Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"34.SSW - BEL trotz Akkupunktur - kann Kind sich noch drehen?"

Anonym

Frage vom 18.06.2002

Was kann ich tun, damit sich mein Baby in die SL begiebt! Sie lag bis jetzt 34.SSW fast 35. in der BEL! Die Schwester hat es auch schon mit Akupunktur am kleinen Zeh versucht aber bis jetzt ohne Erfolg und auf dem Rücken kann ich auch nicht liegen! Sind zu viele Pfunde! :o(
Danke für die Antwort!
LG Silvana!

Anonym

Antwort vom 19.06.2002

Sie suchen sich jetzt am besten eine Hebamme, die Moxabustion macht bzw. Ihnen die Übung der <Indischen Brücke> zeigt und Sie eben betreut in dem Versuch, daß das Kind sich u.U. noch drehen möchte. Die Moxamethode hat sich oft bewährt. Hier wird eine aus Beifußkraut gedrehte <Zigarre> an den Blasen-Nierenmeridian(der sich an der Außenseite des kleinen Zehs befindet-wahrscheinlich die gleiche Stelle wie bei der Akkupunktur) angeregt bzw. gereizt, indem er erwärmt wird. Es ist wichtig zu wissen, in welche Richtung das Kind in seinem <Purzelbaum>unterstützt werden kann und anschließend folgt die Übung, die genau das wiederum unterstützen soll.
Sollte sich das Kind jedoch nicht drehen wollen, so hat das auch seinen Grund und muß dann ebenfalls akzeptiert werden.
Mit freundlichen Grüßen

16
Kommentare zu "34.SSW - BEL trotz Akkupunktur - kann Kind sich noch drehen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: