my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Vornamenlexikon

Name Andreas

Sternchen-Votings
1829 Votings

Zum Voten einfach Sterne markieren und klicken

Geschlecht
männlich
Namensursprung
altgriechisch
Herkunft/Sprache
dänisch
deutsch
finnisch
schwedisch
Kurzformen/Kosenamen
Andi
Andres
Bedeutung
Der Tapfere, der Mannhafte, von griechisch "andreios" = männlich, mannhaft, tapfer
Wissenswertes
Der Name gelangte mit anderen griechischen Namen in hellenistischer Zeit nach Palästina und fand als Apostelname in der christlichen Welt schon früh große Verbreitung.
Nach der Reformation erlebte der Name einen Aufschwung und gilt bis heute als Klassiker unter den Jungennamen.
Bekannte Namensträger
Andreas Köpke, deutscher Torwart
Andreas Gryphius, deutscher Dichter des Barock
Namenstag
30. November (Andreastag)
Verfasse jetzt Deinen Kommentar!

Name Andreas - jetzt Vornamen-Image bewerten!

Eine Person, die den Namen "Andreas" trägt, stelle ich mir so vor:

Modern
Altmodisch
Jung
Alt
Intelligent
Nicht intelligent
Attraktiv
Unattraktiv
Sportlich
Unsportlich
Extrovertiert
Introvertiert
Sympathisch
Unsympathisch


Vorname Andreas - Imageprofil

Hier kannst du sehen, wie andere Nutzer diesen Namen bewerten und wie die Durchschnittsbewertung aller Namen im Vergleich dazu aussieht.

Vorname Andreas
Anzahl der Image-Bewertungen: 281

Ranking pro Jahr Vorname Andreas

Hier kannst du sehen, wie sich die Popularität dieses Namens in den letzten Jahren entwickelt hat.

Name Andreas als Fingeralphabet

A N D R E A S

Vorname Andreas in Blindenschrift

A N D R E A S

Name Andreas als Barcode

Andreas

Vorname Andreas als Morsecode

·− −· −·· ·−· · ·− ···