my babyclub
men├╝
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
­čŹÇKugeln ├╝30 ­čĺĽ

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Kommentar vom 05.10.2021 14:46
    @Redblue: wie sch├Ân, hier von dir zu lesen :) Herzlichen Gl├╝ckwunsch und herzlich Willkommen! Ich kann mich den Worten von Minaliea nur anschlie├čen: einen der gr├Â├čten Meilensteine habt ihr bereits geschafft! Diese Angst kennt wahrscheinlich jede werdende Mama, umso mehr, wenn du schon einen solchen Verlust zu verarbeiten hattest. Das sollte aber nichts daran ├Ąndern, dass du dich ├╝ber das Wunder in deinem Bauch freuen und positiv denken solltest. Hab Vertrauen in dein Baby, ich dr├╝cke ganz fest die Daumen und w├╝nsche dir eine wunderbare Kugelzeit.
    Antwort
  • Kommentar vom 05.10.2021 19:36
    @Redblue: Wie wunderbar <3 das freut mich so sehr f├╝r euch :) Wann gehts zum Frauenarzt? Diesmal wird alles gut :) Daumen sind fest gedr├╝ckt... :)

    @me: ich war heute beim Hom├Âopathen und hab mir was gegen die ├ťbelkeit geholt... mal schauen, ob es besser wird. Ich bin froh, wenn ich endlich dr├╝ber reden darf... leider m├╝ssen wir unser geplantes Kinderzimmer Kernsanieren :/ haben Schimmel entdeckt, der schon ewig in der Wand sein muss :( Haben jetzt Boden f├╝r 42ÔéČ den qm geholt xD Renovieren ist echt teuer...
    Antwort
  • Kommentar vom 06.10.2021 09:42
    @Minalie und Sunshine

    Danke :) ja wir denken positiv und k├Ânnen eh nichts anderes als abwarten und hoffen.

    @Babsi

    ich hab den ersten Termin am 27.10. und du? Leider genau dann wenn mein Freund bei seinen Eltern daheim home office macht. Aber geht leider nicht anders, seine Mutter is krank und in der Zeit im Krankenhaus und da der Papa schon ├Ąlter ist versucht er so viel wie es geht dort zu sein und ihm unter die Arme zu greifen und aufzupassen.
    Aber mit rein d├╝rfte er leider sowieso nicht. Wie ist das bei euch? Darf der Partner inzwischen wieder mit?

    ohje aber gut das ihr den Schimmel jetzt schon entdeckt habt
    Antwort
  • Kommentar vom 06.10.2021 11:26
    Hallo ihr S├╝├čen,
    Positiv denken in den ersten Monaten ist wirklich wichtig.
    Dr├╝cke euch die Daumen.

    Babsi Schimmel ist wirklich schrecklich. Wie gut, dass ihr den rechtzeitig gefunden habt und jetzt noch Zeit zum Renovieren habt. Qualit├Ąt hat leider seinen Preis.

    Mein Mann durfte leider nie mit zum Arzt. Damit er auch mal unser Baby au├čer auf einem Foto sehen konnte habe ich die ├ärztin bei den Ultraschalluntersuchungen gefragt, ob es in Ordnung w├Ąre wenn ich filme. So hatte er wenigstens bewegte Bilder und hat gesehen wie ungerne unser Kleines beobachtet werden m├Âchte.
    Auch Geschwisterkinder oder andere Begleitpersonen d├╝rfen bei mir nicht mit in die Praxis.

    Bin gespannt wie bis zur Geburt eurer Kinder die Situation im Krankenhaus ist. Bei mir darf dort der gro├če Bruder auch nicht rein. Der Papa nur von 14-18 Uhr uns besuchen. Au├čerdem erst mich bei der Geburt unterst├╝tzen, wenn ich im Krei├čsaal bin.
    Bin aber froh, dass er ├╝berhaupt bei der Geburt dabei sein darf und uns besuchen darf.
    Antwort
  • Kommentar vom 07.10.2021 23:24
    Hallo ihr Lieben,
    Wir mussten unser W├╝rmchen heute 5+4 leider gehen lassen. Ich w├╝nsche euch eine wundervolle Kugelzeit und dr├╝cke euch fest die Daumen.
    Antwort
  • Kommentar vom 08.10.2021 16:30
    Hallo ihr Lieben,

    Ich wusste gar nicht dass es eine Nachfolge Gruppe von Hibbeln ├ť30 gibt:)
    Jetzt bin ich hier und inzwischen schon bei 10+1. Hatte gestern den zweiten FA Termin und alles ist gut. Das kleine war schon sehr aktiv und hat sich immer gedreht. Habe gestern auch endlich was gegen die ├ťbelkeit verschrieben bekommen- habe die letzten Wochen schon mehr als 6Kilo abgenommen. Ist nicht so, als w├╝rde es nicht schaden­čśů aber bin froh wenn es endlich besser wird.

    @Babsi auch hier nochmal: es tut mir so so leid f├╝r dich :(

    @Redblue, sch├Ân dich hier zu treffen:) mit dem Thema Hebamme habe ich mich noch gar nicht besch├Ąftigt.. wir haben eine befreundete Hebamme, die auch Mal in unserer N├Ąhe gewohnt hat. Sie werd ich Mal fragen, ob sie jemand gutes empfehlen kann:)
    Antwort
  • Kommentar vom 08.10.2021 21:22
    Babsi Schade, dass du dein W├╝rmchen gehen lassen musstest.
    F├╝hl dich gedr├╝ckt und gib nicht die Hoffnung auf.
    Dr├╝cke dir die Daumen, dass es im n├Ąchsten Zyklus direkt wieder klappt und sich bei dir ganz doll festbei├čt.

    An alle frischen Schwangeren kann ich nur den Tip geben k├╝mmert euch so fr├╝h wie m├Âglich um eine Hebamme, selbst wenn ihr denkt es sei noch viel zu fr├╝h. Leider ist es je nachdem wo man wohnt nicht einfach eine zu finden die noch Kapazit├Ąt hat.
    Antwort
  • Kommentar vom 09.10.2021 07:40
    Ohja da muss man wirklich fr├╝h dran sein. Ich dachte das w├Ąre ich aber ich hab schon soo viele absagen bekommen.
    Habe ja meiner Wunschhebamme geschrieben aber und vorsichtshalber noch mehr.
    Zum Gl├╝ck hat meine Wunschhebamme noch Platz und ich bin super froh dar├╝ber und muss mir da keine Gedanken oder Sorgen mehr machen.
    Antwort
  • Kommentar vom 14.10.2021 15:32
    Hallo ihr lieben!

    Ich bin grade soo happy ­čśŐ
    Hatte heute meinen FA Termin ( der letzte war bei Woche 7+2) bei 11+2 und ich habe eine(n) kleinen T├Ąnzerin im Bauch. Bin noch total ├╝berw├Ąltigt von dem Anblick ­čą░
    Jetzt soll ich mir Gedanken wegen dem harmoni Test machen... bin mir sehr unsicher. Bei meiner Tochter habe ich gar nichts testen lassen. Zum Gl├╝ck ist auch alles gut gegangen.
    Aber jetzt bin ich nun mal 7 Jahre ├Ąlter und die Risiken sind schon h├Âher.
    Wie habt ihr das gemacht?

    Ganz viele liebe Gr├╝├če
    Hoffe es geht euch allen gut­čĄŚ
    Antwort
  • Kommentar vom 15.10.2021 13:30
    @Babsi: Auch mir tut es sehr Leid, dass euer Knirps nicht bleiben wollte! Auch wenn es von Au├čen leicht gesagt ist: Du tr├Ągst mit Sicherheit ├╝berhaupt keine Schuld, manchmal soll es einfach nicht sein, dann greift so furchtbar sich das anf├╝hlen muss, die Natur ein. Ich w├╝nsche euch ganz viel Kraft und dass ihr euch die Zeit nehmt, diesen Verlust zu verarbeiten. Ich bin mir sicher, dass ihr euch schon bald auf ein ganz gesundes Baby freuen d├╝rft!

    @Minaliea: Sch├Ân, dass alles so gut aisshet, das freut mich und bestimmt alle anderen sehr :) Wir haben uns vor der Schwangerschaft ├╝berlegt, NIPT machen zu lassen. Letztlich haben wir uns dann "nur" f├╝rs normale Ersttrimesterscreening entschieden. F├╝r mich war der Grund weniger, dass ich mir Sorgen gemacht habe, sondern mehr, dass der Papa so den Zwerg auch mal sehen konnte, da bei meinem Gyn keine Begleitung erlaubt ist. Ich denke aber auch, dass das jeder f├╝r sich entscheiden muss und es da kein pauscheles "richtig oder falsch" gibt. Wir haben uns gedacht: Eine Tendenz zu bekommen ist gut, Garantien gibt es aber nunmal keine. Unter der Geburt kann im Zweifel wenn es ganz bl├Âd kommt auch eine Menge schief gehen, selbst wenn das Baby vorher v├Âllig gesund war. Wir haben uns dann wohler damit gef├╝hlt, einfach Vertrauen zu haben. Wichtig finde ich vor allem, dass man sich VORHER GEMEINSAM Gedanken macht, wie man mit einem auff├Ąlligen Befund umgehen m├Âchte. Wenn man dann erst in der SItuation ist, kann man glaube ich nur noch schwer wirklich einen klaren Gedanken fassen.

    Wir hatten grade den Feinultraschall, unserem Baby geht es sehr gut und es ist allem Anschein nach kerngesund. Der Arzt hat dann auch nochmal best├Ątigt, dass wir definitiv eine kleine Madame bekommen werden :) Vorgestern hat der Papa dann auch den ersten Tritt sp├╝ren k├Ânnen und grade ist die Schwangerschaft einfach nur sch├Ân :)

    Ich w├╝nsche euch allen ein sch├Ânes Wochenende!
    Antwort
  • Kommentar vom 15.10.2021 13:54
    Sein Kleines im Ultraschall zu sehen ist immer etwas sch├Ânes.

    Ich habe beim Gro├čen und in der jetzigen SS mich auf Toxoplasmose testen lassen+ diesmal auf Zytomegalie.
    Zus├Ątzlich zum Ende der Schwangerschaft jeweils den Streptokokkentest durchf├╝hren lassen.
    Wenn es keine Auff├Ąlligkeiten oder andere Gr├╝nde gibt finde ich muss man nicht weitere Tests machen auf eigene Kosten. Aber da kann ja jede Frau selber entscheiden wie viel sie machen l├Ąsst.
    Antwort
  • Kommentar vom 18.10.2021 12:20
    Danke euch f├╝r eure Antworten ­čĄŚ
    Antwort
  • Kommentar vom 27.10.2021 15:40
    heute war endlich mein erster Besuch beim Frauenarzt. War alles super f├╝r die Woche und ich hab auch schon das kleine Herzchen schlagen sehen und kurz geh├Ârt. Bin nat├╝rlich super erleichtert und gespannt wie es weiter geht. Hab auch schon meinen Mutterpass bekommen.
    Ich hab heute auch gesagt sie sollen Toxoplasmose und Zytomegalie mitmachen. Habe kurz wegen der Zytomegalie ├╝berlegt, weil ich eigentlich keine Babys im Umfeld habe aber sicher is sicher.

    Morgen muss ich es meinem Chef sagen ich bin schon jetzt nerv├Âs. Bin gespannt was ich eigentlich ├╝berhaupt noch machen darf au├čer am Schreibtisch sitzen. Auch so wo sie mich den hinsetzen wollen, weil eigentlich darf ich nicht im Labor sitzen (obwohl eine T├╝r dazwischen ist aber es halt bei der Abnahme so eingestuft wurde obwohl es nicht unbedingt zusammen h├Ąngt) .
    Antwort
  • Kommentar vom 03.11.2021 17:31
    Hallo zusammen,
    Ich habe am 29.10. ausgekugelt.
    Unser Sohn Niklas kam einen Tag nach Einleitung am ET mit 50cm und 3400g zur Welt.
    Erst tat sich gar nicht trotz starker Schmerzen, dann ging es wirklich schnell.
    Von MuMu 3cm bis er lag auf meinem Bauch waren es dann ca 70 Minuten.
    Leider kam mein Mann 5 Minuten zu sp├Ąt, aber konnte wenigstens noch die Nabelschnur durchtrennen.
    Am Sonntag wurde dann Gelbsucht bei Niklas festgestellt und wir mussten noch einen Tag l├Ąnger im Krankenhaus bleiben, weil er eine Blaulichttherapie bekommen hat. Am Mo waren die Werte wieder in Ordnung und wir durften endlich nach Hause.
    Mein gro├čer Sohn hat mich total vermisst und ich ihn auch.
    Zu Hause streichelte er mir abends ├╝bern Bauch und meinte "Mama Babybauch weg, Baby da" und zeigte auf seinen kleinen Bruder.
    Antwort
  • Kommentar vom 03.11.2021 21:43
    Ach Gott wie s├╝├č ist das denn!?!
    Herzlichen Gl├╝ckwunsch ­čą░­čą│
    Freut mich sehr das es euch allen gut geht. Wie alt ist den der gro├če Bruder?

    @Redblue, auch dir Gl├╝ckw├╝nsche!
    Es ist so ein wundervolles Erlebnis ein kleines Herz in seinem K├Ârper zu sehen und zu h├Âren. Freue mich sehr f├╝r euch ­čĄŚ­čśŹ
    Ist es dein erstes Kind?
    Antwort
  • Kommentar vom 04.11.2021 08:05
    Danke Minaliea
    Der Gro├če ist 2,5 Jahre.
    Er ist ein stolzer gro├čer Bruder, der uns auch gerne hilft. Reicht Sachen f├╝r ihn uns an oder holt diese aus dem anderen Raum.
    Gestern wollte er aber unbedingt, dass ich mit ihm auf den Spielplatz gehen. Dort konnte er dann nur mit mir Zeit verbringen, allerdings kann ich noch nicht so mit ihm klettern oder rumlaufen wie noch in der Schwangerschaft. Dar├╝ber war er traurig. Zu Hause zur├╝ck musste Baby dann erstmal von Papas Bauch, weil er entschlossen hat jetzt mit ihm kuscheln zu wollen.
    Antwort
  • Kommentar vom 04.11.2021 15:19
    Hallo ihr Lieben,
    ich habe am 22.10. auskugelt. ­čą░
    Unser Sohn musste aufgrund von niedrigen Herzt├Ânen und einer bl├Âd gelegenen Nabelschnur mit Unterst├╝tzung der Saugglocke geholt werden. Er ist 55 cm und 3620 Gramm gro├č gewesen. Inzwischen hat er schon 300 Gramm zugelegt, wird flei├čig gestillt. ­čśŹ Wir sind total verliebt. Er ist ziemlich entspannt und die Hebamme ist total zufrieden.
    Ich muss sagen, die Entbindung war das krasseste was ich je erlebt habe. ­čśů Ich hatte bereits locker ├╝ber 24 h sehr gut aushaltbare Wehen, als die Fruchtblase platzte und es dann sehr bald richtig losging. Letztendlich war ich nur 3 h im Krei├čsaal. Mein Mumu ist pl├Âtzlich von 3 cm auf 7/8 cm aufgesprungen und danach konnte ich auch schon pressen. Das waren die krassesten Schmerzen ever.
    Antwort
Seite 14 von 14
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu k├Ânnen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Foren durchsuchen
Vornamen by babyclub.de

Die neusten Forenbeitr├Ąge
Neue Forenbeitr├Ąge aus den Monatsmamis

Weitere Beitr├Ąge
Beitr├Ąge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • ├ťbungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • ├ťbungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • ├ťbungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • ├ťbungszyklus: 4
    Menstruation am 28.12.2021
  • ├ťbungszyklus: 2
    Menstruation am 29.12.2021
  • ├ťbungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • ├ťbungszyklus: 36
    Ich warte noch...
  • ├ťbungszyklus: 4
    Ich warte noch...
  • ├ťbungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • ├ťbungszyklus: 2
    Ich warte noch...

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern