Themenbereich: Geburtseinleitung / Geburtsbeginn

"Gibt es Tricks die Geburt früher natürlich einzuleiten?"

Anonym

Frage vom 11.07.2002

Ich bin in der 37. SSw und hätte nichts dagegen, wenn mein Kind etwas früher zur Welt kommen würde, da es jetzt schon sehr groß ist. Gibt es ein paar Tricks, die Geburt natürlich einleiten zu können?

Anonym

Antwort vom 16.07.2002

-Sicher gibt es ein paar Tricks, aber es ist keine Garantie, das dann auch Ihr Kind auf die welt kommt. oft bestimmen die Kinder auch mit, wann die Geburt losgeht. Sie können versuchen mit Akupunktur ( Fragen Sie Ihre Nachsorgehebamme oder im Kreißsaal danach)oder schlafen Sie mit Ihrem Mann. Denn die Spermen sind Wehenanregend. Auch ein Gewürztee kann Wunder wirken. Sie bereiten den tee aus einen liter wasser, einer Stange Zimt, zehn Nelken, einer kleinen Ingwerwurzel und einen Eßl. Verbenentee zu. Diesen Aufguß trinken über den Tag verteilt lauwarm Allerdings werden Sie ihn wahrscheinlich öfter trinken müssen, bis Wehen einsetzen. Aber alles ohne Gewähr. Es kann auch trotz nachhelfen noch drei Wochen dauern.

21
Kommentare zu "Gibt es Tricks die Geburt früher natürlich einzuleiten?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: