntag an, wenn auch nur leicht. Eigentlich hatte ich das lange nicht mehr. meint ihr das können noch die Nachwirkungen vom Abgang sein? Also dass der Körper jetzt einfach noch etwas durcheinander ist?

    Meine Ovus sind übrigens auch von OneStep und ich teste auch morgens (nicht direkt mit dem 1. Urin), meistens sind sie an ZT 15 positiv.

    Amelia, finde ich sehr gut, dass du es doch schon versuchen willst diesen Zyklus, drücke dir die Daumen, dass dein ES am We kommt. 🍀

    Nadja, ich bestelle die Ovus immer bei time4Baby und die sind meistens in 1-2 Werktagen da. :) Aber wenn du deinen Mittelschmerz spürst ist doch schon ein super Zeichen. Hat bei mir auch immer mit dem positiven Ovu übereingestimmt und wahrscheinlich sind die die du hattest einfach nicht sensibel genug. 😬
    Antwort
  • Maja2705
    Very Important Babyclubber (640 Posts)
    Kommentar vom 12.09.2018 16:17
    Ich mach die Ovus immer abends, wenn ich nach einer Stunde Fahrt + Haushalt mal Zeit hab :D meist so gegen 19 Uhr

    Vany SBs hatte ich diesmal auch ein paar Tage vor und einen Tag nach der Mens zum ersten Mal. Ich gehe einfach davon aus dass das schon so okay ist^^

    Aber bei dem Mittelschmerz muss ich widersprechen. Hätte ich mich darauf verlassen hätte ich den ES immer verpasst^^ bei mir ist der Schmerz iwie zwei Tage früher. Hab ich dank ovus jetzt über mich selbst gelernt.

    Ich hoffe bei euch ist der ES schneller als ZT 33… Ab Freitag fange ich auch wieder an zu testen und hoffe der ES kommt dieses Mal eher.
    Antwort
  • Dackelinchen123
    Superclubber (264 Posts)
    Kommentar vom 12.09.2018 20:28
    Bei mir tut sich gerade auch nicht mehr viel, normalerweise habe ich starken Mittelschmerz, der schon Tage vorher anfängt und bis zum Eisprung immer stärker wird. Bisher nix. Hatte in dem Zyklus als ich schwanger wurde auch zum normalen ES Zeitpunkt wie eine Art Anlauf, ZS und MuMu passten, aber ZS schwächer als sonst und keinen Mittelschmerz. Der eigentliche ES kann dann erst 2 Wochen später. Vielleicht wird das diesen Monat auch wieder so.
    Antwort
  • Dackelinchen123
    Superclubber (264 Posts)
    Kommentar vom 13.09.2018 17:48
    MuMu ist auch nicht einfach, der ist oft nicht ganz bilderbuchmäßig und ich habe das Gefühl auch jede Frau ist ein bisschen anders. Man braucht viele Vergleichsmöglichkeiten, abtasten und dann mit der Literatur vergleichen ist meistens frustrierend. Ich mache das jetzt seit Monaten und habe so langsam eine Idee wann er sich wie anfühlt. Aber wie ich eben festgestellt habe ist er auch nur in Kombination mit anderen Dingen wirklich zu deuten.
    Heute hat meine Freundin ihr Baby bekommen. Der Kleine war ein absolutes Versehen, aber sie wollte ihn von Anfang an behalten. Ich habe mich heute Morgen sehr mit ihr gefreut und trotzdem sind mir die Tränen gekommen. Als ich die Pille abgesetzt habe hat sie so mit mutgefiebert, dann war plötzlich sie schwanger und nicht ich. Wir waren zu Anfang sehr optimistisch und sagten ich ziehe bald nach, dann kaufen wir zusammen Baby Sachen. Aber nichts passierte während ihr Bauch wuchs. Dann kurz vor ihrem ET halte ich dich noch den positiven Test in der Hand und sie sagt, na am Ende waren wir dich noch gleichzeitig schwanger. Doch als ihr kleiner auf die Welt kommt, hat mein Sternchen mich schon wieder verlassen 😔 Ich war so optimistisch die letzten Tage, aber heute zieht es mich doch noch Mal runter.
    Antwort
  • Vany447
    Superclubber (172 Posts)
    Kommentar vom 13.09.2018 19:38
    Oh man Dackelinchen, ich kann mir gut vorstellen wie du dich fühlst.. eine gute Freundin von mir, mit der ich damals gleichzeitig (bzw. sogar ein paar Monate vor ihr) die Pille abgesetzt habe, hat auch Ende September ET. Ich gönne es ihr total und freue mich für sie aber ist trotzdem ein blödes Gefühl.
    Das ist teilweise einfach so unfair alles.. aber es nützt nichts, wir müssen weiterhin optimistisch bleiben. Ich bin mir ganz sicher, dass auch wir bald wieder schwanger sind und es dann auch hält. 🍀🍀🍀
    Antwort
  • Maja2705
    Very Important Babyclubber (640 Posts)
    Kommentar vom 14.09.2018 07:07
    Ihr lieben ich reih mich da mit ein. Meine Freundin hat auch nach mir abgesetzt und hatte vorgestern Termin. Noch lässt der zwerg auf sich warten. Ich freu mich für sie und gleichzeitig platze ich vor neid
    Antwort
  • Vany447
    Superclubber (172 Posts)
    Kommentar vom 14.09.2018 08:19
    Mädels, ich bin gerade völlig durcheinander. Meine Tage waren heute morgen immer noch nicht da, stattdessen weithin SB, die ich ja schon seit dem Wochenende habe. Dann habe ich aus Spaß noch einen billig-SST gemacht und da war eine 2. Linie zu erkennen. Daraufhin habe ich einen Clearblue gemacht und der sagt schwanger 1-2. Ich zittere gerade am ganzen Körper.. habe jetzt natürlich sofort wieder Angst wegen der SB. Muss das ein schlechtes Zeichen sein? Oh man, damit habe ich jetzt echt nicht gerechnet... 😳😳😳
    Antwort
  • Maja2705
    Very Important Babyclubber (640 Posts)
    Kommentar vom 14.09.2018 09:44
    Vany❤❤❤❤❤❤lichen Glückwunsch! klasse 😍😍😍 gleich ab zum fa.
    Antwort
  • Vany447
    Superclubber (172 Posts)
    Kommentar vom 14.09.2018 11:31
    Vielen Dank ihr Lieben! 😘😘😘 Ich kann mich irgendwie noch gar nicht freuen, stehe völlig neben mir.. habe bei meiner FA angerufen und die Helferin meinte, dass meine Ärztin heute erst ab 12 da ist und sie mich dann zurückruft, nachdem sie mit ihr Rücksprache gehalten hat (ist eine Gemeinschaftspraxis). Ich hoffe einfach dass sie gleich sagt ich soll vorbeikommen.. Bis 15 Uhr sind die heute da.. oh man immer zum Wochenende hin sowas.. 🙈
    Antwort
  • Vany447
    Superclubber (172 Posts)
    Kommentar vom 14.09.2018 18:34
    So also ich war heute Nachmittag noch beim FA und sie meinte das Blut kommt wohl noch vom Abgang (sie hatte ja bei der Nachkontrolle noch etwas Blut in der Gm gesehen) und solange es nur braunes, also altes Blut ist, soll ich mir keine Sorgen machen. Progesteron wollte sie mir nicht geben, weil sie meinte damit würde man einen drohenden Abgang wenn eh nur hinauszögern und dass man nicht in die Natur eingreifen soll.. 🤷‍♀️
    Naja dann hat sie einen US gemacht und man hat tatsächlich einen winzigen Punkt gesehen, der die Fruchthöhle sein könnte.. 😍
    Ich soll jetzt in 2 Wochen wiederkommen (recht früh aber danach ist sie leider im Urlaub). Ich hoffe einfach, dass es dieses Mal hält und ich keine stärkere Blutung bekomme. Oh man, was für ein Tag.. 🙈🙈

    Nadja, ich bin mir sicher, dass dein ES bald kommt! Daumen sind gedrückt.

    Amelia, ich drücke dir die Daumen, dass ihr deinen jetzt am We gut genutzt bekommt und dass es klappt! 🍀

    Schönen Start ins Wochenende euch allen! 🤗
    Antwort
Seite 4 von 60
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.