Themenbereich: Stillen allgemein

"Pille in der Stillzeit geeignetes Verhütungsmittel?"

Anonym

Frage vom 18.05.2003

Hallo, darf ich während der Stillzeit die Pille als Verhütungsmittel nehmen? Gibt es speziel für stillende Mütter eine Pille?? Ist es ratsam???

Anonym

Antwort vom 19.05.2003

Es gibt Pillen, die Sie auch während der Stillzeit nehmen können. Manche Pillen verändern durch die Hormone die Zusammensetzung oder auch die Menge der Muttermilch. Östrogenhaltige Kombipräparate können z.B. die Milchbildung hemmen. Reine Gestagenpillen haben keinen Einfluss auf die Milchmenge, können aber die Eiweiß- und Fettkonzentration verändern. Auch können die Hormone evt. durch die Muttermilch zum Kind übergehen, hierzu gibt es aber noch keine Langzeitstudien. Die WHO empfiehlt zunächst andere Methoden zur Empfängnisverhütung anzuwenden, die die Bundesärztekammer in Deutschland empfiehlt die Minipille. Bitte besprechen Sie dies aber auch mit Ihrem Frauenarzt oder Ihrer Hebamme, da diese Sie persönlich kennen und Ihnen zu einer für Sie passenden Verhütung beraten können.

12
Kommentare zu "Pille in der Stillzeit geeignetes Verhütungsmittel?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: