Themenbereich: Stillen allgemein

"Riss in der Brustwarze - was tun, da sehr schmerzhaft?"

Anonym

Frage vom 06.11.2001

Ich habe einen grossen Riss in der Brustwarze,
was kann ich tun ? Ich stille noch mein Kind ist erst 2 Wochen alt.

Anonym

Antwort vom 06.11.2001

-
-Suchen Sie sich dringend eine Hebamme, die Sie zuhause besucht und Ihnen beim Stillen helfen kann
(eine richtige Technik ist sehr wichtig!).Sie kann Ihnen auch eine Salbe zur Wundheilung geben. Hebammenhilfe
wird bis zum Ende der Stillzeit von der Krankenkasse bezahlt, also auch über ein Jahr, wenn nötig. Eine
Hebamme finden im Internet unter www.hebammensuche.de, oder tel. über den Hebammenverband unter 0721-981890,
oder Sie wenden sich an Ihr Krankenhaus und fragen dort nach einer Hebamme, die Sie jetzt im Wochenbett betreut.
Alles Gute!

22
Kommentare zu "Riss in der Brustwarze - was tun, da sehr schmerzhaft?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: