Themenbereich: Geburt allgemein

"Trotz Krampfadern - Wassergeburt?"

Anonym

Frage vom 07.05.2002

kann man mit krampfadern im wasser entbinden?

Anonym

Antwort vom 10.05.2002

-Ich denke schon, dass Sie auch mit Krampfadern im Wasser gebären können, weil das Wasser nur zwischen 34 und max. 36 Grad haben sollte. Allerdings sollten Sie diese Frage auch mit dem betreuenden Frauenarzt (oder in der Klinik) besprechen, der sich Ihre Beine einmal anschauen kann.
Alles Gute!

22
Kommentare zu "Trotz Krampfadern - Wassergeburt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: