my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Hibbeln ab ÜZ 5

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Kommentar vom 29.07.2021 14:38
    Hallo liebe Mädels,

    @kleeblatt: gibts schon was neues bei dir? Denke an dich und drück dir die Daumen!

    @elalea: wow, bei dir wirds ja auch richtig spannend! wirst du am WE testen oder wartest ob die Mens kommt oder nicht? Versteh ich total, nach so einem "Eingriff" ist man natürlich nochmal viel hibbeliger. Drück dir fest die Daumen!

    @himmbeermarmelade: schön, wieder mal was von dir zu hören! Gut, dass ihr den ersten Termin jetzt mal hinter euch habt - dann weiß man wenigstens mit wem man es zu tun hat etc. Hat dein Mann seit dem letzten Spermiogramm irgendwas eingenommen oder so? Es ist immerhin nur eine Momentaufnahme und hey, das meines Mannes hat sich deutlich gebessert (nach Antibiotika), also alles ist möglich.
    Und falls es nicht besser ist, ist das natürlich ein Schlag, das verstehe ich, ging mir damals genau so. Aber immerhin leben wir in einem Land wo es dann trotzdem möglich ist und es eben mit einer ICSI zu probieren. Bzw. man so viele Möglichkeiten zur Diagnostik und weitern Schritten hat. Ich weiß nicht ob dir der Gedanke hilft, aber mir hat er zumindest etwas geholfen ab und zu auch das positive zu sehen.
    Nimm dir jedenfalls Zeit dich ein bisschen zu sammeln, lies bitte nicht zu viel nach über ICSI etc. (leichter gesagt als getan, ich weiß. aber meistens liest man leider nur die Horrorgeschichten) und mach Dinge die dir gut tun. Ich drück dich virtuell!

    @me: Hatte gestern wieder mal Termin bei meiner FÄ, sie hat mich jetzt überzeugt aufgrund meiner starken Regelschmerzen eine Bauchspiegelung zu machen. Habe mich lange innerlich dagegen gewehrt, aber es hilft nix, ich kann mir nicht immer einreden dass diese Schmerzen normal sind. Habe mitte August auch schon das Erstgespräch im Krankenhaus. Mal schauen.
    Jetzt gehts erstmal auf ein Wellnesswochenende mit einer guten Freundin. Ich freu mich soooo! Nur tratschen und nix tun :-)

    Alles Liebe euch
    Antwort
  • Kommentar vom 29.07.2021 18:49
    Hey :),

    hab heute morgen einen Test gemacht und er war positiv. Hab dann gleich die Kinderwunschklinik angerufen und sie meinte ich soll zum bluttest kommen, weil es noch von der Spritze kommen könnte. Hab dann gesagt „nach 17 Tagen noch“. Sie meinte: nee eigentlich nicht. Ich soll trotzdem kommen. Gesagt, getan. Hab dann gegen 1 den Anruf erhalten „schwanger“ 🥳😊 soll jetzt meinen FA anrufen und dann gehts da weiter. Hab noch etwas Angst, weil so viel noch passieren kann. Versuche trotzdem positiv zu denken. Die Werte sind gut und man kann ja auch mal Glück haben ;).

    Also Mädels gebt bitte nicht auf!! Bei mir hat es jetzt 1 Jahr & 3 Monate gedauert und ich dachte es wird nichts mehr!

    @elalea: Ganz viel Glück für den Zyklus 🍀 wäre toll, wenn du als nächstes dran bist 😊 Symptome könnten ja passen!

    @himbeermarmelade: das mit dem ausführlichen SG klingt doch gut! Drücke die Daumen, dass es ok ist 🍀!! Und orange hat schon sehr gute Worte gefunden!! Kinderwunschklinik ist immer eine Chance! Und wenn sie gut ist, werdet ihr euch auch schnell wohlfühlen und vertrauen 🤗

    @ orange: Bauchspiegelung ist etwas nervig , aber eigentlich halb so schlimm. Dann erfährst du nebenbei auch ob alles organisch ok ist und Endometriose kann entfernt werden, falls welche da ist, was dann wieder beim schwanger werden hilft!! 😉Ganz viel Spaß beim Wellness Wochenende 🧖‍♀️ da werd ich fast neidisch ;)!!

    Ganz Liebe Grüße 💕
    Antwort
  • Kommentar vom 29.07.2021 19:11
    Ohhhh Kleeblatt, ist das schöööön 😍😍😀😍 ich freu mich so für dich 🤗🤗🤗 Wahnsinn! Irgendwie hatte ich das im Gefühl 😅 gratuliere dir von ganzem Herzen!! Genieße den Moment, denk nicht was alles sein könnte und lass es erst mal sacken 🤗🤗 so tolle Neuigkeiten 😍😍
    Antwort
  • Kommentar vom 30.07.2021 08:55
    Ohhhh, Kleeblatt ich freue mich so für dich!!!! Herzlichen Glückwunsch!:-) Ich wünsche dir, auch wenn es noch so früh ist, eine ganz tolle Kugelzeit und ich hoffe, du hälst uns hier weiter auf dem Laufenden.

    @Orange danke für deine lieben Worte! Ich bin so froh, dass man sich hier mit euch austauschen kann, wir wollen das Thema eigentlich nicht mit unseren Familien und Freunden besprechen, aber trotzdem muss man irgendwo hin mit seinen Gedanken.
    Mein Mann nimmt seit dem letzten Spermiogramm auf Anraten meiner FÄ ein Vitaminpräparat, was speziell auf das "Pimpen" von Samenzellen ausgerichtet ist (heißt glaube ich Androinform oder so), er hat gestern auch schon einen Termin beim Andrologen / Urologen in 3 Wochen bekommen.
    Bis dahin wollen wir das Thema erst einmal zur Seite legen und uns auf uns konzentrieren und ein bisschen abschalten.

    Ich wünsche dir ein ganz tolles Mädelswochenende mit viel Entspannung und lass die Seele baumeln.
    Antwort
  • Kommentar vom 31.07.2021 06:45
    @Himbeer: macht euch eine entspannte Zeit!! Das tut ja oft sehr gut mal abzuschalten und aus dem Kinderwunsch-Hamsterrad auszusteigen 🤗

    Finde die Gruppe auch toll! Hat mir schon oft über schwierige Zeiten geholfen. Schön dass ihr da seid 💕

    @me: Danke ihr lieben 🥰 hehe Orange ja irgendwie hast du es geahnt ;). Hatte gestern ganz leichten braunen Ausfluss, der dann aber zum Glück schnell weg war und eben ein wenig rosa am Toilettenpapier- kann normal sein, aber ein bisschen Sorgen mache ich mir schon… aber selbst wenn es zum Abgang kommen sollte, viel machen kann man in der ersten Woche eh nicht. Hoffe einfach das beste und ruf Montag mal den FA an. Muss ich ja eh noch.

    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende 🙋🏻‍♀️💕
    Antwort
  • Kommentar vom 02.08.2021 11:22
    Kleeblatt, wie gehts dir? Natürlich schreckt es einem, wenn man Blut sieht - ich habe jetzt aber schon von vielen Freundinnen gehört, dass sie am Anfang leichte Schmierblutungen hatten und trotzdem eine unkomplizierte Schwangerschaft hatten 😊. Bin gespannt was die FÄ sagt und bin mir sicher, bei dir wird alles ganz wunderbar und problemlos verlaufen 🤗🍀
    Antwort
  • Kommentar vom 02.08.2021 11:26
    @himbeermarmelade: das hört sich gut an, nehmt euch eine tolle Auszeit! Es ist so wichtig sich in dieser Zeit auch als Paar nicht zu vergessen, es zerrt doch sehr an einem. Lasst es euch gut gehen und alles Liebe 💃💆‍♀️💕🌼
    Antwort
  • Kommentar vom 02.08.2021 17:44
    @kleeblatt, wie geht es dir? Ich hoffe, dass die Schmierblutungen weg sind und du bereit einen Termin bei deiner FÄ hast🍀

    @orange, da hast du Recht, man darf sich als Paar nicht vergessen. Der Kinderwunsch darf nicht das ganze Leben bestimmen, das ist auch für die Psyche nicht gut. Aber ich denke, wir kriegen das hin💪🏻😉
    Hattest du ein schönes Wellness Wochenende?
    Antwort
  • Kommentar vom 03.08.2021 09:30
    Guten Morgen,

    Ja danke das Wellnesswochenende war traumhaft. Es hat zwar durchgehend geregnet, aber das ist beim wellnessen Gott sei dank nicht so schlimm 😅
    Ich hab letztens ganz vergessen darauf einzugehen: ja ich finde den Austausch hier im Forum auch sooo wichtig und schön 💕 ich spreche zwar seit der FG mit einigen engen Freundinnen darüber und das tut auch gut. Aber die bekommen alle ruck zuck Kinder und können die Situation gar nicht so nachvollziehen. Es ist wirklich schön euch zu haben! Wir schaffen das 💪

    @Kleeblatt: ich hoffe bei dir ist alles im Ordnung! Ich denk an dich! 💕
    Antwort
  • Kommentar vom 03.08.2021 09:58
    Guten Morgen,

    @kleeblatt das sind ja schöne Neuigkeiten. =) Ich wünsche dir alles Gute.

    @orange Ja bei der richtigen Aktivität ist das Regenwetter dann auch nicht mehr so schlimm 😅

    @me Bei mir hat es leider nicht geklappt und ich war/bin auch ziemlich fertig. Seit heute geht es langsam wieder. Die ganze letzte Woche, war dann doch ziemlich heftig. Alleine, diese ganze Müdigkeit die ganze Woche über... Freitag ist dann meine Temperatur leicht abgesunken (nicht unter die Coverlinie) und damit hatte es sich für mich schon erledigt und war schon ziemlich fertig. Samsatag war die Temperatur auf einmal wieder etwas höher und ich habe mir natürlich wieder Hoffnung gemacht, habs nicht ausgehalten und einen Test gemacht der dann negativ war. Unterleibsschmerzen hatte ich die ganzen Tage schon. Sonntag dann die ersten Schmierblutung. Gestern war dann also der erste richtige Tag. Da ich am ersten Tag in Regel sowieso starke Unterleibsschmerzen habe und es damit immer ätzend ist zu arbeiten und ich zusätzlich ja sowieso noch fertig war, habe ich mich gestern direkt krank gemeldet. Das war auch gut so. Starke Unterleibsschmerzen, Kopfschmerzen und ziemlich ko. Habe mich also ausgeruht und immer wieder geschlafen. Heute scheint es jz langsam endlich wieder zu gehen. Also das ganze hat mich doch ziemlich mit genommen mit dem ganzen drum herum.

    Ja es tut auf jeden Fall immer wieder gut mit euch zu schreiben, die in Ähnlichen Lagen seid und das alles nachvollziehen könnt.

    Antwort
  • Kommentar vom 03.08.2021 22:41
    Hey ihr lieben,

    @orange: Schön, dass dein Wellness Wochenende gut war 😊

    @elalea: Das tut mir leid. Fühl dich gedrückt!! Bei mir hat’s auch erst beim zweiten Versuch geklappt. Also auf in den nächsten Versuch 🍀Und ich glaube fest daran, dass es bei dir bald klappt. Habt ja auch keinen wirklichen Grund und manchmal dauert es anscheinend einfach etwas länger. Aber kann die Enttäuschung verstehen. Und da darf man sich auch ruhig mal krank schreiben und sich ausruhen. Hoffe dass du wieder etwas gestärkt in den neuen Zyklus gehen kannst 🤗.

    @me: Danke euch, dass ihr an mich denkt 😊 Der braune Ausfluss war dann schnell wieder weg und soweit war alles wieder gut. Hab meinen ersten Arzttermin am 18.8. bekommen. Die lassen einen echt lange warten ;) - aber wahrscheinlich sinnvoll, damit man auch was sieht.

    Werde hier weiter lesen, weil ich euch so gerne mag 😊💕 aber werd mich hier eher mit dem Schreiben was mich angeht zurück halten - soll ja ein Kinderwunsch Thread bleiben und irgendwelche Schwangeren-Updates sind da wirklich nicht angebracht!

    Liebe Grüße!!
    Antwort
  • Kommentar vom 09.08.2021 08:36
    Schönen guten Morgen,

    @kleblatt: das freut mich sehr, dass bei dir alles okay ist! Die Wartezeit bis zum ersten Termin ist echt lang und vergeht sicher sehr langsam, aber wie du sagst- dafür sieht man dann sicher was und du wirst nicht verunsichert oder so. Du wirst dann sicher schon mit einem schlagendem Herzchen belohnt 🤗. Ich würde mich sehr freuen wenn du uns hier immer wieder ein Update gibst - wir haben jetzt so lange gemeinsam gehibbelt, da ist man sich richtig ans Herz gewachsen!

    @elalea: es hat mir so leid getan deine Zeilen zu lesen. Ich versteh dich so gut und dieses Gefühl wenn die Mens dann kommt und mit Schmerzen verbunden, das ist einfach nur beschissen. Recht hast du dich einen Tag krank zu melden! Ruhe und Couch tun da einfach gut, manchmal ist einfach alles zu viel. Ich hoffe du kannst bald wieder neuen Mut fassen und positiv gestimmt in den neuen Versuch starten!💕

    @me: mir gings die letzten Tage auch gar nicht gut. Hatte ein paar Tage vor NMT sooooo schmerzende Brustwarzen und hatte mir schon solche Hoffnungen gemacht. Leider umsonst, Mens ist leider eingetroffen. Es war so ein herber Schlag wie schon lange nicht mehr und ich hab sehr viel geweint. Es ist echt gemein, wie sehr der Körper einen etwas vorspielenn kann, selbst nach so langer Zeit noch. Ich hab vor der Mens manchmal leicht empfindliche Brustwarzen (auch erst seit der FG), aber diesemal hat es richtig schlimm weh getan, beim duschen das Wasser, BH war fast nicht zu ertragen, selbst der reine Stoff vom T-Shirt war unangenehm. Tja, danke Körper für nix..
    Ende nächster Woche habe ich die Vorbesprechung für die Bauchspiegelung, hoffe ich bekomme dann bald einen Termin und habs bald hinter mir. Aber zur Zeit fehlt mir leider auch die Hoffnung, dass dann das was bringt, wenn selbst die künstliche Befruchtung nicht funktioniert hat. Zur Zeit glaub ich einfach ich werde nie ein Baby haben. Aber es kommen sicher wieder bessere Zeiten.

    Alles Liebe euch.
    Antwort
  • Kommentar vom 12.08.2021 08:22
    Hallo 🙋🏻‍♀️

    @orange: Das tut mir wirklich leid 😕 fühl dich gedrückt!!🤗

    Echt fies was der Körper einem manchmal vorspielt. Hatte auch immer ziemlich PMS und gefühlt jedes Mal andere Symptome und somit natürlich Hoffnungen und gerade wenn du dasselbe hattest wie bei deiner Schwangerschaft ist es echt gemein! Hoffe dir gehts schon wieder etwas besser. Wünsche dir viel Erfolg fürs Vorgespräch für die Bauchspiegelung!! Wäre die Spiegelung ambulant oder würdest du ein paar Tage im Krankenhaus liegen? Viele sollen ja direkt nach der Spiegelung schwanger werden, weil alles aufgeräumt ist😊 Also Hoffnung nicht aufgeben 🍀💪 ansonsten würd ich vllt doch mal über den gentest nachdenken? Dann wisst ihr zumindest woran ihr seid und diese Ungewissheit ist weg und man kann über neue Wege nachdenken? Und wenn alles gut ist, umso besser und dann kann man auch wieder mehr Zeit und Geld investieren. Wünsche dir auf jeden Fall weiterhin viel Kraft!! 💪

    @me: da ich immer noch Schmierblutungen habe, war ich bei 5+0 beim Arzt. Es war eine kleine Fruchthöhle zu sehen. Soweit war alles gut. Bekomme nun Progesteron, was aber bei den leichten Blutungen nicht so wirklich hilft. Na ja in 6 Tagen weiß ich mehr. Die Zeit zieht sich wie Kaugummi und habe immer noch viele Ängste, dass es nicht gut geht, aber hoffe trotzdem das beste!!

    Ganz liebe Grüße und einen tollen sonnigen Tag ☀️
    Antwort
  • Kommentar vom 12.08.2021 13:43
    Akademisches Ghostwriting bedeutet für uns, dass ein Wissenschaftler aus Ihrem Fachgebiet Ihre wissenschaftliche Vorlage erstellt https://ghostwriter-agentur.de/plagiatsprufung/
    Antwort
  • Kommentar vom 13.08.2021 08:37
    Schönen guten Morgen,

    oh je Kleeblatt, diese Ungewissheit und dieses Bangen ist wirklich das schlimmste. Aber grundsätzlich hört es sich ja nicht schlecht an, du hast zeitgerecht eine Fruchthöhle im US gesehen und wenns nur leichte Schmierblutungen sind muss das ja nichts heißen. Ich glaube ganz, ganz fest an deinen kleinen Krümel! 🍀Das ist ein Kämpfer, der jetzt schon so lange darauf gewartet hat endlich zu dir zu kommen - der bleibt jetzt auch🤗 Wann hast du deinen nächsten Termin? am 18. oder?

    Hmm ja zur Zeit habe ich einfach keine gute Phase. Muss extrem viel darüber nachdenken und kann zur Zeit wenig positives sehen, aber wird auch wieder vorbei gehen. Mit der Bauchspiegelung weiß ich noch nichts genaueres, am Donnerstag habe ich den Termin im KH wo noch ein US etc. gemacht wird und alles besprochen wird, bin auch gespannt wann ich einen Termin bekomme und ob ich eine Nacht bleiben muss etc. Ich hoffe ich kann am gleichen Tag wieder heim.. Ja bei manchen funktioniert es danach gleich, aber irgendwie will ich mir nicht wieder zu viele Hoffnungen machen - wurde jetzt schon so oft enttäuscht.
    Bezüglich Gentest: Wir wollen ihn nach wie vor nicht machen. Wenn was rauskommt, kann man ja nichts machen - abgesehen davon, kann es dann trotzdem noch funktionieren, gibt viele die so was haben und trotzdem gesunde Kinder bekommen. Es erschwert das ganze ungemein, vielleicht gehts auch gar nicht, das kann man so schwer sagen. Wir haben nur gesagt, dass wir Ende des Jahres wieder in eine KIWU Klinik gehen werden, aber diesmal in eine andere. Wir haben hier bei uns noch zwei andere, auch eine in einem großen Krankenhaus. Die sind somit nicht privat und nicht so gewinnorientiert, vom Gefühl her werden wir das dann mal ausprobieren. Und wie gesagt sie ist im KH, dort ist u.a. auch die Humangenetik - falls wir doch was anschauen wollen sind wir dann dort schon richtig.

    Ganz liebe Grüße und ein wunderschönes und erholsames WE ☀️
    Antwort
  • Kommentar vom 13.08.2021 09:17
    Hallo zusammen,

    @orange, dass heißt also, dass ihr euch auch aktuell keinen anderen Weg vorstellen könnt oder?
    Ich hatte mit meinem Mann mal darüber gesprochen, in dem Zusammenhang mit dir. Wir waren uns damit zum Glück einig, dass wir dieses Gentest machen würden und wenn das entsprechende Ergebnis leider bei rauskommt, dass die Gene nicht kompatibel sind, dass wir uns in richtung Adoption/dauer Pflegekind erkundigen würden. Aber ich kann auch verstehen, wenn das kein oder auch erst mal keine Option für euch ist.

    @me wir haben jetzt morgen früh die nächste IUI.

    Liebe Grüße und ebenfalls ein schönes WE
    Antwort
  • Kommentar vom 13.08.2021 09:36
    Doch, das wäre für uns auf jeden Fall eine Option. Adoption ist auch ein Thema, dass wir uns für Anfang 2022 vorgenommen haben. Dann fangen wir an uns zu erkundigen etc.
    Ich kann damit leben wenn ich die Translaktation hätte, mein Mann schwer. Er ist da etwas hypochondrisch, auch wenn diese Veränderung am Chromoson dir als Erwachsener Mensch grundsätzlich nichts anhat, er würde dann jede Studie dazu lesen (er ist ja vom Fach) bis er irgendwas findet was auf ein erhöhtes Krebsrisiko oder so hindeutet. Klingt blöd ich weiß, aber es wäre glaub ich für ihn echt schlimm und ich hab eigentlich auch keine große Lust schon wieder schlechte Nachrichten zu bekommen. Aber wie gesagt, all diese Themen sind jetzt erstmals auf Ende/Anfang des Jahres verschoben - jetzt erstmal die BS 😅

    Wow morgen schon - ich drück dir ganz fest die Daumen!! I🍀 und danach ein entspanntes WE 🤗
    Antwort
  • Kommentar vom 13.08.2021 17:35
    @orange: dann drück ich dir die Daumen, dass du schnell einen Termin bekommst und direkt wieder heim darfst. Hab’s ja auch ambulant machen lassen und es war dann schon schön, wieder zu Hause zu sein. Auch wenn ich da auch erstmal nur im Bett lag und etwas high war vom novalgin😅

    ah ok. Dachte mit einem gendefekt würde es dann gar nicht klappen und dann hätte man zumindest schnell Gewissheit. Aber wenn man damit auch gesunde Kinder zur Welt bringen kann, dann hat der Gentest ja wirklich keinen Mehrwert und wenn es deinen Freund so beunruhigen würde, würde ich es auch erstmal lassen. Genau nun erstmal die Bauchspiegelung. Bringt euch bestimmt auch einen Schritt weiter und wenn nichts gefunden wird, umso besser 💪🍀.

    Finde es auch hart wie sehr die Lebensqualität in der Kinderwunschzeit manchmal leidet. Ich war ja auch gedanklich so übelst in der Spirale drin und mir ging es die letzten 15 Monate einfach nicht gut. Das merke ich erst jetzt richtig, weil es mir halt jetzt besser geht, klar, aber schon schade um die Zeit, die man so mit Gedanken, hoffen, bangen, traurig sein verbringt. Aber ändern hätte ich es auch nicht können, um von den Gedanken wegzukommen. Deswegen kann ich es gut verstehen. Hoffe trotzdem dass bald positivere Zeiten für dich kommen - im bestenfall schnell ein Baby 👶🏻

    Danke dir!! 😊Hoffe auch dass nun alles gut geht. Genau Termin ist am 18.8. zum Glück nicht mehr so lang.

    @elalea: Ganz viel Glück für die nächste IUI! Der zweite Versuch klappt bestimmt 💪🍀
    Antwort
  • Kommentar vom 26.08.2021 15:15
    Hey zusammen,

    @orange ok, ich dachte auch wie Kleeblatt, dass es dann garnicht klappt kann. Aber so ist das natürlich noch was anderes. Weißt du inzwischen wann die BS ist?

    @Kleeblatt ja bzgl der Lebensqualität, das ist echt schon hart. Vorallem nicht, wenn man nicht weiß, wann das mal ein Ende hat.

    @me Diese IUI war zum Glück nicht so schlimm, wie der erste Versch. Direkt danach hatte ich diesmal überhaupt keine Schmerzen. Warum auch immer habe ich diesmal aber schon seit Sonntag Abend Unterleibsschmerzen, die zwar nicht so doll sind, wie wenn ich meine Tage habe aber immerhin so stark, dass ich nicht mit zuher Hose seit Tagen rumlaufen kann. Das ist nicht lange auszuhalten, wenn der Knopf zu ist. Seit gestern Abend habe ich jz Schmierblutungen. Also war wohl wieder nichts.
    Also die Versuchen mit der IUI die nicht klappen nehmen mich definitiv viel mehr mit als so ein normaler Zyklus. Die nächsten beiden Wochen haben wir jz zum Glück erst mal Urlaub. Morgen Abend wollen wir losfahren nach Kroatien. Also diesen Zyklus gibts definitv nicht schon die 3. IUI und Termometer werde ich auch zu Hause lassen, damit ich das hoffentlich mal ein bisschen vergessen kann und abschalten kann.
    Antwort
  • Kommentar vom 03.09.2021 09:57
    Hallo ihr Lieben,

    @kleeblatt: Wie gehts dir?? Ich hoffe es ist alles in bester Ordnung! Ich hab oft an dich gedacht und bin aber nie wirklich dazu gekommen zu schreiben, tut mir leid. Ich freu mich sehr von dir zu hören und hoffe dir gehts gut und du kannst das schwanger sein so richtig genießen!💕

    @elalea: Tut mir wahnsinnig leid, dass die IUI nicht geklappt hat. Es ist so frustrierend wenn man so viel versucht und es trotzdem nicht klappen will. Aber perfekt, dass ihr jetzt Urlaub habt - einfach mal rauskommen, genießen, abschalten und es sich gut gehen lassen. Ich hoffe ihr habt einen wunderschöne Zeit in Kroatien und du kannst dich gut erholen. Und ich weiß es klingt blöd, aber immerhin sind alle guten Dinge 3 🍀

    @me: bisschen schwierige Zeit gerade. Bin beruflich mega eingespannt, kann abends sehr schwer abschalten und schlafe wenig und das KIWU Thema geistert auch ständig in meinem Kopf rum. Und alle im Freundeskreis sind natürlich schwanger, kaum ein Monat ohne neue Nachricht.
    BS habe ich Mitte Oktober, also Gott sei Dank nicht so lange Wartezeit. Wir müssen den Zyklus davor auch pausieren und das finde ich ehrlich gesagt richtig gut. Ich bin so froh, dass wir einfach mal eine Pause machen müssen - von selbst macht man es ja meistens dann doch nicht. Ich glaube bzw. hoffe das tut mir gut.
    Der Arzt war übrigens super, hat mich extrem lange und genau untersucht und meint einen schlimmen Endo Befall kann er sich nicht vorstellen, weil es null Hinweise im US gibt - wenn einen leichten oder mittleren. Er war auch soooo beruhigend, wir sollen uns nicht stressen, bei manchen dauert es einfach ein bisschen und ich soll ja nicht dran glauben ich könnte es beeinflussen (abgesehen von den grundlegenden Dingen wie nicht rauchen etc.). Also so Dinge wie wenn man die goldene Milch trinkt, Basenfasten, Globuli oder ähnliches, das einzige was hilft ist der Faktor Zeit und zum richtigen Zeitpunkt GV zu haben. Wenn er hört "bei mir hat es nach 2 Jahren endlich geklappt weil...." sagt er fragt er immer und warum wissen Sie dass es genau deswegen geklappt hat? War irgendwie mal gut zu hören!
    Und er hat gesagt - obowhl er den Leiter unserer KIWU KLinik sehr schätzt- wir sollen uns unbedingt eine zweite Meinung einholen und es in der andern großen Klinik bei uns mal probieren - für das gibt es ja mehrere. Aber alles nach der BS und step by step. War zwar wie gesagt alles beruhigend und schön zu hören, aber das Gedankenkarussel ist halft of schwer zu stoppen.

    Wünsche euch ein schönes WE!
    Antwort
  • Kommentar vom 10.09.2021 06:31
    Hey ihr lieben!

    @elalea: Das tut mir leid! Hoffe dass du dich im Urlaub gut erholen und abschalten konntest! Eine Pause tut da sicher gut!! Dann kannst du gestärkt in den neuen Zyklus gehen🤗

    @orange: Tut mir leid dass das Thema immer so präsent ist, dass du kaum schlafen kannst. Da ist ein Zwangs-pausenzyklus bestimmt mal ganz gut!!

    Klingt aber nach einem super arzt 😊 Hatte ja auch etliches ausprobiert (Kiwu-Gleitgel, Tee, goldene Milch etc.) und nichts hat geholfen. Letztendlich glaub ich, dass es bei mir an mehreren Faktoren lag (die Hormonspritze - obwohl lt Hormonspiegel alles ok war, wir hatten in dem Zyklus 5 Tage hintereinander GV zur richtigen Zeit 😅 und letztendlich vllt auch die Psyche, weil ich mich woanders beworben habe und den kiwu mal nicht an erste Stelle gestellt hab) aber vllt war’s auch nur Zufall dass es letztendlich geklappt hat.

    Aber ich kenne auch eine bei der es erst nach 3 Jahren geklappt hat. Die hatte keinen Befund. Und eine die Endometriose hatte und er ein schlechtes spermiogramm und es nach 2 Jahren geklappt hat ganz natürlich. Also glaube auch, dass es manchmal einfach etwas dauert.

    Andere Klinik klingt gut, aber genau erstmal die BS abwarten. Vllt wird da ja schon eine leichte Ursache gefunden oder so . Drücke die Daumen, dass du ein bisschen auf andere Gedanken kommst 🍀 ist halt so schwierig aus der Spirale rauszukommen…

    @me: Danke der Nachfrage 😊 hatte gestern US Anfang 11. Woche und es ist bisher alles gut. Das kleine ist schon 3,71 cm lang und nimmt langsam Babyformen an ;).

    LG und weiterhin viel Kraft 💪💕
    Antwort
Seite 24 von 24
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Unsere Partner
  • Holle
  • Weleda
  • Medela
  • Beutelsbacher
Aktuelles
 
Foren durchsuchen
Vornamen by babyclub.de

Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 3
    Negativer Test am 16.09.2021
  • Übungszyklus: 3250
    Menstruation am 25.08.2021
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 11
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 11
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 6
    Menstruation am 07.09.2021
  • Übungszyklus: 7
    Menstruation am 07.09.2021

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern