Themenbereich: Geburtseinleitung / Geburtsbeginn

"Wie Geburt beschleunigen?"

Anonym

Frage vom 13.11.2002

Hallo Zusammen,

morgen (14.11.) ist mein ET und ich wollte mal fragen, wie man das Baby etwas "anschubsen" kann. Ich kann es nicht mehr erwarten,das die Kleine endlich auf die Welt kommt. Ich habe seit gestern grüner Schleim am Toilettenpapier nach dem Wasserlassen. Ist das der Schleimpropf? Es ist aber kein Blut dabei, nur der grüne Schleim.


Vielen Dank für Ihre Antwort.

Anonym

Antwort vom 13.11.2002

Schleimabgang kurz vor der Geburt bzw. auch sehr dünnflüssiger Schleimabgang ist normal, auch blutiger Schleimabgang ist normal als Zeichen dafür, daß sich der Muttermund öffnet, jedoch grüner Schleimabgang ist auffallend. Ich würde Sie bitten, sich an Ihren FA zu wenden oder aber in die Klinik zu fahren mit einer Vorlage davon um einen vorzeitigen Blasensprung mit in diesem Fall grünem Fruchtwasser auszuschließen!
Mit freundlichen Grüßen

16
Kommentare zu "Wie Geburt beschleunigen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: